Das MatchCentre ist mit Browsern ab Internet Explorer 7, Firefox 3.6, Safari 4 und Chrome 5 kompatibel. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder besuchen Sie http://ac.uefa.com/de/livescores, wenn Sie eine alte Version benutzen.
Lade...
© 1998-2016 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
« Zurück zur Spielübersicht
Ende der Partie

Georgien

Portugal

Rui Pedro 66
18.00 CET
0-1

Fouls

Elfmeter

Aktueller Angriffs-Indikator

^

Kommentar

Live-Updates werden hier erscheinen.
Der Schlußpfiff ertönt.
Der Schlußpfiff ertönt.
Kutsia (Georgien) schießt am Tor vorbei.
90 +5Kutsia (Georgien) schießt am Tor vorbei.
Mesaque Dju (Portugal) verursacht einen Freistoß nach einem Foulspiel an Burjanadze (Georgien).
90 +4Mesaque Dju (Portugal) verursacht einen Freistoß nach einem Foulspiel an Burjanadze (Georgien).
Kutsia (Georgien) schießt am Tor vorbei.
90 +4Kutsia (Georgien) schießt am Tor vorbei.
Arabidze (Georgien) tritt die Ecke.
90 +2Arabidze (Georgien) tritt die Ecke.
Rui Pedro (Portugal) verursacht einen Freistoß nach einem Foulspiel an Lakvekheliani (Georgien).
85 Rui Pedro (Portugal) verursacht einen Freistoß nach einem Foulspiel an Lakvekheliani (Georgien).
Chochishvili (Georgien) erhält Gelb.
84 Chochishvili (Georgien) erhält Gelb.
Der Schiedsrichter zeigt Rui Pedro (Portugal) die Gelbe Karte.
84 Der Schiedsrichter zeigt Rui Pedro (Portugal) die Gelbe Karte.
Rui Pedro (Portugal) begeht ein Foulspiel an Burjanadze (Georgien).
83 Rui Pedro (Portugal) begeht ein Foulspiel an Burjanadze (Georgien).
Arabidze (Georgien) tritt die Ecke.
82 Arabidze (Georgien) tritt die Ecke.
Arabidze (Georgien) hat einen Freistoß.
82 Arabidze (Georgien) hat einen Freistoß.
Rui Pires (Portugal) begeht ein Foulspiel an Arabidze (Georgien).
81 Rui Pires (Portugal) begeht ein Foulspiel an Arabidze (Georgien).
Bruno Paz (rein) - João Filipe (raus) (Portugal).
79 Bruno Paz (rein) - João Filipe (raus) (Portugal).
Rui Pires (Portugal) verursacht einen Freistoß nach einem Foulspiel an Arabidze (Georgien).
78 Rui Pires (Portugal) verursacht einen Freistoß nach einem Foulspiel an Arabidze (Georgien).
Mesaque Dju (Portugal) begeht ein Foulspiel an Kutsia (Georgien).
75 Mesaque Dju (Portugal) begeht ein Foulspiel an Kutsia (Georgien).
Chogadze (rein) - Samurkasovi (raus) (Georgien).
74 Chogadze (rein) - Samurkasovi (raus) (Georgien).

Versuche aufs Tor

Schüsse vorbei

mc_ui_goal_attempts

Versuche auf das Tor

Georgien

Portugal

1
Chochishvili (TW)
Yellow Card
2
Mali
3
Burjanadze
5
Kobouri (K)
6
Kutsia
Yellow Card
7
Kokhreidze
Player Out
8
Samurkasovi
Player Out
10
Chakvetadze
Player Out
11
Sagrishvili
14
Kochorashvili
Player Out
17
Kvantaliani
Player Out
18
Chogadze
Player Out
20
Arabidze
21
Lakvekheliani
1
Diogo Costa (TW)
2
Diogo Dalot
3
Diogo Queirós
5
Abdu Conté
6
Rui Pires (K)
Yellow Card
7
João Filipe
Player Out
8
Gedson Fernandes
Yellow CardYellow Card
10
Bruno Paz
Player Out
11
Mesaque Dju
Player Out
13
Rui Pedro
GoalYellow Card
15
Queirós
16
Miguel Luis
Player Out
17
Rafael Leão
Player Out
18
Quina
Player Out

Ersatzbank

12
Gugeshashvili (TW)
4
Kakhidze
9
Arveladze
13
Khubashvili
12
Leite Figueira (TW)
4
Diogo Leite
9
Madi Queta
14
Florentino

Trainer

George Kipiani (GEO)

Hélio Sousa (POR)

  • Startelf
  • Ereignisse
  • 0
  • 15
  • 30
  • 45
  • 60
  • 75
  • 90
  • 0
  • 15
  • 30
  • 45
  • 60
  • 75
  • 90
  • 105
  • 120

Live-Ergebnisse

Schweden

15.30 CET
1-2

Tschechische Republik

Georgien

18.00 CET
0-1

Portugal

Tabelle

Letzte Aktualisierung 03. Juli 2017, 14:13 MEZ

S S U N + G +/- Pkt.

Tschechische Republik

1 1 0 0 2 1 1 3

Portugal

1 1 0 0 1 0 1 3

Schweden

1 0 0 1 1 2 -1 0

Georgien

1 0 0 1 0 1 -1 0
S S U N + G +/- Pkt.

Bulgarien

0 0 0 0 0 0 0 0

England

0 0 0 0 0 0 0 0

Deutschland

0 0 0 0 0 0 0 0

Niederlande

0 0 0 0 0 0 0 0

Sonnig

Der Platz ist trocken

34°C
Tengiz Burjanadze Stadioni

Tengiz Burjanadze Stadioni

Gori GEO

UEFA U19-EM

Endrunde - Gruppenphase (Gruppe A)

02. Juli 2017, 18:00 CET

Davide Massa

Schiedsrichter

Davide Massa (ITA)

Schiedsrichter-Assistenten

Denis Rexha (ALB)

Thibaud Nijssen (BEL)

Vierter Offizieller

Ali Palabıyık (TUR)