Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Hintergrund: Fiorentina - Mönchengladbach

Veröffentlicht: Freitag, 17. Februar 2017, 15.40MEZ
Die Fiorentina ist nach einem 1:0-Hinspielsieg in Mönchengladbach im Vorteil, doch die Fohlen haben in dieser Saison schon bewiesen, dass sie auswärts gewinnen können.
Hintergrund: Fiorentina - Mönchengladbach
Die Fiorentina feiert die Führung durch Federico Bernardeschis Freistoß ©Getty Images

Turnier-Statistiken

FiorentinaMönchengladbach

Tore18
 
7
Ballbesitz (%)53
 
47
Versuche gesamt102
 
45
Versuche auf das Tor47
 
16
Versuche am Tor vorbei44
 
21
Abgeblockte Schüsse11
 
8
Aluminiumtreffer6
 
2
Ecken31
 
13
Abseits20
 
8
Gelbe Karten15
 
9
Rote Karten1
 
0
Begangene Fouls100
 
47
Erlittene Fouls117
 
45

Pressemappen

  • Pressemappe (Deutsch)

Tabellen

Veröffentlicht: Freitag, 17. Februar 2017, 15.40MEZ

Hintergrund: Fiorentina - Mönchengladbach

Die Fiorentina ist nach einem 1:0-Hinspielsieg in Mönchengladbach im Vorteil, doch die Fohlen haben in dieser Saison schon bewiesen, dass sie auswärts gewinnen können.

Borussia Mönchengladbach wird sich gerne von den 3:1- und 2:0-Auswärtssiegen in der Gruppenphase der UEFA Champions League inspirieren lassen, wenn es nach der 0:1-Hinspielniederlage in der Runde der letzten 32 im Rückspiel gegen die Fiorentina um den Achtelfinaleinzug geht.

• Federico Bernardeschi feierte seinen 23. Geburtstag im Hinspiel am 16. Februar mit einem wunderbaren Freistoßtor.

Frühere Begegnungen
• Die beiden Mannschaften trafen im Hinspiel zum ersten Mal aufeinander.

• Die Fiorentina ging bislang in drei ihrer elf Partien gegen deutsche Teams als Sieger vom Platz (3 Siege, 3 Unentschieden, 5 Niederlagen – 2 Siege, 2 Remis und 1 Niederlage zu Hause).

• Gladbachs Bilanz in 15 Partien gegen italienische Mannschaften steht bei 4 Siegen, 7 Unentschieden und 4 Niederlagen (2 Siege, 2 Remis, 3 Niederlagen in Italien).

Blick zurück
• Ein 2:3 gegen PAOK am fünften Spieltag beendete Fiorentinas Serie von vier Heimspielen ohne Niederlage im Europapokal (3 Siege, 1 Unentschieden).

• Von vier Auswärtsspielen in der laufenden Europapokal-Saison gewann Gladbach zwei, die beiden anderen wurden verloren. Die beiden Siege (gegen Young Boys und Celtic) waren jeweils mit zwei Toren Vorsprung, die Niederlagen endeten beide 0:4.

• Die Fiorentina gewann 1961 den Pokal der Pokalsieger und verlor 1990 das Finale um den UEFA-Pokal. In der letzten Saison standen die Italiener in der Runde der letzten 32. Dort zogen sie gegen Tottenham Hotspur den Kürzeren.

• Gladbach gewann 1975 und 1979 den UEFA-Pokal und stand letztmals 2014/15 in der Runde der letzten 32, wo man gegen Sevilla ausschied.

©Getty Images

Federico Bernardeschi erzielte im Hinspiel das einzige Tor

Verschiedenes
• Die Reisedistanz von Mönchengladbach nach Florenz beträgt rund 900 Kilometer.

• Die Fiorentina traf während der Gruppenphase fünfmal Aluminium – öfter als jede andere Mannschaft. Bernardeschi scheiterte zweimal an Latte oder Pfosten.

• Gladbach (1975, 1979) ist einer von sieben früheren Siegern des UEFA-Pokals und der UEFA Europa League, die in der Runde der letzten 32 dabei sind. Die anderen ehemaligen Gewinner sind: Tottenham (1972, 1984), Anderlecht (1983), Ajax (1992), Schalke (1997), Zenit (2008) und Shakhtar Donetsk (2009).

• Fiorentinas Milan Badelj (Hamburg 2012–14) hat früher in der Bundesliga gespielt.

©Getty Images

Fiorentina-Coach Paulo Sousa im Hinspiel

Die Trainer
• Paulo Sousa gewann 1996 mit Juventus die UEFA Champions League, was ihm im darauffolgenden Jahr nochmals mit Dortmund gelang. Im Juni 2015 nahm Sousa seine Trainertätigkeit bei der Fiorentina auf, nachdem er zuvor mit Maccabi Tel-Aviv 2013/14 israelischer und 2014/15 mit Basel Schweizer Meister geworden war.

• Dieter Hecking übernahm im Dezember 2016 den Trainerposten in Gladbach und ersetzte André Schubert. Bei der Fohlenelf hatte Hecking einst seine Spielerkarriere begonnen. Seine bisherige Trainer-Laufbahn führte ihn zu den Bundesliga-Klubs Alemannia Aachen, Hannover, Nürnberg und zuletzt nach Wolfsburg, wo er von Dezember 2012 bis Oktober 2016 arbeitete.

Elfmeterschießen
• Fiorentinas Bilanz aus fünf Elfmeterschießen in UEFA-Wettbewerben ist drei Siege und zwei Niederlagen:
2:4 gegen die Rangers (2007/08, Halbfinale des UEFA-Pokals)
4:2 bei Everton (2007/08, Achtelfinale des UEFA-Pokals)
4:3 gegen Groningen (2007/08, erste Runde des UEFA-Pokals)
3:1 gegen Atlético (1989/90, erste Runde des UEFA-Pokals)
1:3 bei Boavista (1986/87, erste Runde des UEFA-Pokals)

• Gladbach hat sein bislang einziges Elfmeterschießen in UEFA-Wettbewerben verloren:
3:4 bei Everton (1970/71, zweite Runde des Pokals der europäischen Meistervereine)

Letzte Aktualisierung: 20.02.17 16.31MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2017/matches/round=2000793/match=2019670/prematch/background/index.html#fakten+fiorentina+gladbach