Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Auslosung für U21-EM

Veröffentlicht: Mittwoch, 14. November 2012, 16.00MEZ
Die israelischen Ex-Nationalspieler Avi Nimni und Eli Ohana werden bei der Auslosung der UEFA-U21-Europameisterschaft 2013 am 28. November im Hotel Hilton in Tel Aviv behilflich sein.
Auslosung für U21-EM
Um diesen Pokal geht es bei der U21-EM ©UEFA.com
 

Fotos

Veröffentlicht: Mittwoch, 14. November 2012, 16.00MEZ

Auslosung für U21-EM

Die israelischen Ex-Nationalspieler Avi Nimni und Eli Ohana werden bei der Auslosung der UEFA-U21-Europameisterschaft 2013 am 28. November im Hotel Hilton in Tel Aviv behilflich sein.

Die Auslosung der Endrunde der UEFA-U21-Europameisterschaft 2013 findet am Mittwoch, 28. November 2012, um 19.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr MEZ) im Hotel Hilton in Tel Aviv, Israel, statt. Das Turnier wird vom 5. Juni bis 18. Juni 2013 in vier Spielorten in Israel – Tel Aviv, Jerusalem, Netanya und Petach Tikva – ausgetragen.

Im Rahmen der Auslosungszeremonie wird der Trainer des amtierenden U21-Europameisters Spanien, Julien Lopetegui, die Trophäe an UEFA-Präsident Michel Platini zurückgeben, der sie seinerseits an Avraham Luzon, Präsident des Israelischen Fußballverbands (IFA) und Mitglied des UEFA-Exekutivkomitees, weiterreichen wird. Die ehemaligen israelischen Nationalspieler Avi Nimni und Eli Ohana werden als Botschafter der U21-Endrunde 2013 bei der Ziehung der Kugeln behilflich sein.

Auslosungsverfahren
Die acht Endrundenteilnehmer werden auf zwei Vierergruppen verteilt. Ausrichterverband Israel sowie Spanien als in der Koeffizientenrangliste bestplatziertes Team sind auf Position A1 bzw. B1 gesetzt. Die Positionen A2 und B2 werden zwischen den Zweit- und Drittplatzierten der Koeffizientenrangliste, England und den Niederlanden, vergeben. Die vier übrigen Mannschaften – Italien, Deutschland, Russland und Norwegen – sind nicht gesetzt. Die Setzliste basiert auf der Koeffizientenrangliste.

Medien
Medienvertreter, die der Auslosung beiwohnen möchten, können per E-Mail an den Israelischen Fußballverband, an michalg@football.org.il, eine Akkreditierung beantragen. Die Frist hierfür ist Mittwoch, 21. November 2012.

Im Anschluss an die Auslosung besteht die Möglichkeit, Interviews mit den Trainern der teilnehmenden Mannschaften sowie anderen Vertretern der Delegationen, des Israelischen Fußballverbands und der UEFA zu führen. 

Liveübertragung
Die Auslosung wird vom Israelischen Fernsehsender Charlton übertragen und auch auf UEFA.com live gestreamt.

Letzte Aktualisierung: 15.11.12 16.10MEZ

http://de.uefa.com/under21/news/newsid=1892771.html#auslosung+u21+em

 
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA und das Logo und die Trophäe der UEFA-U21-Europameisterschaft sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.