Die offizielle Website des europäischen Fußballs

U19-EM: Weg nach Georgien startet

Veröffentlicht: Montag, 3. Oktober 2016, 9.53MEZ
52 Mannschaften sind in der Qualifikationsrunde zur U19 EURO involviert, darunter Titelverteidiger Frankreich und Deutschland; erster Gastgeber der Miniturniere ist ab Dienstag Litauen.
U19-EM: Weg nach Georgien startet
Das U19-Objekt der Begierde ©Sportsfile
Veröffentlicht: Montag, 3. Oktober 2016, 9.53MEZ

U19-EM: Weg nach Georgien startet

52 Mannschaften sind in der Qualifikationsrunde zur U19 EURO involviert, darunter Titelverteidiger Frankreich und Deutschland; erster Gastgeber der Miniturniere ist ab Dienstag Litauen.

Am Dienstag startet die UEFA-U19-Europameisterschaft 2016/17 mit der ersten Qualifikationsgruppe. Ziel für alle Mannschaften ist die Endrunde nächsten Sommer in Georgien.

Weg nach Georgien

  • Die 52 Teams in der Qualifikationsrunde bestreiten 13 Miniturniere mit je vier Mannschaften, Litauen ist ab Dienstag der erste Gastgeber für Österreich, Bosnien und Herzegowina sowie Aserbaidschan.
  • Titelverteidiger Frankreich muss in Gruppe 9 ab dem 6. Oktober in der Tschechischen Republik antreten, wo es auch gegen Estland und Slowenien geht.
  • Die letzte Gruppe endet am 16. November in Montenegro.
  • Die beiden Gruppenersten sowie der Gruppendritte mit der besten Bilanz gegen das Topduo in seiner Gruppe können sich zusammen mit Spanien auf die Auslosung der Eliterunde am 13. Dezember freuen.
  • Die Eliterunde wird im Frühling 2017 ausgespielt, die sieben Gruppensieger qualifizieren sich dann neben Gastgeber Georgien für die Endrunde.
  • Die Endrunde läuft vom 2. bis zum 15. Juli.

Qualifikationsgruppen

Gruppe 1 (6.-11. Oktober): Russland, Belgien*, Kasachstan, Finnland

Gruppe 2 (6.-11. Oktober): Niederlande*, Norwegen, San Marino, Rumänien

Gruppe 3 (25.-30. Oktober): Israel, Schottland, Liechtenstein, Andorra*

Gruppe 4 (6.-11. Oktober): Deutschland, Republik Irland, Albanien*, Gibraltar

Gruppe 5 (4.-9. Oktober): Österreich, Bosnien und Herzegowina, Litauen*, Aserbaidschan

Gruppe 6 (10.-15. November): England, Griechenland, Wales*, Luxemburg

Gruppe 7 (10.-15. November): Schweiz, Italien, Ungarn, Armenien*

Gruppe 8 (10.-15. November): Dänemark, Portugal, Bulgarien*, Belarus   

Gruppe 9 (6.-11. Oktober): Frankreich, Tschechische Republik, Estland, Slowenien

Gruppe 10 (9.-14. November): Schweden, Serbien*, Moldawien, Malta

Gruppe 11 (6.-11- Oktober): EJR Mazedonien, Slowakei, Nordirland, Polen*

Gruppe 12 (11.-16. November): Kroatien, Montenegro*, Färöer Inseln, Zypern

Gruppe 13 (6.-11. Oktober): Ukraine*, Türkei, Lettland, Island

*Gastgeber 

Per Freilos in die Eliterunde: Spanien

Gastgeber der Endrunde: Georgien

Letzte Aktualisierung: 03.10.16 11.15MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände

http://de.uefa.com/under19/news/newsid=2410696.html#u19+em+weg+nach+georgien+startet