Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Stadion der U21-EM in Netanya eröffnet

Veröffentlicht: Mittwoch, 7. November 2012, 18.00MEZ
Das Netanya-Stadion in Israel wurde mit einem Eröffnungsspiel als zweite neu errichtete Sportstätte der im nächsten Sommer stattfindenden UEFA-U21-Europameisterschaft eingeweiht.
Stadion der U21-EM in Netanya eröffnet
Das neue Netanya-Stadion, ein Spielort der U21-Endrunde, ist eröffnet worden ©Rolandi Bernshtein
 

Fotos

Veröffentlicht: Mittwoch, 7. November 2012, 18.00MEZ

Stadion der U21-EM in Netanya eröffnet

Das Netanya-Stadion in Israel wurde mit einem Eröffnungsspiel als zweite neu errichtete Sportstätte der im nächsten Sommer stattfindenden UEFA-U21-Europameisterschaft eingeweiht.

Das Netanya-Stadion ist der zweite neu erbaute Austragungsort, der im Vorfeld der Endrunde der UEFA-U21-Europameisterschaft 2013 in Israel eingeweiht wurde.

Nach der Eröffnungsrede durch die Oberbürgermeisterin der Stadt, Miriam Feirberg, absolvierte Maccabi Netanya FC das erste offizielle Spiel im neuen Stadion. Den 2:1-Sieg gegen Hapoel Tel-Aviv in der israelischen Premier League am Sonntag sahen 14 000 Zuschauer.

Maccabi Netanyas Stürmer Ahmad Sabaa, dem das erste Tor in der neuen Arena gelang, sagte: "Das neue Stadion hatte großen Einfluss auf das Ergebnis." Sein Trainer Tal Banin fügte hinzu: "Ich würde sehr viel Geld bezahlen, um in diesem Stadion spielen zu dürfen."

Die neue Spielstätte wird einer von vier Austragungsorten sein, in dem die Spiele des Turniers im nächsten Sommer stattfinden. Die anderen sind das Bloomfield in Tel Aviv, das umgebaute Teddy in Jerusalem und das erste Stadion, das für die Endrunde gebaut und im letzten Jahr eröffnet wurde, das HaMoshava in Petach Pikva.

Maccabi Netanyas neue Heimstätte beendete die fast 70 Jahre alte Tradition des als HaKufsa ("die Schachtel") bekannten alten Stadions. Maccabi Netanya hatte seine Heimspiele seit August 1943 im Sar-Tov Stadion ausgetragen, das seinen Spitznamen der geringen Größe des Platzes und der Form seiner Tribünen verdankt.

In Netanya wurde das Band bereits zerschnitten und die Sanierung des Teddy ist beinahe abgeschlossen. Die neue Südtribüne nimmt Form an und wird die mögliche Zuschauerzahl des Stadions, das in seiner Ursprungsform 1991 eröffnet wurde, auf 33 500 erhöhen. 

Letzte Aktualisierung: 09.11.12 15.14MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/under21/news/newsid=1889023.html#stadion+u21+em+netanya+eroffnet

 
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA und das Logo und die Trophäe der UEFA-U21-Europameisterschaft sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.