Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Teilnehmerfeld der U21-Endrunde komplett

Veröffentlicht: Dienstag, 16. Oktober 2012, 20.22MEZ
Titelverteidiger Spanien, Russland, England, Norwegen, Deutschland, Italien und die Niederlande haben sich neben Gastgeber Israel für die U21-Endrunde im nächsten Juni qualifiziert.
Teilnehmerfeld der U21-Endrunde komplett
Deutschland feiert in der Schweiz ©Getty Images
 

Fotos

Veröffentlicht: Dienstag, 16. Oktober 2012, 20.22MEZ

Teilnehmerfeld der U21-Endrunde komplett

Titelverteidiger Spanien, Russland, England, Norwegen, Deutschland, Italien und die Niederlande haben sich neben Gastgeber Israel für die U21-Endrunde im nächsten Juni qualifiziert.

Titelverteidiger Spanien führt die Liste der sieben Teams, die sich in den Play-offs neben Gastgeber Israel für die UEFA-U21-Europameisterschaft qualifiziert haben, an.

Die Spanier, die 2011 in Dänemark triumphiert hatten, haben sich am Dienstag neben Russland, England, Norwegen, Deutschland und Italien qualifiziert. Die Niederlande hatten sich bereits am Montag durchgesetzt. Die Auslosung der Gruppenphase findet am 28. November statt.

Am Dienstag gab es einige spannende Spiele, nicht nur in Drammen, wo Norwegen mit 5:3 gegen Frankreich gewann und sich mit insgesamt 5:4-Toren durchsetzte. Italien reiste mit einem Tor Vorsprung nach Schweden und setzte sich mit 3:2 durch - alle fünf Tore fielen dabei innerhalb von 18 Minuten. England feierte in Serbien seinen zweiten 1:0-Sieg - dank eines Treffers von Connor Wickham kurz vor dem Ende.

Russland hatte mit einem 2:0-Hinspielsieg gegen die Tschechische Republik bereits alles klargemacht, da es im Rückspiel ein 2:2-Remis gab. Deutschland setzte sich mit einem 3:1-Auswärtssieg gegen die Schweiz durch - das Hinspiel in Leverkusen endete 1:1. Spanien nahm einen 5:0-Vorsprung mit nach Dänemark und gewann auch das Rückspiel mit 3:1. Damit haben die Iberer ihre Stärke erneut untermauert, es wird schwer sein, sie in Israel zu schlagen. Die Niederlande, die von den letzten vier Turnieren zwei gewinnen konnten, hatten sich bereits am Montag mit insgesamt 4:0-Toren gegen die Slowakei qualifiziert.

Bei der Auslosung für die Endrunde sind laut dem Reglement Gastgeber Israel (A1) und das Team mit dem höchsten Koeffizienten (B1) topgesetzt. Der Zweit- und Drittplatzierte ist ebenfalls gesetzt (A2 und B2), während die vier übrigen Teams zugelost werden (A3, B3, A4 und B4). Die UEFA wird am Mittwoch eine komplette Setzliste veröffentlichen. Die Endrunde findet zwischen dem 5. und 18. Juni statt.

Letzte Aktualisierung: 17.10.12 0.36MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/under21/news/newsid=1877529.html#teilnehmerfeld+u21+endrunde+komplett

 
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA und das Logo und die Trophäe der UEFA-U21-Europameisterschaft sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.