Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Jayne Ludlow ist Final-Botschafterin von Cardiff

Veröffentlicht: Donnerstag, 25. August 2016, 14.00MEZ
Die Trainerin der walisischen Frauen-Nationalmannschaft, Jayne Ludlow, ist die Botschafterin für das Finale der UEFA Women's Champions League 2016/17 in ihrer Heimatstadt Cardiff.
Jayne Ludlow ist Final-Botschafterin von Cardiff
Jayne Ludlow gewann 2007 mit Arsenal den UEFA-Frauenpokal ©Getty Images

Fotos

  • Konak celebrate
  • Spartak Subotica celebrate
  • MTK Hungária v Hajvalia
  • Balls and cards (qualifying round draw)
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 25. August 2016, 14.00MEZ

Jayne Ludlow ist Final-Botschafterin von Cardiff

Die Trainerin der walisischen Frauen-Nationalmannschaft, Jayne Ludlow, ist die Botschafterin für das Finale der UEFA Women's Champions League 2016/17 in ihrer Heimatstadt Cardiff.

Jayne Ludlow, Trainerin der walisischen Frauen-Nationalmannschaft, ist zur Botschafterin für das Finale der UEFA Women's Champions League 2016/17 in Cardiff ernannt worden.

Ludlow ist in der Nähe von Cardiff geboren und war in ihrer Jugend eine gute Leichtathletin. Bevor sie ihre Spielerkarriere bei ihrem Heimatverein Barry Town begann, spielte sie sogar für das walisische Basketball- und Netball-Nationalteam. Das Highlight ihrer fußballerischen Laufbahn war ihre 13-jährige Spielzeit beim FC Arsenal, mit dem sie viele Titel gewann - unter anderem den UEFA-Frauenpokal 2006/07 (heute UEFA Women's Champions League).

Als Trainerin der walisischen Frauen-Nationalmannschaft wird sie eine Botschafterrolle für das Finale der UEFA Women's Champions League einnehmen, das zum ersten Mal in Wales stattfindet und am 1. Juni 2017 im Cardiff City Stadium ausgetragen wird. "Es ist eine fantastische Gelegenheit, auf den Frauenfußball in Wales und darüber hinaus aufmerksam zu machen", sagte Ludlow.

"Dadurch haben wir die einmalige Möglichkeit, die Mitgliedszahlen sowie das Interesse an der walisischen Nationalmannschaft zu steigern. Dieses Finale bietet jedem, der in Wales in den Frauenfußball eingebunden ist, die Möglichkeit, ein Spiel auf Top-Niveau zu sehen. Ein weiterer Bonus ist, dass unsere jüngeren Nationalspielerinnen den Höhepunkt im europäischen Klubfußball aus erster Hand miterleben und dadurch inspiriert werden."

"Dieser Wettbewerb und auch der Frauenfußball generell haben sich seit meinem Titelgewinn 2007 extrem verändert. Der Frauenfußball bekommt immer mehr Zulauf und der Standard verbessert sich ständig. Ein interessantes Endspiel und ein wahres Fußballspektakel kommen nächstes Jahr nach Wales", fügte Ludlow hinzu.

"2007 war vielleicht unser erfolgreichstes Jahr [Ludlow holte mit Arsenal den UEFA-Frauenpokal] und definitiv meine persönliche Lieblingssaison als Spielerin. National haben wir vier Titel geholt und dann auch noch die UEFA-Trophäe gewonnen. Dieses Gefühl vergisst man nicht!"

Letzte Aktualisierung: 25.08.16 15.47MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/womenschampionsleague/news/newsid=2398900.html#jayne+ludlow+final+botschafterin+cardiff