Die Trophäe

Die adidas Goldener Schuh Trophäe bei der UEFA Women's EURO 2013 geht an die Spielerin, die im Turnier die meisten Tore erzielt.

Inka Grings (Germany)
©Actionimages

Die Spieler können maximal an sechs Spielen teilnehmen - drei Gruppenspiele, ein Viertelfinale, ein Halbfinale und ein Endspiel - und dort mehr Tore als ihre Mitspielerinnen und Gegner erzielen, um so eine Auszeichnung einzuheimsen, die vor vier Jahren von der Deutschen Inka Grings gewonnen wurde.

Erklärung: Während die Anzahl der erzielten Tore das erste Kriterium beim Ermitteln der besten Torschützin ist, greifen bei gleicher Trefferanzahl folgende Kriterien: Zunächst die Anzahl der Torvorlagen, dann die Anzahl der insgesamt gespielten Minuten (dabei ist entscheidend, wie viele Minuten die Spielerin im Schnitt für einen Treffer brauchte).