Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Zwei Jokertore retten Mainz den Sieg

Veröffentlicht: Donnerstag, 29. September 2016, 18.57MEZ
Muto brachte Mainz in Führung, aber Gabala stellte den Spielstand nochmal auf den Kopf, ehe die Joker Córdoba und Öztunali die Partie zugunsten der Mainzer noch drehen konnten.
von Nadine Münch
Zwei Jokertore retten Mainz den Sieg
Mainz feiert einen seiner Treffer gegen Gabala ©Getty Images

Spielstatistiken

GabalaMainz

Tore2
 
3
Ballbesitz (%)41
 
59
Versuche gesamt11
 
21
Versuche auf das Tor2
 
6
Versuche am Tor vorbei7
 
11
Abgeblockte Schüsse2
 
4
Aluminiumtreffer1
 
0
Ecken2
 
9
Abseits0
3
Gelbe Karten4
 
3
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls12
 
12
Erlittene Fouls12
 
11

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 17/07/2017 15:16 MEZ
Veröffentlicht: Donnerstag, 29. September 2016, 18.57MEZ

Zwei Jokertore retten Mainz den Sieg

Muto brachte Mainz in Führung, aber Gabala stellte den Spielstand nochmal auf den Kopf, ehe die Joker Córdoba und Öztunali die Partie zugunsten der Mainzer noch drehen konnten.

Der 1. FSV Mainz 05 fährt in einer unterhaltsamen Partie am zweiten Spieltag in der UEFA Europa League einen 3:2-Sieg bei Gabala ein.

Damit kann der FSV das unglückliche Auftakt-Remis gegen St.-Étienne vor zwei Wochen wiedergutmachen und hat nun nach zwei Spieltagen vier Punkte auf seinem Konto in Gruppe C.

Mainz-Trainer Martin Schmidt rotierte im Vergleich zur 2:3-Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen am vergangenen Samstag insgesamt vier Mal, blieb dabei aber seinem 4-2-3-1-System treu. Für Leon Balogun, Giulio Donati, Jhon Córdoba und Levin Öztunali rückten Alexander Hack, Christian Clemens, Yoshinori Muto und der in der Bundesliga gesperrte José Rodriguez in die Startelf.

Das 8KM Stadion in Baku, das generell bis zu 11 000 Zuschauer fasst, war zwar bei weitem nicht ausverkauft, aber die zahlreich mitgereisten Mainzer Fans sorgten trotzdem für eine gute Stimmung.

"Wir stellen uns auf einen sehr robusten Gegner ein", sagte Schmidt vor dem Duell gegen den Tabellenersten aus Aserbaidschan, der international auf Kompaktheit und gutes Umschaltspiel setzt. Und genau so trat Gabala auch auf. Mainz hatte in der Anfangsphase Probleme, Lösungen gegen den Gastgeber zu finden.

Die beste Chance der ersten Hälfte hatten die Gastgeber nach 25 Minuten, als Flügelspieler Ruslan Gurbanov aus dem rechten Halbfeld scharf in den Sechzehner flankte, wo zunächst Ricardinho per Kopf abnahm, aber nur Aluminium traf. Bagaliy Dabo kam am linken Pfosten nicht mehr an den Abpraller ran, den Nachschuss aus fünf Metern jagte Sergei Zenjov schließlich am Tor vorbei.

Kurz vor der Pause klingelte es dann plötzlich auf der anderen Seite: Gaëtan Bussmann übergab den Ball auf der linken Seite an Muto, Gabalas Innenverteidiger Rafal ließ dem Japaner im Strafraum zu viel Platz, sodass der Stürmer mit links abzog und die Führung für die Gäste aus Mainz markierte.

Gleich nach Wiederanpfiff drückte Mainz auf das zweite Tor. Yunus Mallı vergab in dieser Phase eine klasse Möglichkeit, als er sieben Metern frei vor Gabala-Keeper Dmytro Bezotosniy zum Abschluss kam.

Nach knapp einer Stunde mussten die Mainzer einen herben Rückschlag hinnehmen: Torwart Jonas Lössl verursachte einen Foulelfmeter gegen Filip Ozobić, den Gurbanov sicher zum Ausgleich verwandelte.

Doch damit nicht genug. Nur wenige Augenblicke später stellten die Gastgeber den Spielstand komplett auf den Kopf, Dabo schickte den heranstürmenden Zenjov über links in den Sechzehner, wo der Stürmer eiskalt zum 2:1 ins lange Eck vollendete.

Aber Mainz kämpfte sich zurück in die Partie: Nur eine Minute nach seiner Einwechselung glich Córdoba nach einer Ecke von der rechten Seite aus. Schmidt bewies mit seinen Einwechselungen an diesem Abend allgemein ein glückliches Händchen, denn gut zehn Minuten vor Schluss traf mit Öztunali auch der zweite Joker und die Mainzer Führung war wieder hergestellt.

Mainz hätte nach 84 Minuten alles klar machen können, doch Córdoba traf nur den Querbalken und damit blieb es beim 3:2 für die Gäste.

Letzte Aktualisierung: 30.09.16 0.03MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2017/matches/round=2000792/match=2019406/postmatch/report/index.html#zwei+jokertore+retten+mainz+sieg

Aufstellungen

gabala

Gabala

mainz

Mainz

22
BezotosniyDmytro Bezotosniy (TW)
1
LösslJonas Lössl (TW)
Yellow Card57
3
StankovićVojislav Stanković
Yellow Card90+1
5
José RodríguezJosé Rodríguez
Substitution67
6
SadygovRashad A. Sadygov (K)
Substitution81
9
MutoYoshinori Muto
Goal41
Substitution84
9
ZenjovSergei Zenjov
Goal62
Yellow Card70
10
Yunus MallıYunus Mallı
10
R. GurbanovRuslan Gurbanov
Goal57
Substitution81
16
BellStefan Bell (K)
15
VernydubVitaliy Vernydub
Yellow Card78
Substitution86
18
BrosinskiDaniel Brosinski
17
MirzabekovMagomed Mirzabekov
20
FreiFabian Frei
18
DaboBagaliy Dabo
24
BussmannGaëtan Bussmann
19
OzobićFilip Ozobić
Yellow Card47
27
ClemensChristian Clemens
Substitution67
20
RicardinhoRicardinho
32
De BlasisPablo De Blasis
44
RafaelRafael
42
HackAlexander Hack
Yellow Card14

Ersatzspieler

33
PietrzkiewiczDawid Pietrzkiewicz (TW)
33
HuthJannik Huth (TW)
4
JamalovElvin Jamalov
Substitution86
2
DonatiGiulio Donati
11
A. MammadovAsif Mammadov
Substitution81
8
ÖztunaliLevin Öztunali
Substitution67
Goal78
Yellow Card87
13
MusayevMurad Musayev
15
CórdobaJhon Córdoba
Substitution67
Goal68
21
HuseynovRoman Huseynov
21
OnisiwoKarim Onisiwo
30
FranjićPetar Franjić
Substitution81
26
BungertNiko Bungert
34
AbbasovUrfan Abbasov
45
SerdarSuat Serdar
Substitution84

Trainer

Roman Hrygorchuk (UKR) Martin Schmidt (SUI)

Schiedsrichter

Gediminas Mažeika (LTU)

Schiedsrichter-Assistenten

Vytautas Šimkus (LTU), Vytenis Kazlauskas (LTU)

Vierter Offizieller

Vladimir Gerasimov (LTU)

Zusätzliche Assistenten

Sergejus Slyva (LTU), Jurij Paškovskij (LTU)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung