Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Auslosung K.-o.-Runde der UEFA Youth League

Bei der Auslosung am 10. Februar wurden die Paarungen vom Achtelfinale bis zum Endspiel ermittelt.

Auslosung K.-o.-Runde der UEFA Youth League

Bei der Auslosung am 10. Februar wurden die Paarungen vom Achtelfinale bis zum Endspiel ermittelt.

Auslosung Achtelfinale (21./22. Februar)
CSKA Moskva (RUS) - Rosenborg (NOR)
Atlético Madrid (ESP) - Sevilla (ESP)
Barcelona (ESP) - Borussia Dortmund (GER)
Ajax (NED) - Dynamo Kyiv (UKR)

Monaco (FRA) - Real Madrid (ESP)
Salzburg (AUT) - Paris Saint-Germain (FRA)
PSV Eindhoven (NED) - Benfica (POR)
Porto (POR) - Viitorul Constanţa (ROU)

Auslosung Viertelfinale (7./8. März)
1. Real Madrid - Ajax
2. CSKA Moskva - Benfica
3. Barcelona - Porto
4. Salzburg - Atlético Madrid

Endrunde in Nyon: Colovray-Stadion
Halbfinals (21. April)
1. Real Madrid/Ajax - CSKA Moskva/Benfica 
2. Barcelona/Porto - Salzburg/Atlético Madrid

Endspiel (24. April)
Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2

10. Februar, 13 Uhr MEZ, Nyon

©UEFA.com

Die K.-o.-Phase besteht jeweils nur aus einem Spiel pro Runde, sowohl die Halbfinals als auch das Finale werden an einem Wochenende im April im Colovray-Stadion in Nyon ausgetragen.

Ablauf der Auslosung:
Achtelfinale

• Die acht Gruppensieger des UEFA-Champions-League-Wegs erreichten zusammen mit den acht Siegern aus den Play-offs das Achtelfinale.

• In einem Lostopf befanden sich die acht Teams, die sich über den UEFA-Champions-League-Weg qualifiziert hatten, der andere Topf enthielt die acht Mannschaften, die es über die Play-offs geschafft hatten. Zur Ermittlung der Spielpaarungen wurde aus jedem dieser beiden Töpfe eine Kugel gezogen und in einen dritten, leeren Topf gelegt.

• Die Mannschaft, die danach zuerst gezogen wurde, hat Heimrecht in dieser Begegnung.

• Im Achtelfinale konnte keine Mannschaft auf ein Team treffen, gegen das sie schon in der Gruppenphase gespielt hatte; es konnten aber Mannschaften aus demselben Land aufeinandertreffen.

Gruppensieger des UEFA-Champions-League-Wegs
Barcelona
ZSKA Moskau
Dynamo Kiew
Paris Saint-Germain
Porto
PSV Eindhoven
Real Madrid
Sevilla

Play-off-Sieger
Benfica
Borussia Dortmund
Ajax
Atlético Madrid
Monaco
Rosenborg
Salzburg
Viitorul Constanţa

Viertelfinale, Halbfinale, Finale
• Ab dem Viertelfinale gab es keine Beschränkungen mehr bei der Auslosung.

• Die Halbfinals und das Finale, das aus administrativen Gründen ebenfalls ausgelost wurde, finden im Stadion Colovray in Nyon statt.

Der Weg nach Nyon
Achtelfinale: 21./22. Februar 2017
Viertelfinale: 7./8. März 2017
Halbfinale: 21. April 2017, Nyon
Finale: 24. April 2017, Nyon

http://de.uefa.com/uefayouthleague/draws/index.html#auslosung+k+runde+uefa+youth+league