Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Salzburg verabschiedet sich aus Europa

Veröffentlicht: Donnerstag, 23. Februar 2012, 23.50MEZ
FC Metalist Kharkiv - FC Salzburg 4:1 (Gesamt: 8:1)
In der zweiten Begegnung gelang Salzburg nur wenig - Metalist gewann verdient und ist eine Runde weiter.
Salzburg verabschiedet sich aus Europa
Sebastián Blanco überspielt Salzburgs Franz Schiemer ©Getty Images

Spielstatistiken

MetalistSalzburg

Erzielte Tore4
 
1
Versuche aufs Tor8
 
3
Schüsse vorbei5
 
3
Ecken4
 
3
Abseits3
 
7
Begangene Fouls8
 
8
Gelbe Karten1
 
2
Rote Karten0
 
0

Tabellen

 
Veröffentlicht: Donnerstag, 23. Februar 2012, 23.50MEZ

Salzburg verabschiedet sich aus Europa

FC Metalist Kharkiv - FC Salzburg 4:1 (Gesamt: 8:1)
In der zweiten Begegnung gelang Salzburg nur wenig - Metalist gewann verdient und ist eine Runde weiter.

Nach dem 4:0 im Hinspiel ging der FC Metalist Kharkiv auch dieses Mal nicht zimperlich mit dem FC Salzburg um und gewann mit 4:1. Für Salzburg hieß es mit einem Gesamtscore von 1:8 Abschiednehmen aus der UEFA Europa League. Kharkiv trifft nun im Achtelfinale auf Olympiacos FC.

Der FC Metalist Kharkiv startete wie schon im Hinspiel in Salzburg stark in die Partie, musste aber auf das erste Tor länger warten. In der Anfangsphase lieferten sich beide Mannschaften einen offen Schlagabtausch. Der FC Salzburg geriet, je länger die Begegnung andauerte, mehr und mehr ins Hintertreffen. Vor allem Metalists Taison sorgte für viel Schwung und Gefahr. In der 12. Minute hatte der Brasilianer auch die Chance zur Führung auf dem Fuß, Salzburgs Alexander Walke konnte aber parieren.

Die Gäste ließen den Ukrainern in der Folge viel Platz und so kamen sie auch zu mehreren guten Chancen. Die Führung in der 28. Spielminute geschah aber ein wenig überraschend. Taison überspielte die halbe Salzburger Defensive und legte auf José Ernesto Sosa auf halbrechter Position ab. Den Querpass des Argentiniers wollte Martin Hinteregger klären, lenkte ihn aber zum 1:0 für Kharkiv ins eigene Tor. Nach der Führung erhöhte Metalist nochmals das Tempo. Taison und Juan Manuel Torres konnten aber beide Male ihre Chancen nicht nutzen.

Salzburg startete in der zweiten Halbzeit besser ins Spiel und konnte neun Minuten nach Wiederanpfiff den Ausgleich erzielen. Jakob Jantscher traf per Kopf, nachdem ihn Gonzalo Zárate gut eingesetzt hatte. Es dauerte aber nicht lange und Jonathan Cristaldo, der im Hinspiel zweimal traf, kam zu seinem heutigen Tor. Cleiton Xavier passte in den Strafraum, Cristaldo ließ Andreas Ulmer aussteigen und schob zum 2:1 (62.) ein.

Nur Eine Minute später zog Sebastián Blanco von halblinker Position im 16er einfach ab, Franz Schiemer versuchte noch zu retten was nicht mehr zu retten war und  es stand 3:1. In der Folge ließ Kharkiv nicht locker, Marko Dević traf in der 67. Minute aber nur die Stange. In der Schlussphase fuhren die Hausherren das Tempo ein wenig zurück, konnten aber noch einen Treffer erzielen. Marlos netzte in der 87. Minute zum 4:1 ein und verabschiedete so die Gäste aus Salzburg.

Letzte Aktualisierung: 25.02.12 0.02MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
  • SSI Err
  • SSI Err
  • SSI Err
Mitgliedsverbände
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2012/matches/round=2000273/match=2007439/postmatch/report/index.html#salzburg+verabschiedet+sich+europa

Aufstellungen

metalist

Metalist

salzburg

Salzburg

29
GoryainovOlexandr Goryainov (TW)
33
WalkeAlexander Walke (TW)
3
VillagraCristian Villagra
Substitution21
8
PasanenPetri Pasanen
4
BerezovchukAndriy Berezovchuk
Yellow Card15
11
ZárateGonzalo Zárate
Substitution65
10
Cleiton XavierCleiton Xavier (K)
14
JantscherJakob Jantscher
Goal56
11
SosaJosé Sosa
15
SchiemerFranz Schiemer
Yellow Card84
17
PshenychnykhSerhiy Pshenychnykh
17
UlmerAndreas Ulmer
19
TorresChaco Torres
18
ŠventoDušan Švento
21
CristaldoJonathan Cristaldo
Goal62
Substitution63
21
LindgrenRasmus Lindgren
Yellow Card38
Substitution78
23
BlancoSebastián Blanco
Goal63
26
Jonatan SorianoJonatan Soriano
30
GueyePapa Gueye
30
LeonardoLeonardo
Substitution82
77
TaisonTaison
Substitution57
36
HintereggerMartin Hinteregger (K)
Goal28

Ersatzspieler

81
DišljenkovićVladimir Dišljenković (TW)
1
GustafssonEddie Gustafsson (TW)
6
TorsiglieriMarco Torsiglieri
3
DouglasDouglas
7
ValyayevSerhiy Valyayev
6
SchweglerChristian Schwegler
8
EdmarEdmar
19
CziommerSimon Cziommer
22
ObradovićMilan Obradović
Substitution21
23
SekagyaIbrahim Sekagya
Substitution78
25
MarlosMarlos
Substitution57
Goal87
38
SavicStefan Savic
Substitution82
33
DevićMarko Dević
Substitution63
39
TeiglGeorg Teigl
Substitution65

Trainer

Myron Markevich (UKR) Ricardo Moniz (NED)

Schiedsrichter

Antony Gautier (FRA)

Schiedsrichter-Assistenten

Michael Annonier (FRA), Frédéric Cano (FRA)

Vierter Offizieller

Hervé Piccirillo (FRA)

Zusätzliche Assistenten

Fredy Fautrel (FRA), Ruddy Buquet (FRA)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.