Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Champions League der Frauen beginnt

Veröffentlicht: Montag, 6. August 2012, 10.09MEZ
Glasgow City LFC, Apollon LFC, sowie Dauer-Teilnehmer KÍ Klaksvík und der montenegrinische Debütant ŽFK Ekonomist Nikšić gehören zu den 32 Vereinen, die am Samstag in der Qualifikation starten.
von Paul Saffer
Champions League der Frauen beginnt
Glasgow City hat sich wieder viel vorgenommen ©Glasgow City LFC

Fotos

  • Nikita Parris (Manchester City)
  • Izzy Christiansen (Manchester City)
  • Manchester City celebrate
  • Tereza Szewieczková (Slavia Praha)
 
Veröffentlicht: Montag, 6. August 2012, 10.09MEZ

Champions League der Frauen beginnt

Glasgow City LFC, Apollon LFC, sowie Dauer-Teilnehmer KÍ Klaksvík und der montenegrinische Debütant ŽFK Ekonomist Nikšić gehören zu den 32 Vereinen, die am Samstag in der Qualifikation starten.

Die UEFA Women's Champions League 2012/13 beginnt am Samstag mit der Qualifikationsrunde, dabei werden 32 der 54 Teilnehmer im Einsatz sein.

Dazu gehört auch Glasgow City LFC, das in der letzten Saison bis ins Achtelfinale kam. Einfach wird die neue Aufgabe für Glasgow aber nicht, denn lediglich die acht Gruppensieger und zwei besten Gruppenzweiten kommen zusammen mit den anderen 22 gesetzten Teams in die Runde der letzten 32.

In der Vergangenheit hat auch Apollon LFC aus Zypern beeindruckt, unter anderem in dem sie Umeå IK in der vorletzten Qualifikationsrunde aus dem Wettbewerb warfen. In Apollons Gruppe findet sich auch KÍ Klaksvík, die einzige Mannschaft, die an allen zwölf bisherigen Spielzeiten mitgewirkt hat. Für ŽFK Ekonomist Nikšić ist es ebenfalls ein besonderer Moment, schließlich sind sie der erste Teilnehmer aus Montenegro.

Am 23. August findet die Auslosung der Runde der letzten 32 sowie des Achtelfinals statt. Alle Vereine, die jetzt noch ein Freilos haben - wie Titelverteidiger Olympique Lyonnais, werden ab der Runde der letzten 32 einsteigen. Das Endspiel findet am 23. Mai in London statt.

Qualifikationsrunde
Gruppe 1:
FC Zürich Frauen (SUI), Gintra Universitetas (LTU), WFC Pomurje (SVN)*, Ataşehir Belediyespor (TUR)

Gruppe 2: FC NSA (BUL), BIIK (KAZ), ŽFK Spartak (SRB)*, Pärnu Jalgpalliklubi (EST)

Gruppe 3: SU 1° Dezembro (POR), Olimpia Cluj-Napoca (ROU), Glentoran Belfast United (NIR), Birkirkara FC (MLT)*

Gruppe 4: RTP Unia Racibórz (POL), FC Bobruchanka (BLR), ŠK Slovan Bratislava (SVK)*, ŽFK Ekonomist Nikšić (MNE)

Gruppe 5: WFC SFK 2000 Sarajevo (BIH)*, ASA Tel-Aviv FC (ISR), Peamount United (IRL), Cardiff Met LAFC (WAL)

Gruppe 6: Apollon LFC (CYP)*, WFC Kharkiv (UKR), KÍ Klaksvík (FRO), Ada Velipoje (ALB)

Gruppe 7: FC PAOK (GRE), MTK Hungária FC (HUN), ZNK Nase Taksi-SNT 2010 (MKD)*, SKONTO FK (LVA)

Gruppe 8: Glasgow City LFC (SCO), PK-35 Vantaa (FIN)*,  WFC Osijek (CRO), FC Noroc Nimoreni (MDA)

*Gastgeber

Letzte Aktualisierung: 06.08.12 14.35MEZ

Verwandte Information

http://de.uefa.com/womenschampionsleague/news/newsid=1845126.html#champions+league+frauen+beginnt