Gruppenphase

Gruppe A

VereineSSUN+G+/-Pkt.
Paris Saint-Germain Paris Saint-Germain64202171414
FC Basel 1893 FC Basel 18936312119210
Arsenal FC Arsenal FC61418627
PFC Ludogorets Razgrad PFC Ludogorets Razgrad6015321-181

Gruppe B

VereineSSUN+G+/-Pkt.
FC Dynamo Kyiv FC Dynamo Kyiv6510167916
SL Benfica SL Benfica6312106410
SSC Napoli SSC Napoli6114613-74
Beşiktaş JK Beşiktaş JK6033612-63

Gruppe C

VereineSSUN+G+/-Pkt.
FC Barcelona FC Barcelona6501135815
Manchester City FC Manchester City FC6402137612
VfL Borussia Mönchengladbach VfL Borussia Mönchengladbach62131012-27
Celtic FC Celtic FC6015618-121

Gruppe D

VereineSSUN+G+/-Pkt.
PSV Eindhoven PSV Eindhoven64111621413
Club Atlético de Madrid Club Atlético de Madrid632185311
FC Bayern München FC Bayern München631298110
FC Rostov FC Rostov6006321-180

Gruppe E

VereineSSUN+G+/-Pkt.
PFC CSKA Moskva PFC CSKA Moskva6411156913
AS Monaco FC AS Monaco FC64021014-412
Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen6204910-16
Tottenham Hotspur FC Tottenham Hotspur FC6114812-44

Gruppe F

VereineSSUN+G+/-Pkt.
Real Madrid CF Real Madrid CF64111510513
Borussia Dortmund Borussia Dortmund6222111108
Sporting Clube de Portugal Sporting Clube de Portugal613269-36
Legia Warszawa Legia Warszawa61231012-25

Gruppe G

VereineSSUN+G+/-Pkt.
FC Porto FC Porto6402128412
FC København FC København63121210210
Club Brugge KV Club Brugge KV631289-110
Leicester City FC Leicester City FC6105914-53

Gruppe H

VereineSSUN+G+/-Pkt.
Sevilla FC Sevilla FC631298110
Juventus Juventus63038539
Olympique Lyonnais Olympique Lyonnais630367-19
GNK Dinamo Zagreb GNK Dinamo Zagreb6213710-37

Legende:

S: Spiele   
S: Siege   
U: Remis   
N: Niederlagen   
+: Erzielte Tore   
G: Gegentore   
+/-: Tordifferenz   
Letzte Aktualisierung: 23/04/2017 22:08 MEZ
 

Der Weg ins Finale

An der erweiterten UEFA Youth League nehmen die U19-Mannschaften der UEFA-Champions-League-Teilnehmer sowie die nationalen Juniorenmeister von 32 Nationen teil.

UEFA-Champions-League-Weg
Die 32 Vereine, die über die UEFA Champions League einsteigen, werden in Gruppen eingeteilt, die in Aufbau und Spielplan identisch sind mit den Gruppen der Profiteams. Die acht Gruppensieger ziehen ins Achtelfinale ein, die acht Gruppenzweiten bestreiten Play-offs.

Meisterweg
Die 32 Teams bestreiten zwei K.-o.-Runden mit Heim- und Auswärtsspielen, bis acht Mannschaften übrig bleiben, die an den Play-offs teilnehmen.

Play-offs
Die acht Mannschaften, die über den Meisterweg kommen, haben gegen die Teams aus dem UEFA-Champions-League-Weg in einer einzigen Partie Heimrecht. Dadurch werden die letzten acht Achtelfinalisten ermittelt.

K.-o.-Runde und Finale
Die K.-o.-Phase, angefangen mit dem Achtelfinale, wird in Einzelspielen ausgetragen, womit eine Mannschaft auf maximal zehn Spiele kommen kann. Das Halbfinale und das Finale finden im Colovray-Stadion in Nyon stand, ein Spiel um Platz drei wird es nicht geben.

Weitere Informationen gibt es im offiziellen Wettbewerbsreglement.