Lerkendal Stadion - Trondheim 09.08.2016 - 20:45MEZ (20:45 Ortszeitvor Ort)

Endspiel

Real Madrid - Sevilla
3-2
Real Madrid gewinnt nach Verlängerung
 

Real Madrid - Sevilla 3-2 - 09.08.2016 - Spiel-Seite - UEFA-Superpokal 2016

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Sevillas Sampaoli: "Ich freue mich riesig, hier zu sein"

Veröffentlicht: Montag, 8. August 2016, 20.05MEZ
"Mich kümmert nur, ob wir bereit sind, und wir sind es", sagte Real Madrids Trainer Zinédine Zidane vor dem UEFA-Superpokal gegen Sevilla, das mit Jorge Sampaoli einen neuen Trainer auf der Bank sitzen hat.
von Daniel Thacker
aus Trondheim
Sevillas Sampaoli: "Ich freue mich riesig, hier zu sein"
Zinédine Zidane beim Abschlusstraining von Real Madrid ©AFP/Getty Images
 

Pressemappen

 
  
Veröffentlicht: Montag, 8. August 2016, 20.05MEZ

Sevillas Sampaoli: "Ich freue mich riesig, hier zu sein"

"Mich kümmert nur, ob wir bereit sind, und wir sind es", sagte Real Madrids Trainer Zinédine Zidane vor dem UEFA-Superpokal gegen Sevilla, das mit Jorge Sampaoli einen neuen Trainer auf der Bank sitzen hat.

Mögliche Aufstellungen
Real Madrid: Casilla; Carvajal, Varane, Ramos, Marcelo; Casemiro, Modrić, Isco; James Rodríguez, Lucas Vázquez, Morata
Es fehlen: Ronaldo (Knie), Navas (Achillessehne), Coentrão (Oberschenkel), Kroos (geschont), Bale (geschont), Pepe (geschont)
Fraglich:
Benzema (Rücken)

  • Ronaldo fehlt weiterhin aufgrund der Knieverletzung, die er sich im Finale der UEFA EURO 2016 zugezogen hatte. Bale, Pepe und Kroos werden nach ihrer EM-Teilnahme in Frankreich noch geschont.

Highlights: Spanische Superpokal-Gewinner

Sevilla: Soria; Ferreira, Pareja, Carriço, Escudero; Kranevitter, Correa, Iborra; Sarabia, Konoplyanka, Vietto
Es fehlen: Trémoulinas (Knie), Krohn-Dehli (Knie)

  • Vier Akteure des Teams, die im Mai im Endspiel der UEFA Europa League in der Startelf standen – Grzegorz Krychowiak, Kevin Gameiro, Éver Banega und Coke –, sowie Trainer Unai Emery, der mit Sevilla dreimal in Folge die UEFA Europa League gewinnen konnte, haben sich im Sommer verabschiedet.

Trainerstimmen
Zinédine Zidane, Real Madrid
Auf uns wartet ein Pokalendspiel mit zwei Teams, die beide in der Lage sind, das Spiel zu gewinnen; mich kümmert nur, ob wir bereit sind, und wir sind es. Die Saisonvorbereitung lief sehr gut. Wir hatten genug Zeit, um uns vorzubereiten. Wir werden sehen, wie es morgen bei Karim Benzema aussieht, aber es ist wichtig, dass er bei uns ist. Wir müssen alles aus uns herausholen, was wir haben; von der ersten Minute an müssen wir alles geben, hart arbeiten und uns konzentrieren. Im Fußball weiß man nie, was passieren kann. Die Chancen stehen 50:50.

©Getty Images

Sevillas Trainer Jorge Sampaoli

Jorge Sampaoli, Sevilla
Ich freue mich riesig, hier zu sein und dieses Endspiel bestreiten zu können. Es braucht noch ein wenig Zeit, bis wir unseren neuen Stil verinnerlicht haben. Am wichtigsten ist, dass die Spieler daran glauben. Madrid hat bereits einige hochwertige Testspiele absolviert, und auch wenn ihnen einige wichtige Spieler abgehen, wird sich ihre Qualität keinesfalls verringern. Ich will, dass mein Team das Spiel mit großer Hingabe angeht, sie sollen das Wappen ehren. Ich mag es überhaupt nicht, wenn irgendeine Mannschaft meine dominiert.

Reporter-Einschätzung: Daniel Thacker in Trondheim (@UEFAcomDanielT)
Das könnte eine fesselnde Begegnung werden. Zidane steht beim europäischen Champion Madrid vor dem Luxusproblem, ob er Karim Benzema als einzigen Stürmer einsetzt oder ob er ihm Álvaro Morata, der im Sommer zu den Königlichen zurückgekehrt ist, zur Seite stellt. Richtig viel verändert hat sich unterdessen bei Sevilla, wo der neue Trainer Sampaoli versprochen hat, Vollgasfußball spielen zu lassen. Es wird faszinierend sein, genau zu verfolgen, wie er Real in seinem ersten Pflichtspiel schlagen will.

Superpokal-Bilanz
Real Madrid: 4 Duelle, 2 Siege und 2 Pleiten, Torverhältnis 6:4 (Siege 2002 und 2014)
Sevilla: 4 Duelle, 1 Sieg und 3 Pleiten, Torverhältnis 8:10 (Sieg 2006)

Hätten Sie es gewusst?
Beide Teams bestreiten ihren fünften UEFA-Superpokal; nur Barcelona (9), AC Milan (7) und Liverpool (5) waren öfters oder genauso oft am Start. In unserem ausführlichen Hintergrund gibt es alle Infos.

Letzte Aktualisierung: 23.05.17 11.35MEZ

Verwandte Information

Teamprofile
Verwandtes Spiel

http://de.uefa.com/uefasupercup/season=2016/matches/round=2000778/match=2019261/prematch/preview/index.html#vorschau+madrid+sevilla