Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Frauenfinale an der Stamford Bridge

Veröffentlicht: Dienstag, 6. November 2012, 10.00MEZ
Das Finale der UEFA Women's Champions League findet am 23. Mai an der Stamford Bridge, Heimstätte von Chelsea FC, statt. Finalbotschafterin ist Faye White.
Frauenfinale an der Stamford Bridge
Das Finale findet an der Stamford Bridge statt ©Getty Images
Veröffentlicht: Dienstag, 6. November 2012, 10.00MEZ

Frauenfinale an der Stamford Bridge

Das Finale der UEFA Women's Champions League findet am 23. Mai an der Stamford Bridge, Heimstätte von Chelsea FC, statt. Finalbotschafterin ist Faye White.

Die UEFA gab heute bekannt, dass das Finale der UEFA Women’s Champions League 2012/13 am Donnerstag, 23. Mai 2013, an der Stamford Bridge, der Heimstätte des FC Chelsea, stattfinden wird.

Damit kehrt die größte Veranstaltung im europäischen Frauen-Klubfußball nach London zurück – schon 2011 war das Spiel in der englischen Hauptstadt ausgetragen worden, damals im Stadion Craven Cottage, wo der FC Fulham zuhause ist. 

Das Europapokal-Finale der Frauen findet zwei Tage vor dem UEFA-Champions-League-Endspiel der Männer statt, das am Samstag, 25. Mai im Wembley-Stadion ausgetragen wird.

UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino sagte: "Das Finale der UEFA Women’s Champions League bietet den besten Frauen-Klubfußball Europas. Die Stamford Bridge, die Heimstätte von Chelsea FC, des amtierenden Champions-League-Siegers der Männer, ist der ideale Austragungsort für diese prestigeträchtige Veranstaltung. Die UEFA freut sich darauf, das Endspiel der UEFA Women’s Champions League wieder in London auszurichten."

Ron Gourlay, Geschäftsführer des Chelsea Football Club, sagte: "Es ist uns eine Ehre, dass die UEFA die Stamford Bridge als Austragungsort für das Endspiel dieses prestigeträchtigen Frauenfußball-Wettbewerbs ausgewählt hat. Die Stamford Bridge war Gastgeber vieler großer Fußballereignisse, und wir freuen uns, das Finale der UEFA Women’s Champions League auf dieser Liste hinzufügen zu können."

Die englische Frauen-Nationaltrainerin Hope Powell sagte: "Dass das Endspiel der UEFA Women’s Champions League in einem so geschichtsträchtigen und bedeutenden Stadion wie der Stamford Bridge ausgetragen wird, ist eine fantastische Sache und zeugt vom Stellenwert des Frauenfußballs. Das Fanlager der Chelsea Ladies wird immer größer, und das ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, um den Frauenfußball noch stärker ins Rampenlicht zu rücken und einige der besten Fußballerinnen Europas in Aktion zu sehen. Ich bin überzeugt, dass jede am Wettbewerb teilnehmende Spielerin alles daran setzen wird, es ins Finale zu schaffen und ihr Können in diesem tollen Stadion unter Beweis zu stellen.“

Faye White, die Botschafterin des Endspiels der UEFA Women’s Champions League 2013, sagte: „Das Finale der UEFA Women’s Champions League 2013 ist der Saisonhöhepunkt im europäischen Klubfußball der Frauen und ich kann es nicht erwarten, ihn wieder in London zu sehen."

Über die Einzelheiten zum Eintrittskartenverkauf wird zu einem späteren Zeitpunkt informiert.

Arsenal ist eines der Teams, welches am Mittwoch und Donnerstag das Rückspiel im Achtelfinale bestreiten wird und auf einen Platz bei der Auslosung für die nächste Runde am 27. November hofft.

Spielplan
Auslosung des Viertel- und Halbfinales: 27. November
Viertelfinale: 20./21. & 27./28. März
Halbfinale: 13./14. & 20./21. April
Finale (Stamford Bridge): 23. Mai

Letzte Aktualisierung: 06.11.12 12.39MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/womenschampionsleague/news/newsid=1887133.html#frauenfinale+stamford+bridge

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA und die Trophäe sowie das Logo der UEFA Women's Champions League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.