Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Beşiktaş widersteht Braga

Veröffentlicht: Donnerstag, 23. Februar 2012, 23.17MEZ
Beşiktaş JK - SC Braga 0:1 (Gesamt: 2:1)
Limas frühes Tor machte es noch einmal spannend, aber die Türken hielten durch und treffen nun auf Atlético Madrid, Sieger von 2010.
von Dirk Vermeiren
aus dem BJK İnönü Stadyumu
Beşiktaş widersteht Braga
Lima (links) feiert mit Alan seinen Treffer ©Getty Images

Spielstatistiken

BeşiktaşBraga

Erzielte Tore0
1
Versuche aufs Tor7
 
4
Schüsse vorbei5
 
6
Ecken7
 
2
Abseits1
 
1
Begangene Fouls19
 
18
Gelbe Karten2
 
2
Rote Karten0
 
0

Tabellen

 
Veröffentlicht: Donnerstag, 23. Februar 2012, 23.17MEZ

Beşiktaş widersteht Braga

Beşiktaş JK - SC Braga 0:1 (Gesamt: 2:1)
Limas frühes Tor machte es noch einmal spannend, aber die Türken hielten durch und treffen nun auf Atlético Madrid, Sieger von 2010.

Limas Treffer in der ersten Halbzeit bei Beşiktaş JK reichte dem SC Braga nicht, um die 0:2-Hinspiederlage im eigenen Stadion wieder wettzumachen und vielleicht doch ins Achtelfinale der UEFA Europa League einzuziehen.

Beşiktaş-Trainer Carlos Carvalhal kam also zu einem Gesamtsieg gegen einen Klub, für den er einst gespielt und den er auch kurz trainiert hatte. Aber es war ein nerviger Abend für die türkische Mannschaft, die lange zittern musste, nachdem Lima die Gäste Mitte der ersten Halbzeit in Führung gebracht hatte. Die Türken hielten dagegen und können sich nun auf ein Achtelfinale gegen Club Atlético de Madrid freuen.


Braga hatte keine andere Wahl, als in Istanbul auf Angriff zu spielen, was auch von Beginn an geschah. Aber Beşiktaş hielt sehr gut dagegen, zog das Spiel in die Breite und sorgte dafür, dass die Gäste nur wenige Chancen bekamen. Doch in der 25. Minute ging das Unternehmen schief, als Braga-Kapitän Alan in den Strafraum eindrang, einen Schuss abfeuerte, den Lima ins Netz drückte.

Von diesem Moment an hielt es die 30 000 Zuschauer nicht mehr auf ihren Sitzen, doch Beşiktaş war entschlossen, nachzuweisen, dass der Erfolg vor einer Woche in Braga kein Zufall war. So zauberte Ricardo Quaresma, und Hugo Almeida sowie Manuel Fernandes hatten vor der Pause gute Möglichkeiten.

Nach der Pause ging es unterhaltsam weiter, wobei sich dabei vor allem Hugo Almeida und Fernandes hervortaten. Beşiktaş hatte Chancen, um die Nerven von Carvalhal zu beruhigen, aber Braga gab weiter alles und hatte bis zum Schlusspfiff Möglichkeiten, zumindest die Verlängerung zu erreichen.

Letzte Aktualisierung: 25.02.12 0.03MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2012/matches/round=2000273/match=2007447/postmatch/report/index.html#besiktas+widersteht+braga

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.