Die offizielle Website des europäischen Fußballs

ManU für Überheblichkeit fast bestraft

Veröffentlicht: Freitag, 24. Februar 2012, 9.27MEZ
Torhüter David de Gea gestand nach dem Spiel gegen Ajax ein, dass Manchester United den Fuß nach der frühen Führung durch Javier Hernández viel zu früh vom Gaspedal genommen hat.
von Simon Hart
aus dem Old Trafford
ManU für Überheblichkeit fast bestraft
Das wäre gegen Ajax fast ins Auge gegangen: David de Gea verhinderte das frühe Aus von Manchester United ©Getty Images

Spielstatistiken

Man. UnitedAjax

Erzielte Tore1
 
2
Versuche aufs Tor5
 
4
Schüsse vorbei1
 
5
Ecken3
 
7
Abseits3
 
2
Begangene Fouls13
 
9
Gelbe Karten2
 
1
Rote Karten0
 
0

Tabellen

 
Veröffentlicht: Freitag, 24. Februar 2012, 9.27MEZ

ManU für Überheblichkeit fast bestraft

Torhüter David de Gea gestand nach dem Spiel gegen Ajax ein, dass Manchester United den Fuß nach der frühen Führung durch Javier Hernández viel zu früh vom Gaspedal genommen hat.

Torhüter David de Gea gestand nach dem Spiel gegen den AFC Ajax ein, dass Manchester United FC den Fuß nach der frühen Führung durch Javier Hernández viel zu früh vom Gaspedal genommen und somit fast noch das Achtelfinale der UEFA Europa League verpasst habe.

David de Gea, United-Torhüter
Wir sind durch das Tor von Chicharito sehr gut gestartet und haben das Spiel kontrolliert. Aber dann haben wir die Sache wohl zu leicht genommen und uns zu sicher gefühlt. Wenn man das gegen eine Mannschaft wie Ajax tut, kann das leicht ins Auge gehen. Und so ist es auch gekommen, wir haben das Spiel verloren.

Ich war froh, dass ich der Mannschaft ein bisschen helfen konnte, jetzt stehen wir in der nächsten Runde. Unser Trainer war überhaupt nicht zufrieden, aber wir sind weiter und das ist das Wichtigste. [Athletic Club] ist eine gute Mannschaft. Ich habe viele Freunde dort und freue mich sehr, nach Spanien zurückzukehren - und dort zu gewinnen.

Nani, United-Mittelfeldspieler
Es war ein schlechtes Ergebnis, jede Heimniederlage ist ein schlechtes Ergebnis. In der ersten Hälfte haben wir ganz gut gespielt, in der zweiten haben sie in den letzten zehn Minuten zum Toreschießen geradezu eingeladen. Den Großteil des Spiels hatten wir die Partie eigentlich ganz gut im Griff, aber wenn man keine Tore schießt, nützt das nicht viel. Ajax hat guten Fußball gespielt und ist hier sehr selbstbewusst aufgetreten.

Miralem Sulejmani, Ajax-Stürmer
Wir haben unser Bestes gegeben. Nach dem 0:2 in Amsterdam hatten wir nichts mehr zu verlieren. Natürlich sind wir sehr zufrieden - Manchester United im Old Trafford zu schlagen, ist eine große Ehre für uns. Wir hatten nicht das nötige Glück, das zweite Tor ist leider zu spät gefallen. Wir sind zwar ausgeschieden, aber es war eine tolle Erfahrung, aus der wir großes Selbstvertrauen ziehen können. Ich war überrascht, wie viele Fans von uns hierher gekommen sind, das war fantastisch für uns, ihnen gehört heute unser Sieg.

Letzte Aktualisierung: 04.12.12 8.53MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2012/matches/round=2000273/match=2007437/postmatch/quotes/index.html#manu+uberheblichkeit+fast+bestraft

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.