Die U17 EURO in England

15 Mannschaften, darunter Titelverteidiger Spanien und das deutsche Team, haben sich für die Endrunde der UEFA-U17-EM in England qualifiziert, die am 5. April ausgelost wird.

©Jan Tauber

15 Mannschaften, darunter Titelverteidiger Spanien und das deutsche Team, haben sich für die Endrunde der UEFA-U17-EM in England qualifiziert, die am 5. April ausgelost wird.

  • Los geht es mit der Auslosung um 18.30 Uhr MEZ im St. George's Park in Burton-upon-Trent.
  • Die Endrunde in England beginnt am 4. Mai und endet am 20. Mai.

Qualifizierte Teams
Gruppe 1:
Serbien, Spanien (Titelverteidiger)
Gruppe 
2:
Belgien, Schweden
Gruppe 
3:
Republik Irland
Gruppe 
4:
Portugal, Schweiz
Gruppe 
5:
Italien, Niederlande
Gruppe 
6:
Dänemark, Bosnien und Herzegowina
Gruppe 
7:
Israel, Slowenien
Gruppe 
8:
Deutschland, Norwegen
Gastgeber: England

  • Die Spanier, die das letztjährige Endspiel in Kroatien gegen England gewannen, sind mit drei U17-Triumphen Rekordtitelträger.
  • Deutschland, die Niederlande und Portugal haben die U17-EURO je zweimal gewonnen, auch die Schweiz triumphierte schon einmal.

Termine
Gruppenphase: 4./5., 7./8., 10./11. Mai
Viertelfinale: 13./14. Mai
Halbfinale: 17. Mai
Finale: 20. Mai

Oben