Wissenswertes: Auslosung der #UEL-Gruppenphase

Köln, Hertha, Arsenal, Lyon und Lazio zählen zu den 16 Teams, die automatisch für die Gruppenphase der UEFA Europa League, die am Freitag ab 13 Uhr MEZ ausgelost wird, qualifiziert waren.

Auslosung der Gruppenphase 2016/17
Auslosung der Gruppenphase 2016/17 ©Getty Images

Wann und wo ist die Auslosung?

Die Auslosung beginnt am Freitag, 25. August um 13.00 Uhr MEZ im Grimaldi Forum in Monaco und wird auf UEFA.com im Live-Stream zu sehen sein.

Wer nimmt an der Auslosung teil?

Arsenal (ENG) Koeffizient 105,192
Zenit (RUS) 87,106 
Lyon (FRA) 68,833 
Dynamo Kyiv (UKR) 67,526 
Villarreal (ESP) 64,999 
Athletic Club (ESP) 60,999 
Lazio (ITA) 56,666 
AC Milan (ITA) 47,666 
Viktoria Plzeň (CZE) 40,635 
Salzburg (AUT) 40,570 
København (DEN) 37,800* 
Braga (POR) 37,366 
FCSB (ROU) 35,370* 
Ludogorets Razgrad (BUL) 34,175 
BATE Borisov (BLR) 29,475 
Everton (ENG) 29,192 
Young Boys (SUI) 28,915* 
Marseille (FRA) 28,333 
Real Sociedad (ESP) 27,499 
Maccabi Tel-Aviv (ISR) 23,375 
Lokomotiv Moscow (RUS) 20,606 
Austria Wien (AUT) 17,070 
Hertha BSC (GER) 16,899 
Nizza (FRA) 16,833* 
Astana (KAZ) 16,800* 
Partizan (SRB) 16,075 
Hoffenheim (GER) 15,899* 
Köln (GER) 15,899 
Rijeka (CRO) 15,550* 
Vitória SC (POR) 14,866 
Atalanta (ITA) 14,666 
Zulte Waregem (BEL) 14,480 
Zorya Luhansk (UKR) 13,526 
Rosenborg (NOR) 12,665 
Sheriff Tiraspol (MDA) 11,150 
Hapoel Beer-Sheva (ISR) 10,876 
Apollon Limassol (CYP) 10,710 
İstanbul Başakşehir (TUR) 10,340* 
Konyaspor (TUR) 9,840 
Vitesse (NED) 9,212 
Slavia Praha (CZE) 8,135 
Crvena zvezda (SRB) 7,325 
Skënderbeu (ALB) 6,825 
AEK Athens (GRE) 6,580 
Zlín (CZE) 6,635 
Lugano (SUI) 6,415 
Vardar (MKD) 5,125 
Östersund (SWE) 3,945 
*Verlierer der Play-offs zur UEFA Champions League

Der Pokal der UEFA Europa League
Der Pokal der UEFA Europa League©Sportsfile

Wie läuft die Auslosung ab?

Die 48 Mannschaften werden - basierend auf ihrem Klubkoeffizienten - auf vier Lostöpfe aufgeteilt. Daraus werden dann zwölf Gruppen gebildet, in jede Gruppe wird ein Team pro Topf gelost.

Die 22 Gewinner der Play-offs, die zehn Verlierer der Play-offs zur UEFA Champions League und die 16 Mannschaften, die erst in dieser Phase in den Wettbewerb einsteigen, bilden die 48 Vereine bei der Auslosung der Gruppenphase im Grimaldi Forum.

Kein Team kann gegen einen Klub aus dem eigenen Verband spielen, die exakte Auslosungsprozedur wird vor der Zeremonie bestätigt.

Im Verlauf der Veranstaltung wird der UEFA Europa League Spieler der Saison 2016/17 ausgezeichnet.

Die Nominierten zum UEFA Europa League Spieler der Saison
Die Nominierten zum UEFA Europa League Spieler der Saison©UEFA.com

Wann finden die Spiele statt?

Spieltag 1: 14. September
Spieltag 2: 28. September
Spieltag 3: 19. Oktober
Spieltag 4: 2. November
Spieltag 5: 23. November
Spieltag 6: 7. Dezember

Was kommt danach?

Die zwei besten Mannschaften aus jeder der zwölf Gruppen nehmen zusammen mit den acht Gruppendritten der UEFA Champions League an der Auslosung der Runde der letzten 32 teil, die am 11. Dezember ab 13 Uhr MEZ in Nyon stattfindet.