Viertelfinal-Auslosung der UEFA Europa League

Die Paarungen im Viertelfinale der UEFA Europa League stehen fest: Ajax - Schalke, Anderlecht - Manchester United, Celta Vigo - Genk, Lyon - Beşiktaş.

Die Auslosung für das Viertelfinale der UEFA Europa League 2016/17
Die Auslosung für das Viertelfinale der UEFA Europa League 2016/17 ©Getty Images for UEFA

Viertelfinal-Auslosung der UEFA Europa League (Spiele am 13. und 20. April statt)
Ajax (NED) - Schalke (GER)
Anderlecht (BEL) - Manchester United (ENG)
Celta Vigo (ESP) - Genk (BEL)
Lyon (FRA) - Beşiktaş (TUR)

Ajax - Schalke

Anderlecht - Manchester United

  • Anderlecht hat von den bisherigen sechs Spielen gegen Manchester United drei gewonnen und drei verloren
  • Dazu zählt auch eine 0:10-Niederlage in der Saison 1956/57; dies ist nach wie vor die höchste Europapokalpleite von Anderlecht
  • Zlatan Ibrahimović schoss für Paris Saint-Germain vier Tore gegen Anderlecht, als sich die beiden Teams 2013/14 in der Gruppenphase der UEFA Champions League gegenüberstanden
  • Anderlecht hat keines seiner 15 Auswärtsspiele in England gewonnen, kassierte dabei 13 Niederlagen
  • United schlug Club Brugge in den Play-offs zur UEFA Chamions League 2015/16 mit einem Gesamtergebnis von 7:1

Celta - Genk

Finalbotschafter Patrik Andersson zog Beşiktaş
Finalbotschafter Patrik Andersson zog Beşiktaş©Sportsfile

Lyon - Beşiktaş

  • Diese beiden Mannschaften sind in einem Pflichtspiel noch nie aufeinandergetroffen
  • Lyon hat seit der Gruppenphase der UEFA Champions League 2004/05 gegen keine türkische Mannschaft mehr gespielt
  • Damals besiegten sie Fenerbahçe mit 3:1 in Istanbul und 4:2 daheim
  • Beşiktaş ist im eigenen Stadion gegen französische Teams noch ungeschlagen (2 Siege, 1 Remis), hat aber alle drei Spiele in Frankreich verloren
     
  • Das Besondere an Beşiktaş
  • Im Fokus: Wer ist Celta Vigo?

Wo findet das Finale statt?
In der Friends Arena in Solna, in der Nähe der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Das Stadion wurde nach einer Anti-Mobbing-Kampagne benannt. Ab heute kann man sich um Tickets bewerben, wobei den Fans der beiden Finalisten eine gleiche Anzahl von Karten zusteht. Verschiedene Hospitality-Pakete stehen ebenfalls zum Verkauf.

Der Weg nach Solna
13. April: Viertelfinals, Hinspiele
20. April: Viertelfinals, Rückspiele
21. April: Halbfinal-Auslosung, Nyon
4. Mai: Halbfinals, Hinspiele
11. Mai: Halbfinals, Rückspiele
24. Mai: Endspiel (Friends Arena, Solna)