Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Austria-Sieg bei Astra

Veröffentlicht: Donnerstag, 15. September 2016, 20.55MEZ
Austria Wien war lange überlegen, musste beim 3:2-Sieg bei Astra Giurgiu zum Schluss aber zu zehnt noch einmal um den Sieg zittern.
Austria-Sieg bei Astra
Kevin Friesenbichler feierte mit der Austria den Sieg in Rumänien ©AFP/Getty Images

Spielstatistiken

AstraAustria Wien

Tore2
 
3
Ballbesitz (%)45
 
55
Versuche gesamt17
 
11
Versuche auf das Tor5
 
5
Versuche am Tor vorbei8
 
4
Abgeblockte Schüsse4
 
2
Aluminiumtreffer0
 
0
Ecken5
 
3
Abseits4
 
3
Gelbe Karten3
 
1
Rote Karten0
1
Begangene Fouls19
 
15
Erlittene Fouls15
 
19

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 17/07/2017 15:15 MEZ
Veröffentlicht: Donnerstag, 15. September 2016, 20.55MEZ

Austria-Sieg bei Astra

Austria Wien war lange überlegen, musste beim 3:2-Sieg bei Astra Giurgiu zum Schluss aber zu zehnt noch einmal um den Sieg zittern.

Die Wiener Austria war zu Beginn deutlich stärker und zeigte mit schnellem Passspiel auf. Nach fünf Minuten hatten die Gäste durch Kevin Friesenbichler auch gleich die erste gute Chance aufs Tor.

Schiedsrichter Andreas Ekberg musst in der 15. Minute erstmals ernsthaft Gebrauch von seiner Pfeife machen und deutete auch gleich auf den Elfmeter-Punkt. Astra-Keeper Silviu Lung hatte Friesenbichler im Fünfmeterraum unsanft von den Beinen geholt. Raphael Holzhauser verwertete eine Minute später platziert zur Führung.

Nur knapp zwei Minuten nach dem 1:0 musste die Austria allerdings den überraschenden Ausgleich hinnehmen. Constantin Budescu brachte eine Freistoßflanke in den Fünfer, wo Denis Alibec mutterseelenallein stand und volley zum 1:1 einschob.

Kurzzeitig war alles wieder offen, jedoch sicherten sich die Wiener nach und nach wieder den Spielvorteil. In der 33. Spielminute ging die Wiener Austria dann auch erneut in Führung. Alexander Grünwald spielte einen herrlichen Pass in die Tiefe, den Friesenbichler aus 15 Metern direkt zum 2:1 in die Maschen brachte.

Giurgiu war in der Abwehr immer wieder anfällig, die Austria im letzten Schritt oft zu inkonsequent oder ungenau. Bis auf den Ausgleichstreffer blieb die Elf von Thorsten Fink in der eigenen Defensive weitestgehend sicher. So auch in der 43. Minute, als Filipe Teixeira, der sich ausgezeichnet freispielen konnte, im Abschluss noch gestoppt werden konnte.

Kurz nach dem Seitenwechsel hatte erneut Friesenbichler eine Topchance. Lung konnte den Kopfball des Austria-Stürmers in letzter Not zur Ecke klären. Die Wiener blieben souverän und legten nach 57 Minuten ein weiteres Tor nach. Grünwald trat gut 20 Meter vor dem Tor zum Freistoß an und zirkelte die Kugel perfekt über die Mauer und ins rechte Eck zum 3:1.

Die Austria behielt weiter die Oberhand und hatte Astra klar im Griff. Gut eine Viertelstunde vor Schluss konnte Giurgiu jedoch auf 2:3 verkürzen. Cristian Săpunaru verwertete eine scharfe Flanke von Damien Boudjemaa mit dem Kopf. Der rumänische Meister hatte durch den Anschlusstreffer Blut geleckt und warf noch einmal alles nach vorne.

Ein zu harter Einstieg von Lukas Rotpuller und die anschließende Rote Karte machten es den Veilchen zusätzlich schwer. Die Gäste brachten den Sieg, wenn auch mit ein wenig Hektik zum Schluss, über die Zeit. Osman Hadžikić, der Robert Almer im Tor vertrat, konnte sich dabei noch einmal auszeichnen.

Stimmen zum Spiel

Thorsten Fink, Trainer Austria Wien
In den ersten 60 Minuten haben wir ein sehr gutes Spiel gemacht, so wie ich es mir vorstelle. Leider haben wir dann nicht mehr so gut weitergespielt, gedacht, wir haben das Spiel gewonnen. Das liegt vielleicht auch an der Unerfahrenheit der Mannschaft. Schade, dass wir noch einmal so unter Druck gekommen sind, einen Spieler mit Rot verlieren und am Ende noch unentschieden spielen könnten.

Kevin Friesenbichler, Stürmer Austria Wien
Es war alles dabei - Elfer, Ausschluss und viele Tore. In der letzten Viertelstunde haben wir uns das Leben selbst schwer gemacht, aber wir sind sehr froh, dass wir das Spiel gewonnen haben.

Letzte Aktualisierung: 16.09.16 0.03MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2017/matches/round=2000792/match=2019387/postmatch/report/index.html#austria+sieg+astra

Aufstellungen

astra

Astra

austria wien

Austria Wien

1
LungSilviu Lung (TW)
31
HadžikićOsman Hadžikić (TW)
2
Geraldo AlvesGeraldo Alves
Yellow Card57
4
FilipovicPetar Filipovic
4
FabrícioFabrício
7
Tajouri-ShradiIsmael Tajouri-Shradi
7
AlibecDenis Alibec
Goal18
Yellow Card85
9
FriesenbichlerKevin Friesenbichler
Yellow Card24
Goal33
Substitution82
10
BudescuConstantin Budescu
10
A. GrünwaldAlexander Grünwald (K)
Goal58
13
Júnior MoraisJúnior Morais (K)
Yellow Card44
15
SerbestTarkan Serbest
20
LovinFlorin Lovin
Substitution46
23
De PaulaDavid De Paula
Substitution37
21
D.NiculaeDaniel Niculae
Substitution46
25
SalamonThomas Salamon
22
SăpunaruCristian Săpunaru
Goal74
26
HolzhauserRaphael Holzhauser
Goal16
24
BoudjemaaDamien Boudjemaa
Substitution76
33
RotpullerLukas Rotpuller
Red Card79
80
Filipe TeixeiraFilipe Teixeira
95
Felipe PiresFelipe Pires
Substitution62

Ersatzspieler

12
GavrilașGeorge Gavrilaș (TW)
32
PentzPatrick Pentz (TW)
5
LazicVlatko Lazic
5
VukojevićOgnjen Vukojević
8
SetoTakayuki Seto
Substitution46
8
KayodeOlarenwaju Kayode
Substitution82
11
C. FloreaConstantin Florea
Substitution76
11
VenutoVenuto
Substitution62
15
OroșCristian Oroș
17
Stryger LarsenJens Stryger Larsen
Substitution37
17
NicoarăViorel Nicoară
Substitution46
18
StronatiPatrizio Stronati
19
MansalyBoubacar Mansaly
28
MartschinkoChristoph Martschinko

Trainer

Marius Șumudică (ROU) Thorsten Fink (GER)

Schiedsrichter

Andreas Ekberg (SWE)

Schiedsrichter-Assistenten

Fredrik Nilsson (SWE), Mehmet Culum (SWE)

Vierter Offizieller

Stefan Hallberg (SWE)

Zusätzliche Assistenten

Bojan Pandžić (SWE), Kristoffer Karlsson (SWE)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung