Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Sevilla hält Druck von Zenit stand

Veröffentlicht: Donnerstag, 23. April 2015, 23.28MEZ
FC Zenit - Sevilla FC 2:2 (Gesamt: 3:4)
Kevin Gameiro erzielte fünf Minuten vor Schluss den entscheidenden Treffer für die Gäste an einem intensiven Abend in St. Petersburg.
Sevilla hält Druck von Zenit stand
Sevilla feiert den Führungstreffer in Russland ©AFP/Getty Images

Spielstatistiken

ZenitSevilla

Tore2
 
2
Ballbesitz (%)64
 
36
Versuche gesamt24
 
10
Versuche auf das Tor6
 
5
Versuche am Tor vorbei11
 
3
Abgeblockte Schüsse7
 
2
Aluminiumtreffer1
 
0
Ecken11
 
10
Abseits1
 
3
Gelbe Karten3
 
2
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls9
 
14
Erlittene Fouls13
 
9

Tabellen

Veröffentlicht: Donnerstag, 23. April 2015, 23.28MEZ

Sevilla hält Druck von Zenit stand

FC Zenit - Sevilla FC 2:2 (Gesamt: 3:4)
Kevin Gameiro erzielte fünf Minuten vor Schluss den entscheidenden Treffer für die Gäste an einem intensiven Abend in St. Petersburg.

Kevin Gameiro schießt Sevilla mit einem späten Tor ins Halbfinale
Die Gäste gehen durch Carlos Bacca nach sechs Minuten in Führung
• José Rondón und Hulk drehen die Partie und gleichen das Duell aus
Sevillas Daniel Carriço stellt mit dem 45. Spiel im Wettbewerb einen neuen Rekord auf
Die Halbfinal-Auslosung findet am Freitag um 12 Uhr MEZ in Nyon statt

Sevilla FC hielt dem immensen Druck des FC Zenit in St. Petersburg stand und steht dank des späten Treffers von Kevin Gameiro im Halbfinale der UEFA Europa League.

Die Spanier gingen mit einem 2:1-Vorsprung in das Viertelfinal-Rückspiel und durften nach einem verwandelten Elfmeter von Carlos Bacca nach sechs Minuten erneut jubeln. Doch José Rondón und Hulk mit einem Traumtor drehten die Partie, ehe die Hausherren auf den dritten Treffer drängten. Am Ende jubelte aber das Team von Unai Emery, nachdem Gameiro nach einem Eckball in der 85. Minute zur Stelle war.

Zenit hatte seine letzten drei Heimspiele im Europapokal allesamt zu Null gewonnen, während Sevilla in der Fremde zuletzt zweimal in Folge erfolgreich war. Und zunächst sah es nach dem dritten Erfolg in Serie aus, nachdem Vitolo schon nach wenigen Minuten im Sechzehner von Luís Neto gelegt worden war und Bacca den folgenden Strafstoß verwandelte. In der Folge musste Beto gegen Danny retten, ehe der Portugiese wenig später den Außenpfosten traf.

Nach dem Seitenwechsel belohnte sich die Mannschaft von André Villas-Boas endlich für die intensive Arbeit, wobei Beto eine Flanke von Oleg Shatov genau vor die Füße von Rondón gelegt hatte - der Rest war Formsache. Zenit drückte weiter, doch weder Hulk noch Danny brachten das Leder im gegnerischen Kasten unter.

Warum einfach, wenn es auch schwierig geht? Dies musste sich kurz darauf wohl Hulk gedacht haben, als er dann Ball aus 40 Metern halbrechter Position genau unter die Latte in die Maschen knallte - Beto sah erneut unglücklich aus.

Doch der Schlussmann sollte seine Patzer in der Folge ausbügeln, als er sensationell gegen Hulk und Rondón rettete. Die Gäste lauerten auf Konter und waren fünf Minuten vor Schluss prompt damit erfolgreich. Vitolo setzte sich auf links durch und bediente Gameiro, der vor dem Tor des Russen eiskalt blieb.

Letzte Aktualisierung: 02.06.15 2.45MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2015/matches/round=2000590/match=2014627/postmatch/report/index.html#sevilla+halt+zenit+stand

Aufstellungen

zenit

Zenit

sevilla

Sevilla

1
LodyginYuri Lodygin (TW)
Yellow Card90+5
13
BetoBeto (TW)
4
CriscitoDomenico Criscito
2
TrémoulinasBenoît Trémoulinas
6
LombaertsNicolas Lombaerts
4
KrychowiakGrzegorz Krychowiak
7
HulkHulk
Goal72
6
Daniel CarriçoDaniel Carriço
13
Luís NetoLuís Neto
Yellow Card5
9
BaccaCarlos Bacca
Goal6
Substitution75
17
ShatovOleg Shatov
19
BanegaÉver Banega
Yellow Card83
19
SmolnikovIgor Smolnikov
20
VitoloVitolo
Substitution90+2
21
Javi GarcíaJavi García
21
ParejaNicolás Pareja
Substitution21
23
RondónJosé Rondón
Goal48
Substitution83
22
Aleix VidalAleix Vidal
28
WitselAxel Witsel
Yellow Card40
23
CokeCoke (K)
35
DannyDanny (K)
25
MbiaStéphane Mbia

Ersatzspieler

16
MalafeevVyacheslav Malafeev (TW)
29
RicoSergio Rico (TW)
2
AnyukovAleksandr Anyukov
3
Fernando NavarroFernando Navarro
10
ArshavinAndrey Arshavin
5
FigueirasDiogo Figueiras
11
A. KerzhakovAleksandr Kerzhakov
Substitution83
7
GameiroKevin Gameiro
Substitution75
Goal85
33
RodićMilan Rodić
10
ReyesJosé Antonio Reyes
44
TymoshchukAnatoliy Tymoshchuk
12
IborraVicente Iborra
Substitution21
Yellow Card76
90
SheydaevRamil Sheydaev
17
Denis SuárezDenis Suárez
Substitution90+2

Trainer

André Villas-Boas (POR) Unai Emery (ESP)

Schiedsrichter

Nicola Rizzoli (ITA)

Schiedsrichter-Assistenten

Elenito Di Liberatore (ITA), Mauro Tonolini (ITA)

Vierter Offizieller

Gianluca Cariolato (ITA)

Zusätzliche Assistenten

Luca Banti (ITA), Antonio Damato (ITA)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung