Wo ist die U21-Endrunde zu sehen?

Dank der UEFA-Fernsehpartner haben Fans in der ganzen Welt die Möglichkeit, die UEFA-U21-Europameisterschaft zu verfolgen. In nicht verkauften Märkten werden Spiele auch via UEFA.com und UEFA.tv übertragen.

©Sportsfile

Dank der UEFA-Fernsehpartner haben Fans in der ganzen Welt die Möglichkeit, die UEFA-U21-Europameisterschaft zu verfolgen. In unverkauften Märkten werden die Partien auf UEFA.com und UEFA.tv gezeigt.

Wo sind die Spiele zu sehen: die Übertragungspartner

Europa

Bosnien und Herzegowina: Arena Sport    
Bulgarien: Nova
Kroatien: Arena Sport
Tschechische Republik: Czech TV
Dänemark: Discovery
Finnland: Discovery
Frankreich: L'Equipe
EJR Mazedonien: TV Nova, Arena Sport
Deutschland:
ARDZDF, Sport1
Ungarn: DIGI Sport
Israel: Charlton
Italien: RAI
Montenegro: Arena Sport
Norwegen: Discovery
Polen: Polsat
Portugal: Sport TV     
Rumänien: DIGI Sport     
San Marino: RAI
Serbien: Arena Sport
Slowakei: Markiza
Spanien: Mediaset
Schweden: Discovery
Großbritannien: Sky UK

Außerhalb Europas

Australien: beIN Sports
Brasilien: Globosat
Kanada: RDS, TSN
Karibik: ESPN
Indonesien: MNC/RCTI
Lateinamerika: ESPN
Malaysia/Brunei: Astro    
Mittlerer Oster/Nordafrika: beIN Sports
Subsahara-Afrika: Econet (Kwesé Sport)
USA: ESPN

Während der Saison werden vorgenommene Änderungen hier zu finden sein.