Testspiel-Ergebnisse vor der Women's EURO

Die Teilnehmerinnen der UEFA Women's EURO bringen sich für die Endrunde in Form. UEFA.com hat alle Resultate seit dem Ende der Qualifikation zusammengestellt.

Ellen White (England)
©AFP

Schlüssel: h – zu Hause, a – auswärts, n – neutraler Platz, S - Sieg, N - Niederlage, U - Unentschieden

Österreich
22. Oktober: 2:4 - Deutschland (a, Regensburg)
1. März: 0:0 - Südkorea (n, Cyprus Cup)
3. März: 3:0 - Neuseeland (n, Cyprus Cup)
6. März: 1:3 - Schottland (n, Cyprus Cup)
8. März: 2:3 i.E. nach 1:1 - Belgien (n, Cyprus Cup, Spiel um den siebten Platz)
10. April: - England (a, Milton Keynes)

Belgien
20. Oktober: 3:0 - Russland (h, Tubize)
23. Oktober: 3:1 - Russland (h, Tubize)
24. November: 3:2 - Niederlande (h, Leuven)
27. November: 1:3 - Dänemark (h, Tubize)
1. März: 2:2 - Schweiz (n, Cyprus Cup)
3. März: 4:1 - Italien (n, Cyprus Cup)
6. März: 1:4 - Nordkorea (n, Cyprus Cup)
8. März: 3:2 i.E. nach 1:1 - Österreich (n, Cyprus Cup, Spiel um siebten Platz)
8. April: - Spanien (h, Eupen)
11. April: - Schottland (h, Leuven)
13. Juni: - Japan (h, Leuven)

Dänemark
20. Oktober: 2:1 - Usbekistan (n, Sincere Cup, Yongchaun)
22. Oktober: 1:0 - Island (n, Sincere Cup, Yongchaun)
24. Oktober: 0:1 - China (a, Sincere Cup, Yongchaun)
27. November: 3:1 - Belgien (a, Tubeke)
20. Januar: 2:2 - Schottland (n, Zypern)
23. Januar: 1:1 - Schottland (n, Zypern)
1. März: 0:1 - Kanada (n, Algarve Cup, Albufeira)
3. März: 6:0 - Portugal (a, Algarve Cup, Parchal)
6. März: 6:1 - Russland (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 4:1 i.E. nach 1:1 - Australien (Algarve Cup, Spiel um den dritten Platz)

England v France
©Getty Images

England
21. Oktober: 0:0 -  Frankreich (h, Doncaster)
25. Oktober: 2:1 - Spanien (a, Guadalajara)
29. November: 1:0 - Niederlande (a, Tilburg)
22. Januar: 0:1 - Norwegen (n, Murcia)
24. Januar: 0:0 - Schweden (n, Murcia)
1. März: 1:2 - Frankreich (n, SheBelieves Cup, Chester)
4. März: 1:0 - USA (a, SheBelieves Cup, Harrison)
7. März: 0:1 - Deutschland (n, SheBelieves Cup, Washington DC)
7. April: - Italien (h, Port Vale)
10. April: - Österreich (h, Milton Keynes)

Frankreich
21. Oktober: 0:0 - England (a, Doncaster)
26. November: 1:0 - Spanien (h, Le Mans)
22. Januar: 2:0 - Südafrika (h, La Reunion)
1. März: 2:1 - England (n, SheBelieves Cup, Chester)
4. März: 0:0 - Deutschland (n, SheBelieves Cup, Harrison)
7. März: 3:0 - USA (a, SheBelieves Cup, Washington DC)
7. April: - Niederlande (a, Utrecht)

Deutschland
22. Oktober: 4:2 - Österreich (h, Regensburg)
25. Oktober: 4:2 - Niederlande (h, Aalen)
29. November: 1:1 - Norwegen (h, Chemnitz)
1. März: 0:1 - USA (a, SheBelieves Cup, Chester)
4. März: 0:0 - Frankreich (n, SheBelieves Cup, Harrison)
7. März: 1:0 - England (n, SheBelieves Cup, Washington DC)

Island
20. Oktober: 2:2 - China (a, Sincere Cup, Yongchaun)
22. Oktober: 0:1 - Dänemark (n, Sincere Cup, Yongchaun)
24. Oktober: 1:0 - Usbekistan (n, Sincere Cup, Yongchaun)
1. März: 1:1 - Norwegen (n, Algarve Cup, Parchal)
3. März: 0:2 - Japan (n, Algarve Cup, Parchal)
6. März: 0:0 - Spanien (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 2:1 - China (n, Algarve Cup, Spiel um den neunten Platz)
11. April: - Niederlande (a, Doetinchem) 

Italien
7. Dezember: 3:0 - Russland (n, Manaus Turnier)
11. Dezember: 3:0 - Costa Rica (n, Manaus Turnier)
14. Dezember: 1:3 - Brasilien (a, Manaus Turnier)
18. Dezember: 3:5 - Brasilien (a, Manaus Turnier, Endspiel)
1. März: 0:3 - Nordkorea (n, Cyprus Cup)
3. März: 1:4 - Belgien (n, Cyprus Cup)
6. März: 0:6 - Schweiz (n, Cyprus Cup)
8. März: 6:2 - Tschechische Republik (n, Cyprus Cup, Spiel um den elften Platz)
7. April: - England (a, Port Vale) 

Germany v Austria
©Getty Images

Niederlande
20. Oktober: 7:0 - Schottland (a, Livingston)
25. Oktober: 2:4 - Deutschland (a, Aalen)
24. November: 2:3 - Belgien (a, Leuven)
29. November: 0:1 - England (h, Tilburg)
20. Januar: 7:1 - Rumänien (n, La Manga)
24. Januar: 4:0 - Russland (n, La Manga)
1. März: 1:0 - China (n, Algarve Cup, Lagos)
3. März: 2:3 - Australien (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
6. März: 1:0 - Schweden (n, Algarve Cup, Lagos)
8. März: 3:2 - Japan (Algarve Cup, Spiel um den fünften Platz)
7. April: - Frankreich (h, Utrecht)
11. April: - Island (h, Doetinchem)
9. Juni: - Japan (h, Breda)

Norwegen
24. Oktober: 0:0 - Schweden (h, Kristiansand)
29. November: 1:1 - Deutschland (a, Chemnitz)
19. Januar: 2:1 - Schweden (n, Murcia)
22. Januar: 1:0 - England (n, Murcia)
1. März: 1:1 - Island (n, Algarve Cup, Parchal)
3. März: 0:3 - Spanien (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
6. März: 0:2 - Japan (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
8. März: 2:0 - Portugal (Algarve Cup, Spiel um den elften Platz)
11. Juni:  - USA (h, Sandefjord)

Portugal
17. Januar: 1:0 - Nordirland (h, Cruz Quebrada)
19. Januar: 0:1 - Nordirland (h, Agueda)
1. März: 0:1 - Russland (h, Algarve Cup, Lagos)
3. März: 0:6 - Dänemark (h, Algarve Cup, Parchal)
6. März: 0:0 - Kanada (h, Algarve Cup, Faro-Loule)
8. März: 0:2 - Norwegen (h, Algarve Cup, Spiel um den elften Platz)

Russland
20. Oktober: 0:3 - Belgien (a, Tubeke)
23. Oktober: 1:3 - Belgien (a, Tubeke)
7. Dezember: 0:3 - Italien (n, Manaus Turnier)
11. Dezember: 0:4 - Brasilien (n, Manaus Turnier), 
14. Dezember: 3:1 - Costa Rica (n, Manaus Turnier)
18. Dezember: 1:0 - Costa Rica (n Manaus Turnier, Spiel um den dritten Platz)
18. Januar: 0:2 - Finnland (n, La Manga)
24. Januar: 0:4 - Niederlande (n, La Manga)
1. März: 1:0 - Portugal (a, Algarve Cup, Lagos)
3. März: 1:3 - Kanada (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
6. März: 1:6 - Dänemark (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 0:4 - Schweden (Algarve Cup, Spiel um den siebten Platz)
6. April: - USA (a, Frisco) 
9. April: - USA (a, Houston) 

Schottland
20. Oktober: 0:7 - Niederlande (h, Livingston)
20. Januar: 2:2 - Dänemark (n, Zypern)
23. Januar: 1:1 - Dänemark (n, Zypern)
1. März: 3:2 - Neuseeland (n, Cyprus Cup)
3. März: 0:2 - Südkorea (n, Cyprus Cup)
6. März: 3:1 - Österreich (n, Cyprus Cup)
8. März: 6:5 i.E. nach 0:0 - Wales (n, Cyprus Cup, Spiel um den fünften Platz)
11. April: - Belgien (a, Leuven)

Spanien
25. Oktober: 1:2 - England (h, Guadalajara)
26. November: 0:1 - Frankreich (a, Le Mans)
1. März: 2:1 - Japan (n, Algarve Cup, Parchal)
3. März: 3:0 - Norwegen (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
6. März: 0:0 - Island (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 1:0 - Kanada (Algarve Cup, Finale)
8. April: - Belgien (a, Eupen) 

Schweden
21. Oktober: 7:0 - Iran (h, Göteborg)
24. Oktober: 0:0 - Norwegen (a, Kristiansand)
19. Januar: 1:2 - Norwegen (n, Murcia)
24. Januar: 0:0 - England (n, Murcia)
1. März: 1:0 - Australien (n, Algarve Cup, Albufeira)
3. März: 0:0 - China (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
6. März: 0:1 - Niederlande (n, Algarve Cup, Lagos)
8. März: 4:0 - Russland (Algarve Cup, Spiel um den siebten Platz)
6. April: - Kanada (h, Trelleborg) 

Schweiz
20. Oktober: 0:4 - USA (a, Sandy)
23. Oktober: 1:5 - USA (a, Minneapolis)
1. März: 2:2 - Belgien (n, Cyprus Cup)
3. März: 1:0 - Nordkorea (n, Cyprus Cup)
6. März: 6:0 - Italien (n, Cyprus Cup)
8. März: 1:0 - Südkorea (n, Cyprus Cup, Finale)