Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Schalke verliert doppelt gegen Twente

Veröffentlicht: Donnerstag, 8. März 2012, 20.59MEZ
FC Twente - FC Schalke 04 1:0
In einem lange Zeit hart umkämpften Spiel brachte ein Platzverweis für den Schalker Joel Matip den FC Twente auf die Siegerstraße.
von Sven Ewald

Spielstatistiken

TwenteSchalke

Erzielte Tore1
 
0
Versuche aufs Tor5
 
1
Schüsse vorbei2
 
5
Ecken1
 
4
Abseits2
 
1
Begangene Fouls13
 
8
Gelbe Karten1
 
2
Rote Karten0
1

Tabellen

 
Veröffentlicht: Donnerstag, 8. März 2012, 20.59MEZ

Schalke verliert doppelt gegen Twente

FC Twente - FC Schalke 04 1:0
In einem lange Zeit hart umkämpften Spiel brachte ein Platzverweis für den Schalker Joel Matip den FC Twente auf die Siegerstraße.

Der FC Schalke 04 hat im Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League nicht nur die Partie beim FC Twente verloren, sondern Mitte der zweiten Hälfte auch Joel Matip. Eredivisie-Toptorjäger Luuk de Jong erzielte in der 61. Minute den goldenen Treffer per Foulelfmeter. Das Rückspiel in Gelsenkirchen findet am kommenden Donnerstag statt.

Die Auftakt-Viertelstunde der Partie gehörte eindeutig den Gastgebern. So hatte Twente nicht nur 70 Prozent Ballbesitz vorzuweisen, sondern auch richtig gute Torchancen durch de Jong (10.) und den völlig freistehenden Nacer Chadli (13.). Doch beide scheiterten per Kopf an Schalke-Keeper Timo Hildebrand. Schalke schien noch nicht so richtig auf dem Platz angekommen.

Doch in der Folge konnte sich der Gast vom Druck der Niederländer befreien. Die erste gute Gelegenheit hatten die Königsblauen durch Jermaine Jones (24.), der nach Doppelpass mit Chinedu Obasi den Ball aus zehn Metern über das Tor jagte. Es entwickelte sich ein offenes Spiel, in dem Twente die nächsten Möglichkeiten hatte, doch Leroy Fer (32.) und erneut Chadli (35.) scheiterten jeweils aus aussichtsreicher Position.

Auch nach dem Pausentee ging es im FC Twente Stadion hin und her. Doch als das Spiel gerade drohte, an Intensität zu verlieren, schockte Joel Matip alle Schalke-Fans. Nach einer Notbremse im Strafraum gegen de Jong (60.) gab es neben einer Roten Karte für Matip auch Strafstoß für Twente. De Jong trat selbst an und verwandelte eiskalt und entschlossen ins linke obere Eck.

Zwar standen die Schalker mit zehn Mann durchaus kompakt in der Defensive, allerdings wurden nach vorne lange Zeit keine Akzente mehr gesetzt. Der FC Twente zeigte nach dem Führungstreffer nicht den unbedingten Willen, aus der numerischen Überlegenheit noch mehr zu machen. Die Angriffe der Niederländer wirkten etwas unkoordiniert und wenig entschlossen. So konnte sich Schalke auch etwas befreien und kam durch Julian Draxlers Fernschuss in der 86. Minute sogar noch zu einer Chance.

Zwar legte Twente in den letzten Spielminuten noch einmal eine richtige Schlussoffensive hin, aber an Hildebrand war aus dem Spiel kein Vorbeikommen für die Niederländer. Und als der Schalke-Keeper in der Nachspielzeit eine Flanke von Ola John unterschätzte, war Atsuto Uchida für seinen Schlussmann zur Stelle.

Letzte Aktualisierung: 25.09.14 6.31MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Mitgliedsverbände
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2012/matches/round=2000274/match=2007454/postmatch/report/index.html#twente+schafft+hinspielsieg

Aufstellungen

twente

Twente

schalke

Schalke

13
MihaylovNikolay Mihaylov (TW)
34
HildebrandTimo Hildebrand (TW)
Yellow Card90
2
CornelisseTim Cornelisse
7
Raúl GonzálezRaúl González (K)
Substitution90
4
WisgerhofPeter Wisgerhof (K)
8
MaricaCiprian Marica
6
BramaWout Brama
10
HoltbyLewis Holtby
Substitution90+2
8
FerLeroy Fer
12
HögerMarco Höger
9
L. de JongLuuk de Jong
Goal61
13
JonesJermaine Jones
14
JanssenWillem Janssen
Yellow Card63
Substitution85
14
K. PapadopoulosKyriakos Papadopoulos
15
RosalesRoberto Rosales
19
ObasiChinedu Obasi
Substitution82
19
DouglasDouglas
22
UchidaAtsuto Uchida
22
ChadliNacer Chadli
23
FuchsChristian Fuchs
24
JohnOla John
32
MatipJoel Matip
Red Card61

Ersatzspieler

1
BoschkerSander Boschker (TW)
33
SchoberMathias Schober (TW)
3
KuiperNicky Kuiper
3
EscuderoSergio Escudero
Substitution90
Yellow Card90+1
5
BengtssonRasmus Bengtsson
6
HooglandTim Hoogland
11
BajramiEmir Bajrami
Substitution85
11
BaumjohannAlexander Baumjohann
18
LeugersThilo Leugers
18
JuradoJosé Manuel Jurado
20
TiendalliDwight Tiendalli
28
MoritzChristoph Moritz
Substitution90+2
29
PletGlynor Plet
31
DraxlerJulian Draxler
Substitution82

Trainer

Steve McClaren (ENG) Huub Stevens (NED)

Schiedsrichter

Craig Thomson (SCO)

Schiedsrichter-Assistenten

Alasdair Ross (SCO), Graham Chambers (SCO)

Vierter Offizieller

Bobby Madden (SCO)

Zusätzliche Assistenten

William Collum (SCO), Steven McLean (SCO)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.