Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Xavi, Messi und Ronaldo stehen zur Wahl

Veröffentlicht: Montag, 25. Juli 2011, 17.00MEZ
Xavi Hernández, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo sind die drei Vorschläge für die Auszeichnung "Europas Fußballer der Saison der UEFA" am 25. August, das wurde heute bekannt.

rate galleryrate photo
1/0
counter
  • loading...
 
Veröffentlicht: Montag, 25. Juli 2011, 17.00MEZ

Xavi, Messi und Ronaldo stehen zur Wahl

Xavi Hernández, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo sind die drei Vorschläge für die Auszeichnung "Europas Fußballer der Saison der UEFA" am 25. August, das wurde heute bekannt.

Xavi Hernández, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo sind die drei Vorschläge für die erstmals vergebene Auszeichnung "Europas Fußballer der Saison der UEFA" am 25. August, das wurde heute bekannt.

Eine Jury aus 53 angesehenen Sportjournalisten, die jeweils einen UEFA-Mitgliedsverband vertreten, entschied sich aus einer Vielzahl an Vorschlägen für Ronaldo von Real Madrid CF sowie Xavi und Messi vom FC Barcelona. Mit Andrés Iniesta belegte ein weiterer Akteur der Katalanen, die in der vergangenen Saison die UEFA Champions League gewannen, Rang vier, vor Falcao und Wayne Rooney.

Diese drei Spieler kommen nun in den zweiten Wahlgang, der am 25. August in Monaco stattfinden wird. Xavi und Messi führten Barcelona zur spanischen Meisterschaft und zum Triumph in der Königsklasse, Messi erzielte dabei 53 Tore in 55 Spielen. Alleine in der spanischen Liga war er 31 Mal erfolgreich, in der UEFA Champions League stellte er mit zwölf Treffern den bestehenden Rekord ein. Den goldenen Schuh schnappte sich jedoch Ronaldo, der für den spanischen Vizemeister Real Madrid satte 40 Mal in der Liga erfolgreich war.

In einer elektronischen Live-Abstimmung werden die 53 Journalisten im Rahmen der Auslosung der Gruppenphase der UEFA Champions League einen der drei nominierten Spieler zum Fußballer der Saison wählen. Die Plätze vier bis zehn stehen bereits fest, nachdem jeder Journalist eine Liste mit den seiner Meinung nach drei besten Akteuren abgab, wobei der beste Spieler jeweils fünf Punkte, der Zweite drei Punkte und der Dritte einen Punkt erhielt:

4 Andrés Iniesta (ESP) – FC Barcelona (33 Punkte)
5 Falcao (COL) – FC Porto (17)
6 Wayne Rooney (ENG) – Manchester United FC (15)
7 Nemanja Vidić (SRB) – Manchester United FC (5)
8 Zlatan Ibrahimović (SWE) – AC Milan (4)
Gerard Piqué (ESP) – FC Barcelona (4)
10 Manuel Neuer (GER) – FC Schalke 04* (3)
* spielt mittlerweile für den FC Bayern München

Die neue Auszeichnung, die gemeinsam mit der Vereinigung der europäischen Sportmedien (ESM) geschaffen wurde, ehrt den besten Spieler, unabhängig von seiner Staatsangehörigkeit, der in der vergangenen Saison für einen Verein in einem Mitgliedsverband der UEFA aktiv war.

Der Preis ersetzt die Auszeichnung für den UEFA-Klubfußballer des Jahres, die letztes Jahr Diego Milito vom FC Internazionale Milano gewann. Frühere Sieger sind auch Ronaldo (2008) und Messi (2009).

Letzte Aktualisierung: 06.12.13 10.04MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/uefasupercup/news/newsid=1653149.html#xavi+messi+ronaldo+stehen+wahl

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das Logo des UEFA-Superpokals und die Trophäe des UEFA-Superpokals sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Webseite einverstanden.