Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Liedson führt Sporting zu Sieg gegen Gent

Veröffentlicht: Donnerstag, 21. Oktober 2010, 22.50MEZ
Sporting Clube de Portugal - KAA Gent 5:1
Liedson erzielte in seinem 300. Spiel für Sporting zwei Tore. Die Hausherren liegen nun deutlich an der Spitze der Gruppe C.
von Pedro Goncalves
aus Lissabon
Liedson führt Sporting zu Sieg gegen Gent
Liédson (Sporting Clube de Portugal) feiert ein Tor ©Getty Images

Spielstatistiken

SportingGent

Erzielte Tore5
 
1
Schüsse aufs Tor9
 
3
Schüsse vorbei9
 
6
Ecken9
 
2
Abseits2
 
4
Begangene Fouls9
 
18
Gelbe Karten2
 
1
Rote Karten0
 
0

Tabellen

SSI Err
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 21. Oktober 2010, 22.50MEZ

Liedson führt Sporting zu Sieg gegen Gent

Sporting Clube de Portugal - KAA Gent 5:1
Liedson erzielte in seinem 300. Spiel für Sporting zwei Tore. Die Hausherren liegen nun deutlich an der Spitze der Gruppe C.

Sporting Clube de Portugal schießt weiter Tore wie am Fließband, nach dem 5:1 gegen KAA Gent kommen sie nun auf zwölf Treffer aus drei Spielen – das reicht für einen Fünf-Punkte-Vorsprung in der Gruppe C der UEFA Europa League.

Nach nicht einmal sechs Minuten stand es 1:0, und zur Halbzeit lag KAA schon 1:4 hinten, bevor Hélder Postiga nach rund einer Stunde den Schlusspunkt setzte. Es war allerdings der Abend von Liedson, der das zweite Tor erzielte und nach dem Anschlusstreffer von Gent bei seinem 300. Einsatz für Sporting noch einmal traf, so dass die belgischen Gäste mit einem Zähler Letzter der Gruppe bleiben.

Diogo Salomão gab die Richtung der Partie schon früh vor: Eine tolle Flanke von Postiga fand den Flügelspieler frei am langen Pfosten, so dass er problemlos einschießen konnte. Es war der perfekte Start für die Elf aus Lissabon, und sieben Minuten danach erhielt Liedson 25 Meter vor dem Tor den Ball von João Pereira und bezwang Bojan Jorgačević mit Sportings 200. Tor in diesem Wettbewerb.

Gent war noch nicht geschlagen: In der 16. Minute prallte ein Freistoß von Zlatan Ljubijankič von der Mauer Richtung Tor ab, Timo Hildebrand konnte den Ball nicht erreichen und Stef Wils war schneller als er am Ball und verkürzte.

Salomão zwang Jorgačević in der 26. Minute zur Demonstration seiner Künste, doch Sekunden später stand es durch Liedsons starken Schuss am langen Pfosten 3:1; João Pereira hatte von links geflankt. Acht Minuten vor der Pause baute Sporting den Vorsprung weiter aus: Evaldo setzte Maniche in Szene, dessen Schuss von Ljubijankič zurück an seine Brust und dann ins Tor prallte.

Postiga sorgte dafür, dass Sporting erneut fünf Tore im heimischen Stadion feiern durfte, nachdem er einen Pass von Salomão im Gehäuse unterbrachte. Sporting kann nun mit einem Sieg in Belgien am 4. November in die nächste Runde einziehen, während Gent unbedingt siegen muss, um seine Chancen am Leben zu erhalten.

Letzte Aktualisierung: 04.01.11 8.34MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Mitgliedsverbände
  • SSI Err
  • SSI Err
Teamprofile
  • SSI Err
  • SSI Err
Verwandtes Spiel
  • SSI Err

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2011/matches/round=2000128/match=2002965/postmatch/report/index.html#liedson+fuhrt+sporting+sieg+gegen+gent

Aufstellungen

sporting

Sporting

gent

Gent

30
HildebrandTimo Hildebrand (TW)
29
JorgačevićBojan Jorgačević (TW)
3
Daniel CarriçoDaniel Carriço (K)
5
HanstveitErlend Hanstveit
4
PolgaAnderson Polga
Substitution44
6
WilsStef Wils
Goal16
5
EvaldoEvaldo
7
SmoldersTim Smolders
Substitution46
8
ManicheManiche
Goal37
Substitution63
8
ThijsBernd Thijs (K)
23
Hélder PostigaHélder Postiga
Yellow Card19
Goal59
10
AzofeifaRandall Azofeifa
26
André SantosAndré Santos
11
El GhanassyYassine El Ghanassy
Substitution67
31
LiedsonLiedson
Goal13
Goal27
Substitution72
14
BarićMario Barić
Substitution46
33
Diogo SalomãoDiogo Salomão
Goal7
22
ŠkarabotMatija Škarabot
47
João PereiraJoão Pereira
Yellow Card12
28
ContéIbrahima Conté
78
AbelAbel
30
LjubijankičZlatan Ljubijankič

Ersatzspieler

16
TiagoTiago (TW)
20
BruzzeseSébastien Bruzzese (TW)
2
TorsiglieriMarco Torsiglieri
Substitution44
16
CoulibalyElimane Coulibaly
Substitution46
Yellow Card79
14
FernándezMatías Fernández
19
De SmetStijn De Smet
15
ValdésJaime Valdés
23
ArbeitmanShlomi Arbeitman
21
ZapaterAlberto Zapater
Substitution63
24
SoumahoroYaya Soumahoro
Substitution67
44
Nuno André CoelhoNuno André Coelho
25
WallaceWallace
77
VukčevićSimon Vukčević
Substitution72
31
GrondinChristophe Grondin
Substitution46

Trainer

Paulo Sérgio (POR) Francky Dury (BEL)

Schiedsrichter

Alan Kelly (IRL)

Schiedsrichter-Assistenten

Damien MacGraith (IRL), Marc Douglas (IRL)

Vierter Offizieller

Padraig Sutton (IRL)

Zusätzliche Assistenten

Anthony Buttimer (IRL), Neil Doyle (IRL)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.