Error processing SSI file
 

Qualifikation - Gruppenphase

Gruppe 1

HeimGastGesamt
MannschaftenSSUNSUNSUN+G+/-Pkt.
1Island Island83014007013423221
2Schottland Schottland83014007013072321
3Slowenien Slowenien8202103305211929
4Belarus Belarus82021033051020-109
5EJRM EJR Mazedonien8004004008451-470

Legende:

S: Spiele   
S: Siege   
U: Unentschieden   
N: Niederlagen   
+: Erzielte Tore   
G: Gegentore   
+/-: Tordifferenz   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 14/11/2017 11:35 MEZ

Spiele

22. September 2015
Slowenien0-3Schottland
Schiedsrichter: Sandra Bastos (POR) Stadion: Mestni, Ajdovscina (SVN)
11/14/2017 11:29:53
Island2-0Belarus
Schiedsrichter: Marija Kurtes (GER) Stadion: Laugardalsvöllur, Reykjavík (ISL)
11/14/2017 11:30:05
19. Oktober 2015
19. Oktober 2015 19 oktober - UEFA Frauen-EURO, Qualifikation - Gruppenphase (Gruppe 1)
Slowenien3-0Belarus
Schiedsrichter: Lina Lehtovaara (FIN) Stadion: Stanko Mlakar, Kranj (SVN)
11/14/2017 11:29:38
22. Oktober 2015
22. Oktober 2015 22 oktober - UEFA Frauen-EURO, Qualifikation - Gruppenphase (Gruppe 1)
EJR Mazedonien0-4Island
Schiedsrichter: Lois Otte (BEL) Stadion: FFM Training Centre, Skopje (MKD)
11/14/2017 11:29:57
23. Oktober 2015
23. Oktober 2015 23 oktober - UEFA Frauen-EURO, Qualifikation - Gruppenphase (Gruppe 1)
Schottland7-0Belarus
Schiedsrichter: Carina Vitulano (ITA) Stadion: Fir Park, Motherwell (SCO)
11/14/2017 11:29:55
26. Oktober 2015
26. Oktober 2015 26 oktober - UEFA Frauen-EURO, Qualifikation - Gruppenphase (Gruppe 1)
Slowenien0-6Island
Schiedsrichter: Esther Azzopardi (MLT) Stadion: Športni park, Lendava (SVN)
11/14/2017 11:29:46
27. Oktober 2015
27. Oktober 2015 27 oktober - UEFA Frauen-EURO, Qualifikation - Gruppenphase (Gruppe 1)
EJR Mazedonien1-4Schottland
Schiedsrichter: Anastasia Pustovoitova (RUS) Stadion: FFM Training Centre, Skopje (MKD)
11/14/2017 11:30:06
26. November 2015
EJR Mazedonien0-2Belarus
Schiedsrichter: Paula Brady (IRL) Stadion: FFM Training Centre, Skopje (MKD)
11/14/2017 11:30:31
29. November 2015
Schottland10-0EJR Mazedonien
Schiedsrichter: Vesna Budimir (CRO) Stadion: Saint Mirren Park, Paisley (SCO)
11/14/2017 11:29:53
08. April 2016
Schottland3-1Slowenien
Schiedsrichter: Monika Mularczyk (POL) Stadion: Saint Mirren Park, Paisley (SCO)
11/14/2017 11:30:31
12. April 2016
Belarus0-5Island
Schiedsrichter: Gordana Kuzmanović (SRB) Stadion: FC Minsk, Minsk (BLR)
11/14/2017 11:29:43
Slowenien8-1EJR Mazedonien
Schiedsrichter: Graziella Pirriatore (ITA) Stadion: Športni park, Lendava (SVN)
11/14/2017 11:29:46
03. Juni 2016
EJR Mazedonien0-9Slowenien
Schiedsrichter: Angelika Soeder (GER) Stadion: FFM Training Centre, Skopje (MKD)
11/14/2017 11:30:27
Schottland0-4Island
Schiedsrichter: Jana Adámková (CZE) Stadion: Falkirk Stadium, Falkirk (SCO)
11/14/2017 11:30:28
07. Juni 2016
Belarus0-1Schottland
Schiedsrichter: Marta Frias Acedo (ESP) Stadion: FC Minsk, Minsk (BLR)
11/14/2017 11:29:49
Island8-0EJR Mazedonien
Schiedsrichter: Zuzana Valentová (SVK) Stadion: Laugardalsvöllur, Reykjavík (ISL)
11/14/2017 11:30:14
15. September 2016
Belarus6-2EJR Mazedonien
Schiedsrichter: Désirée Grundbacher (SUI) Stadion: FC Minsk, Minsk (BLR)
11/14/2017 11:30:27
16. September 2016
Island4-0Slowenien
Schiedsrichter: Olga Zadinová (CZE) Stadion: Laugardalsvöllur, Reykjavík (ISL)
11/14/2017 11:30:23
20. September 2016
Belarus2-0Slowenien
Schiedsrichter: Maria Marotta (ITA) Stadion: FC Minsk, Minsk (BLR)
11/14/2017 11:30:43
Island1-2Schottland
Schiedsrichter: Katalin Kulcsár (HUN) Stadion: Laugardalsvöllur, Reykjavík (ISL)
11/14/2017 11:30:14
Letzte Aktualisierung: 14/11/2017 11:35 MEZ
 

Kalender

Vorrunde

Qualifikationsrunde

Play-offs

Endrunde

Der Weg ins Finale

Der Weg zur ersten Endrunde der UEFA-Europameisterschaft für Frauen mit 16 Teams in den Niederlanden beginnt mit einer Vorrunde, anschließend folgen eine Gruppenphase in der Qualifikation und Play-offs.

In der Vorrunde werden zwischen dem 4. und 9. April 2015 zwei Vierergruppen als Mini-Turniere an einem Austragungsort ausgespielt. Die Gruppensieger ziehen in die Gruppenphase der Qualifikation ein, die 38 am höchsten platzierten Teilnehmer steigen hier erst ein. Die Mannschaften werden in acht Fünfergruppen aufgeteilt, die Spiele finden zwischen dem 14. September 2015 und dem 20. September 2016 statt.

Die acht Gruppensieger und sechs besten Gruppenzweiten qualifizieren sich für die Endrunde, die beiden anderen Gruppenzweiten bestreiten zwischen dem 17. und dem 25. Oktober 2016 die Play-offs.

Gastgeber Niederlande bestreitet zusammen mit den 15 qualifizierten Mannschaften im Juli/August 2017 die Endrunde. Dort wird es vier Vierergruppen geben, die beiden besten Teams jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale. Ab diesem Zeitpunkt geht das Turnier im K.-o.-Modus weiter.

Weitere Details, wie etwa die Kriterien, die bei Punktgleichheit in einer Gruppe über die Platzierung entscheiden, sind im offiziellen Reglement des Wettbewerbs zu finden.