Die offizielle Website des europäischen Fußballs

10 000 zusätzliche Karten fürs Endspiel

Veröffentlicht: Mittwoch, 17. Juli 2013, 12.40MEZ
Aufgrund der hohen Nachfrage haben die Organisatoren der UEFA Women's EURO 2013 weitere 10 000 Eintrittskarten für das Endspiel am 28. Juli der Friends Arena bereitgestellt.
10 000 zusätzliche Karten fürs Endspiel
Der Ticketverkauf eilt von Rekord zu Rekord ©AFP/Getty Images
 

Fotos

Veröffentlicht: Mittwoch, 17. Juli 2013, 12.40MEZ

10 000 zusätzliche Karten fürs Endspiel

Aufgrund der hohen Nachfrage haben die Organisatoren der UEFA Women's EURO 2013 weitere 10 000 Eintrittskarten für das Endspiel am 28. Juli der Friends Arena bereitgestellt.

Aufgrund der hohen Nachfrage haben die Organisatoren der UEFA Women's EURO 2013 weitere 10 000 Eintrittskarten für das Endspiel am 28. Juli bereitgestellt. Das bisherige Fassungsvermögen der Friends Arena von 30 000 wurde erhöht.

Diese Entscheidung trafen der Schwedische Fußballverband (SvFF) und die UEFA am Mittwoch. Grund ist vor allem das riesige Interesse an der Endrunde. Alle Spiele der Schweden waren bislang ausverkauft, aber auch die anderen Partien zogen unerwartet viele Zuschauer an.

Am Dienstag sahen mehr als 8 000 Fans in Göteborg die Partie zwischen Dänemark und Finnland, das heutige Spiel zwischen Norwegen und Deutschland in Kalmar ist ausverkauft. Schon letzte Woche wurde der bisherige Eintrittskarten-Rekord bei einer UEFA Women's EURO gebrochen.

Als sich Schweden um die Austragung der Endrunde bewarb, entschloss man sich, die erst vor kurzem erbaute Friends Arena als Finalstadion zu nutzen, doch man reduzierte die Kapazität von 50 000 auf 30 000 Sitzplätze. Doch schon jetzt waren alle Final-Tickets restlos ausverkauft, damit wird beim Finale ein neuer Zuschauerrekord für dieses Turnier aufgestellt werden. Am Mittwoch wurde nun beschlossen, den Oberrang der Friends Arena beim Finale zu öffnen, damit stehen den Fußballfans rund 10 000 zusätzliche Plätze zur Verfügung.

Ab 15 Uhr MEZ kann man diese Tickets online erwerben.

Hier können Sie Tickets kaufen

Zuschauerzahlen
Italien - Finnland 0:0, Halmstad: 3 011
Schweden - Dänemark 1:1, Göteborg: 16 128
Norwegen - Island 1:1, Kalmar: 3 867
Deutschland - Niederlande 0:0, Växjö: 8 861
Frankreich - Russland 3:1, Norrköping: 2 980
England - Spanien 2:3, Linköping: 5 190
Italien - Dänemark 2:1, Halmstad: 2 190
Finnland - Schweden 0:5, Göteborg: 16 414
Norwegen - Niederlande 1:0, Kalmar: 4 256
Island - Deutschland 0:3, Växjö: 4 620
England - Russland 1:1, Linköping: 3 629
Spanien - Frankreich 0:1, Norrköping: 5 068
Schweden - Italien 3:1, Halmstad: 7 288
Dänemark - Finnland 1:1, Göteborg: 8 360

Letzte Aktualisierung: 17.07.13 14.27MEZ

http://de.uefa.com/womenseuro/news/newsid=1972725.html#zusatzliche+karten+furs+endspiel

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, der Begriff UEFA Women's EURO sowie Logo und Trophäe der UEFA-Europameisterschaft für Frauen sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.