Mikheil Meskhi Stadioni - Tiflis 08.07.2017 - 18:00MEZ (20:00 Ortszeitvor Ort)

Endrunde - Gruppenphase - Gruppe A

Tschechische Republik - Georgien
2-0
 

Tschechische Republik - Georgien 2-0 - 08.07.2017 - Spiel-Seite - UEFA U19-EM 2017

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Tschechen auch für Georgien zu stark

Veröffentlicht: Samstag, 8. Juli 2017, 20.10MEZ
Tschechische Republik - Georgien 2:0
Kapitän Ondřej Šašinka und Libor Holík schossen die Tschechen auf den zweiten Platz der Gruppe A.
Tschechen auch für Georgien zu stark
Die Tschechen stehen erstmals seit 2011 im Halbfinale ©Sportsfile

Spielstatistiken

Tschechische Republik
Georgien

2

Tore

0

12

Versuche gesamt

15

6

Versuche auf das Tor

3

4

Versuche am Tor vorbei

10

2

Abgeblockte Schüsse

2

0

Aluminiumtreffer

0

5

Ecken

8

0

Abseits

2

1

Gelbe Karten

1

0

Rote Karten

0

15

Begangene Fouls

10

10

Erlittene Fouls

12

Aufstellungen

Tschechische Republik

Tschechische Republik

Georgien

Georgien

16Jedlička (TW)1Chochishvili (TW)
3Chaluš2Mali
4Holík
70
90+3
3Burjanadze
61
5Mareček5Kobouri (K)
6Tischler6Kutsia
7Turyna
81
7Kokhreidze
84
8Sadílek8Samurkasovi
67
10Šašinka (K)
45+1
10Chakvetadze
13Král14Kochorashvili
74
14Havelka20Arabidze
15Chvěja
55
67
21Lakvekheliani

Ersatzspieler

1Plachý (TW)12Gugeshashvili (TW)
9Lingr4Kakhidze
12Novotný9Arveladze
67
18Granečný
67
11Sagrishvili
74
19Graiciar
81
13Khubashvili
20Hlavatý17Kvantaliani
21František
90+3
18Chogadze
84

Trainer

Jan Suchopárek (CZE)
George Kipiani (GEO)

Schiedsrichter

Mads-Kristoffer Kristoffersen (DEN)

Pressemappen

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 10/07/2017 11:56 MEZ
  
Veröffentlicht: Samstag, 8. Juli 2017, 20.10MEZ

Tschechen auch für Georgien zu stark

Tschechische Republik - Georgien 2:0
Kapitän Ondřej Šašinka und Libor Holík schossen die Tschechen auf den zweiten Platz der Gruppe A.

  • Die Tschechische Republik siegt gegen Gastgeber Georgien und schnappt sich den zweiten Platz in der Grupe A
  • Nach Ecke von Michal Sadílek köpft Kapitän Ondřej Šašinka das 1:0 (45.+1)
  • Libor Holík erhöht mit einem Volleytreffer auf 2:0 (70.)
  • Die Tschechische Republik trifft im Halbfinale am Mittwoch auf den Sieger der Gruppe B, Georgien ist als Gruppendritter ausgeschieden
  • Für die Tschechen ist es die fünfte Teilnahme an einem U19-Halbfinale

Letzte Aktualisierung: 08.07.17 21.03MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/under19/season=2017/matches/round=2000772/match=2022681/postmatch/report/index.html#tschechen+halbfinale