Testspiel-Ergebnisse vor der Women's EURO

Die Teilnehmerinnen der UEFA Women's EURO bringen sich für die Endrunde in Form. UEFA.com hat alle Resultate seit dem Ende der Qualifikation zusammengestellt.

©Getty Images

Schlüssel: h – zu Hause, a – auswärts, n – neutraler Platz, S - Sieg, N - Niederlage, U - Unentschieden

Österreich
22. Oktober: 2:4 - Deutschland (a, Regensburg)
1. März: 0:0 - Südkorea (n, Cyprus Cup)
3. März: 3:0 - Neuseeland (n, Cyprus Cup)
6. März: 1:3 - Schottland (n, Cyprus Cup)
8. März: 2:3 i.E. nach 1:1 - Belgien (n, Cyprus Cup, Spiel um den siebten Platz)
10. April: 0:3 - England (a, Milton Keynes)
13. Juni: 0:3 - Niederlande (a, Deventer)
6. Juli: 4:2 - Dänemark (h, Wiener Neustadt)

Belgien
20. Oktober: 3:0 - Russland (h, Tubize)
23. Oktober: 3:1 - Russland (h, Tubize)
24. November: 3:2 - Niederlande (h, Leuven)
27. November: 1:3 - Dänemark (h, Tubize)
1. März: 2:2 - Schweiz (n, Cyprus Cup)
3. März: 4:1 - Italien (n, Cyprus Cup)
6. März: 1:4 - Nordkorea (n, Cyprus Cup)
8. März: 3:2 i.E. nach 1:1 - Österreich (n, Cyprus Cup, Spiel um siebten Platz)
8. April: 1:4 - Spanien (h, Eupen)
11. April: 5:0 - Schottland (h, Leuven)
13. Juni: - 1:1 - Japan (h, Leuven)
30. Juni: 0:7 - Spanien (a, San Pedro del Pinatar)
7. Juli 0:2 - Frankreich (a, Montpellier)
11. Juli 2:0 - Russland (h, Denderleeuv)

Dänemark
20. Oktober: 2:1 - Usbekistan (n, Sincere Cup, Yongchaun)
22. Oktober: 1:0 - Island (n, Sincere Cup, Yongchaun)
24. Oktober: 0:1 - China (a, Sincere Cup, Yongchaun)
27. November: 3:1 - Belgien (a, Tubeke)
20. Januar: 2:2 - Schottland (n, Zypern)
23. Januar: 1:1 - Schottland (n, Zypern)
1. März: 0:1 - Kanada (n, Algarve Cup, Albufeira)
3. März: 6:0 - Portugal (a, Algarve Cup, Parchal)
6. März: 6:1 - Russland (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 4:1 i.E. nach 1:1 - Australien (Algarve Cup, Spiel um den dritten Platz)
11. April: 5:0 - Finnland (h, Slagelse)
1. Juli: 1:2 - England (h, Kopenhagen)
6. Juli: 2:4 - Österreich (a, Wiener Neustadt)

©Getty Images

England
21. Oktober: 0:0 -  Frankreich (h, Doncaster)
25. Oktober: 2:1 - Spanien (a, Guadalajara)
29. November: 1:0 - Niederlande (a, Tilburg)
22. Januar: 0:1 - Norwegen (n, Murcia)
24. Januar: 0:0 - Schweden (n, Murcia)
1. März: 1:2 - Frankreich (n, SheBelieves Cup, Chester)
4. März: 1:0 - USA (a, SheBelieves Cup, Harrison)
7. März: 0:1 - Deutschland (n, SheBelieves Cup, Washington DC)
7. April: 1:1 Italien (h, Port Vale)
10. April: 3:0 - Österreich (h, Milton Keynes)
10. Juni: 4:0 - Schweiz (a, Biel)
1. Juli: 2:1 - Dänemark (a, Kopenhagen)

Frankreich
21. Oktober: 0:0 - England (a, Doncaster)
26. November: 1:0 - Spanien (h, Le Mans)
22. Januar: 2:0 - Südafrika (h, La Reunion)
1. März: 2:1 - England (n, SheBelieves Cup, Chester)
4. März: 0:0 - Deutschland (n, SheBelieves Cup, Harrison)
7. März: 3:0 - USA (a, SheBelieves Cup, Washington DC)
7. April: 2:1 Niederlande (a, Utrecht)
7. Juli: 2:0 - Belgien (h, Montpellier)
11. Juli: 1:2 - Norwegen (h, Sedan)

Deutschland
22. Oktober: 4:2 - Österreich (h, Regensburg)
25. Oktober: 4:2 - Niederlande (h, Aalen)
29. November: 1:1 - Norwegen (h, Chemnitz)
1. März: 0:1 - USA (a, SheBelieves Cup, Chester)
4. März: 0:0 - Frankreich (n, SheBelieves Cup, Harrison)
7. März: 1:0 - England (n, SheBelieves Cup, Washington DC)
9. April: 2:1 - Kanada (h, Erfurt)
4. Juli: 3:1 - Brasilien (h, Sandhausen) 

Island
20. Oktober: 2:2 - China (a, Sincere Cup, Yongchaun)
22. Oktober: 0:1 - Dänemark (n, Sincere Cup, Yongchaun)
24. Oktober: 1:0 - Usbekistan (n, Sincere Cup, Yongchaun)
1. März: 1:1 - Norwegen (n, Algarve Cup, Parchal)
3. März: 0:2 - Japan (n, Algarve Cup, Parchal)
6. März: 0:0 - Spanien (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 2:1 - China (n, Algarve Cup, Spiel um den neunten Platz)
6. April: 2:0 - Slowakei (a, Senec)
11. April: 0:4 - Niederlande (a, Doetinchem)
8. Juni: 0:0 - Republik Irland (a, Dublin)
11. Juni: 0:1 Brasilien (h, Reykjavik)

Italien
7. Dezember: 3:0 - Russland (n, Manaus Turnier)
11. Dezember: 3:0 - Costa Rica (n, Manaus Turnier)
14. Dezember: 1:3 - Brasilien (a, Manaus Turnier)
18. Dezember: 3:5 - Brasilien (a, Manaus Turnier, Endspiel)
1. März: 0:3 - Nordkorea (n, Cyprus Cup)
3. März: 1:4 - Belgien (n, Cyprus Cup)
6. März: 0:6 - Schweiz (n, Cyprus Cup)
8. März: 6:2 - Tschechische Republik (n, Cyprus Cup, Spiel um den elften Platz)
7. April: 1:1 England (a, Port Vale) 

©Getty Images

Niederlande
20. Oktober: 7:0 - Schottland (a, Livingston)
25. Oktober: 2:4 - Deutschland (a, Aalen)
24. November: 2:3 - Belgien (a, Leuven)
29. November: 0:1 - England (h, Tilburg)
20. Januar: 7:1 - Rumänien (n, La Manga)
24. Januar: 4:0 - Russland (n, La Manga)
1. März: 1:0 - China (n, Algarve Cup, Lagos)
3. März: 2:3 - Australien (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
6. März: 1:0 - Schweden (n, Algarve Cup, Lagos)
8. März: 3:2 - Japan (Algarve Cup, Spiel um den fünften Platz)
7. April: 1:2 Frankreich (h, Utrecht)
11. April: 4:0 - Island (h, Doetinchem)
9. Juni: 0:1 - Japan (h, Breda)
13. Juni: 3:0 - Österreich (h, Deventer)
8. Juli: 3:0 - Wales (h, Rotterdam)

Norwegen
24. Oktober: 0:0 - Schweden (h, Kristiansand)
29. November: 1:1 - Deutschland (a, Chemnitz)
19. Januar: 2:1 - Schweden (n, Murcia)
22. Januar: 1:0 - England (n, Murcia)
1. März: 1:1 - Island (n, Algarve Cup, Parchal)
3. März: 0:3 - Spanien (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
6. März: 0:2 - Japan (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
8. März: 2:0 - Portugal (Algarve Cup, Spiel um den elften Platz)
10. April: 2:1 - Schweiz (h, Skien)
11. Juni: 0:1 - USA (h, Sandefjord)
11. Juli: 1:1 - Frankreich (a, Sedan)

Portugal
17. Januar: 1:0 - Nordirland (h, Cruz Quebrada)
19. Januar: 0:1 - Nordirland (h, Agueda)
1. März: 0:1 - Russland (h, Algarve Cup, Lagos)
3. März: 0:6 - Dänemark (h, Algarve Cup, Parchal)
6. März: 0:0 - Kanada (h, Algarve Cup, Faro-Loule)
8. März: 0:2 - Norwegen (h, Algarve Cup, Spiel um den elften Platz)
8. Juni: 1:2 - Wales (h, Viseu)
11. Juni: 1:0 - Wales (h, Mangualde)

Russland
20. Oktober: 0:3 - Belgien (a, Tubeke)
23. Oktober: 1:3 - Belgien (a, Tubeke)
7. Dezember: 0:3 - Italien (n, Manaus Turnier)
11. Dezember: 0:4 - Brasilien (n, Manaus Turnier), 
14. Dezember: 3:1 - Costa Rica (n, Manaus Turnier)
18. Dezember: 1:0 - Costa Rica (n Manaus Turnier, Spiel um den dritten Platz)
18. Januar: 0:2 - Finnland (n, La Manga)
24. Januar: 0:4 - Niederlande (n, La Manga)
1. März: 1:0 - Portugal (a, Algarve Cup, Lagos)
3. März: 1:3 - Kanada (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
6. März: 1:6 - Dänemark (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 0:4 - Schweden (Algarve Cup, Spiel um den siebten Platz)
6. April: 0:4 - USA (a, Frisco) 
9. April: 1:5 - USA (a, Houston)
8. Juni: 5:2 - Serbien (h, Ramenskoye)
11. Juni: 2:0 - Serbien (h, Ramenskoye)
7. Juli: 0:0 - Kroatien (n, Brüssel)
11. Juli: - Belgien (a, Denderleeuv)

Schottland
20. Oktober: 0:7 - Niederlande (h, Livingston)
20. Januar: 2:2 - Dänemark (n, Zypern)
23. Januar: 1:1 - Dänemark (n, Zypern)
1. März: 3:2 - Neuseeland (n, Cyprus Cup)
3. März: 0:2 - Südkorea (n, Cyprus Cup)
6. März: 3:1 - Österreich (n, Cyprus Cup)
8. März: 6:5 i.E. nach 0:0 - Wales (n, Cyprus Cup, Spiel um den fünften Platz)
11. April: 0:5 - Belgien (a, Leuven)
9. Juni: 2:0 - Rumänien (h, Falkirk)
13. Juni: 0:1 - Schweden (a, Växjo)
7. Juli: 1:0 - Republik Irland (h, Kirkcaldy)

Spanien
25. Oktober: 1:2 - England (h, Guadalajara)
26. November: 0:1 - Frankreich (a, Le Mans)
1. März: 2:1 - Japan (n, Algarve Cup, Parchal)
3. März: 3:0 - Norwegen (n, Algarve Cup, Faro-Loule)
6. März: 0:0 - Island (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
8. März: 1:0 - Kanada (Algarve Cup, Finale)
8. April: 4:1 - Belgien (a, Eupen)
10. Juni: 1:2 - Brasilien (h, Fuenlabrada)
30. Juni: 7:0 - Belgien (h, San Pedro del Pinatar)

Schweden
21. Oktober: 7:0 - Iran (h, Göteborg)
24. Oktober: 0:0 - Norwegen (a, Kristiansand)
19. Januar: 1:2 - Norwegen (n, Murcia)
24. Januar: 0:0 - England (n, Murcia)
1. März: 1:0 - Australien (n, Algarve Cup, Albufeira)
3. März: 0:0 - China (n, Algarve Cup, Vila Real de Santo Antonio)
6. März: 0:1 - Niederlande (n, Algarve Cup, Lagos)
8. März: 4:0 - Russland (Algarve Cup, Spiel um den siebten Platz)
6. April: 0:1 - Kanada (h, Trelleborg) 
8. Juni: 0:1 - USA (h, Göteborg)
13. Juni: 1:0 - Schottland (h, Växjo)
8. Juli: 1:0 - Mexiko (h, Falkenberg)

Schweiz
20. Oktober: 0:4 - USA (a, Sandy)
23. Oktober: 1:5 - USA (a, Minneapolis)
1. März: 2:2 - Belgien (n, Cyprus Cup)
3. März: 1:0 - Nordkorea (n, Cyprus Cup)
6. März: 6:0 - Italien (n, Cyprus Cup)
8. März: 1:0 - Südkorea (n, Cyprus Cup, Finale)
10. April: 1:2 - Norwegen (a, Skien)
10. Juni: 0:4 - England (h, Biel)

Oben