UEFA.com-Wunderkind: Der neue Marco Asensio?

"Technisch hat er das komplette Paket", schwärmt Spaniens U17-Nationaltrainer Santi Denia über Ferrán Torres, der im Alter von 17 Jahren vor dem Durchbruch bei Valencia steht.

©Sportsfile

Name: Ferrán Torres
Verein: Valencia
Position: Flügelstürmer
Nationalität: Spanier
Alter: 17 (geboren am 29. Februar 2000)
Bevorzugter Fuß: links
Größe: 1,84 Meter

Andere sagen ...

"Ferrán Torres ist ein besonderer Spieler. Sein Potenzial als Flügelstürmer ist herausragend und er kann es weit bringen, wenn er will. Er hat alles, was man braucht, um das höchste Niveau zu erreichen. Geschwindigkeit, Talent... technisch hat er das komplette Paket. Er ist aggressiv, aber vor allem hat er Schnelligkeit und eine direkte Art in Eins-gegen-eins-Situationen. Genau das braucht ein moderner Fußballer."
Santi Denia, Spaniens U17-Nationaltrainer

"Er ist kräftig, schnell, kann mit dem Ball umgehen und noch dazu ist er kopfballstark. Eigentlich ist er unberechenbar."
José Giménez, Valencias Nachwuchsleiter

Seine Geschichte ...

Ferrán has been likened to Marco Asensio
Ferrán has been likened to Marco Asensio©AFP/Getty Images

Er wurde in einem Schaltjahr am 29. Februar geboren und war damit schon immer ein wenig anders. Ferrán, der gerne mit Marco Asensio verglichen wird, hatte 2017 ein erfolgreiches Jahr, als er mit Spanien die UEFA-U17-Europameisterschaft gewann und im Oktober das Endspiel der FIFA-U17-WM erreichte. Im Dezember feierte er sein Debüt in der Liga - als erster Spieler, der im Jahr 2000 geboren wurde.

Man nennt ihn auch ...

"Den neuen Marco Asensio"

Er sagt ...

"Ich habe in der Schule Futsal mit meinen Freunden gespielt und danach wurde mir gesagt, dass Valencia mich zu einem Probetraining einladen will. Das war ein großartiger Moment."

"David Villa ist mein Idol. Aktuell bei Valencia ist [Gonçalo] Guedes mein Hauptansprechpartner, denn meine Art ähnelt seiner sehr. Für mich ist er ein brillanter Spieler."

Oben