Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Salzburgs Chancen nur noch theoretisch

Veröffentlicht: Mittwoch, 22. Februar 2012, 16.30MEZ
Nach dem 0:4 im Hinspiel ist die Elf von Ricardo Moniz schon quasi ausgeschieden. In der Ukraine will man sich dennoch noch einmal gut verkaufen.
Salzburgs Chancen nur noch theoretisch
Salzburgs Alexander Walke musste sich im Hinspiel vier Mal geschlagen geben. ©Getty Images

Turnier-Statistiken

MetalistSalzburg

Erzielte Tore27
 
12
Versuche aufs Tor70
 
38
Schüsse vorbei59
 
42
Ecken60
 
26
Abseits14
 
33
Begangene Fouls205
 
116
Gelbe Karten33
 
28
Rote Karten2
 
1

Tabellen

 
Veröffentlicht: Mittwoch, 22. Februar 2012, 16.30MEZ

Salzburgs Chancen nur noch theoretisch

Nach dem 0:4 im Hinspiel ist die Elf von Ricardo Moniz schon quasi ausgeschieden. In der Ukraine will man sich dennoch noch einmal gut verkaufen.

Für den FC Salzburg scheint nach der morgigen Partie gegen FC Metalist Kharkiv der Traum von der der UEFA Europa League ausgeträumt. Der Vier-Tore-Rückstand aus dem Hinspiel in Salzburg wird in der Ukraine nur schwer aufzuholen sein. Salzburgs Trainer Ricardo Moniz spricht aber dennoch von einer noch bestehenden Ein-Prozent-Chance auf den Aufstieg ins Achtelfinale.

"Wir gehen mit der Einstellung ins Spiel, zu gewinnen. Wir wollen uns revanchieren und unser wahres Gesicht zeigen“, so der Niederländer auf der der Bank der Salzburger. Kharkiv wird den Gästen das Siegen aber sicher nicht einfach machen. Vor allem in Anbetracht dessen, dass das Team von Trainer Myron Markevich in dieser Saison der UEFA Europa League noch ungeschlagen ist.

Im Metalist-Stadion hat Kharkiv die letzten beiden Partien eindrucksvoll gewonnen, das letzte Heimspiel der Gruppe G gegen den FK Austria Wien mit 4:1. Salzburg ist vor der Stärke der Ukrainer jedenfalls gewarnt, Moniz verspricht aber dennoch Angriffsfußball. "Wir wollen immer angreifen und Chancen kreieren, daher muss das auch in Kharkiv so sein", sagte der Trainer.

Im Auswärtsmatch muss Salzburg aller Voraussicht auf einige Stützen verzichten. Neben dem Ausfall von Douglas da Silva, der im Hinspiel das Blitztor zur 1:0-Führung der Ukrainer verschuldete, wird auch David Mendes da Silva fehlen. Ebenso sind Christoph Leitgeb und Franz Schiemer für das Spiel in Charkiw fraglich. Bei Leitgeb hatten die Salzburger damit gerechnet, dass er nach einer längeren Pause rechtzeitig fit wird, bei Schiemer hoffte man auf die rechtzeitige Heilung seiner Mittelfußprellung. Zudem fehlt Stürmer Stefan Maierhofer wegen einer Gelbsperre.

Letzte Aktualisierung: 22.02.12 16.38MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2012/matches/round=2000273/match=2007439/prematch/preview/index.html#salzburgs+chancen+noch+theoretisch

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.