Videos im Blickpunkt

  • Hamšík freut sich auf Endrunde in der Slowakei

    Marek Hamšík vom SSC Napoli sprach mit UEFA.com über die UEFA-U17-Europameisterschaft in seiner Heimat Slowakei und hofft auf den Heimvorteil für sein Team.
  • El Shaarawy für U17-Vergangenheit dankbar

    Stephan El Shaarawy spielte bei der U17-Endrunde 2009 mit Stars wie Isco, Jack Wilshere oder Mario Götze - für den Stürmer des AC Milan ein wichtiger Meilenstein in seiner Karriere.
  • Škrtel drückt seinen Slowaken die Daumen

    "Das ist eine gute Sache für den Fußball in der Slowakei", sagte Martin Škrtel, der Kapitän der slowakischen A-Nationalmannschaft, im Hinblick auf die UEFA-U17-EM in seinem Land.
  • Russland eiskalt in der Slowakei

    Russland gewann die UEFA-U17-EM 2013 in der Slowakei, nachdem man im Halbfinale und Finale jeweils im Elfmeterschießen siegte - Held dabei war Torhüter und Kapitän Anton Mitryushkin.
  • Niederlande triumphieren in dramatischem Finale

    Die Niederlande haben die UEFA-U17-Europameisterschaft in Slowenien gewonnen. Im dritten Finale in vier Jahren schlugen sie Deutschland im Elfmeterschießen.
  • Niederlande triumphieren in Serbien

    Die Niederlande haben auf dem Weg ins Finale der UEFA-U17-Europameisterschaft kein einziges Gegentor kassiert und am Ende eines faszinierenden Turniers mit 5:2 gegen Deutschland gewonnen.
  • Englands Warten hat ein Ende

    England sicherte sich durch einen 2:1-Erfolg gegen Spanien in Liechtenstein zum ersten Mal den U17-EM-Titel und krönte damit eine Saison mit elf Siegen in Folge.
  • U17-EM ein voller Erfolg für Deutschland

    Die UEFA-U17-Europameisterschaft in Deutschland fand mit der DFB-Elf einen verdienten Sieger. Genauso in Erinnerung bleiben wird aber der große Fan-Andrang, alleine zum Finale in Magdeburg kamen 24 000 Zuschauer.
  • Santistebans Spanier siegen souverän

    Juan Santisteban wurde in seinem 20. Jahr als Betreuer einer spanischen Juniorenauswahl der erste Trainer, der zweimal in Folge die U17-EM gewinnen konnte.
  • Bojan führt Spanien zum Triumph

    Spanien hatte bereits sechs Mal die UEFA-U16-Europameisterschaft gewonnen, doch erst im sechsten Anlauf klappte es 2007 dann endlich auch mit dem Titelgewinn bei der U17-Europameisterschaft.
  • Russland überrascht alle

    Die Russen zeigten sich gegen einige sehr starke Gegner entschlossen und gewannen die UEFA-U17-Europameisterschaft in Luxemburg.
  • Köse führt Türkei zum Titel

    2004/05 wurde die Türkei mit einem Finalsieg gegen die Niederlande absolut verdienter UEFA-U17-Europameister.
  • Frankreich nutzt den Heimvorteil

    Im Endspiel der Saison 2003/04 konnte sich der Gastgeber in einer dramatischen Partie gegen Spanien durchsetzen.
  • Sousa schießt Portugal zum EM-Titel

    Seit 1988 konnten die Gastgeber nicht mehr das Junioren-Turnier der UEFA gewinnen. Erst 2002/03 nutzten die Portugiesen ihren Heimvorteil bei der U17-EM und gewannen den Titel.
  • Neulinge der Gruppe A feiern Erfolg

    Die Debütanten Slowakei und Schweden erreichten das Halbfinale, während Österreich mit einem 2:1 gegen die Schweiz auf Platz drei kam. Die vier Trainer haben mit UEFA.com gesprochen.
 

Kalender

<
Eliterunde
>
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA und das Logo und die Trophäe der UEFA-U17-Europameisterschaft sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.