Axwell Λ Ingrosso bereit für das Finale der UEFA Europa League

Axwell Λ Ingrosso wird am 24. Mai bei der Eröffnungszeremonie des Finals der UEFA Europa League in der Friends Arena in ihrer Heimatstadt Stockholm eine besondere Performance zeigen.

©UEFA.com

Das Grammy-nominierte Duo Axwell Λ Ingrosso wird am 24. Mai bei der Eröffnungszeremonie des Endspiels der UEFA Europa League in der Friends Arena in seiner Heimatstadt Stockholm eine besondere Performance zeigen.

Das Duo, bestehend aus den DJs und Produzenten Sebastian Ingrosso und Axwell, spielte schon 2012 als Mitglieder der Swedish House Mafia vor ausverkauftem Haus in der Friends Arena. Auch jetzt versprechen sie, beim globalen Sportspektakel, das das Endspiel der UEFA Europa League ist, wieder eine fantastische Show aufzulegen, die einige ihrer größten Hits feiert. Axwell Λ Ingrosso sagte: "Es ist eine Ehre, für dieses große Sportevent wieder in die Friends Arena in unserer Heimatstadt Stockholm zurückzukehren."

Weltweit wurde die Musik von Axwell Λ Ingrosso bislang 300 Millionen Mal abgespielt, zu ihren Singles gehören "Something New" (Nummer 1 in den US Billboard Dance Charts) und der vierfache Platingewinner "Sun Is Shining", dessen Video auf YouTube bisher über 65 Millionen Mal aufgerufen wurde. Die Pioniere waren natürlich auch Gründungsmitglieder der bahnbrechenden Swedish House Mafia – einer der größten Electro-House-Acts aller Zeiten, der mehr als eine Million Tickets weltweit und über 11 Millionen Singles verkauft hat.