Die offizielle Website des europäischen Fußballs

AIK bereitet Abschied vom Råsunda vor

Veröffentlicht: Mittwoch, 21. November 2012, 14.49MEZ
Vor dem letzten Heimspiel von AIK im berühmten Stockholmer Råsundastadion schaut UEFA.com auf die fünf denkwürdigsten Spiele im ehemaligen schwedischen Nationalstadion zurück.
von Sujay Dutt
aus Stockholm
AIK bereitet Abschied vom Råsunda vor
Nach dem Spiel AIK gegen Napoli fällt der Vorhang im Råsunda ©Getty Images
 
 
Veröffentlicht: Mittwoch, 21. November 2012, 14.49MEZ

AIK bereitet Abschied vom Råsunda vor

Vor dem letzten Heimspiel von AIK im berühmten Stockholmer Råsundastadion schaut UEFA.com auf die fünf denkwürdigsten Spiele im ehemaligen schwedischen Nationalstadion zurück.

"Es liegt sicherlich sehr viel Melancholie in der Luft", sagte AIK-Kapitän Daniel Tjernström vor dem UEFA-Europa-League-Spiel am Donnerstag gegen den SSC Napoli. Auch er weiß, dass danach das Råsundastadion – wo 75 Jahre lang die schwedische Nationalmannschaft ihre Heimspiele austrug - abgerissen wird.

Schweden spielte dort letztmals im August und hat bereits Premiere in der neuen Friends Arena in Solna gefeiert, als Zlatan Ibrahimović beim 4:2 gegen England im Freundschaftsspiel in der vorigen Woche zu großer Form auflief. Auch AIK wird demnächst in die Friends Arena umziehen.

"Das Råsunda bedeutete allen AIK-Spielern sehr viel, auch mir persönlich", sagte Verteidiger Tjernström. "Gleichzeitig brauchen wir aber auch ein modernes Stadion." Vor dem Abschied blickt UEFA.com auf fünf unvergessliche Spiele in dem Stadion zurück.

Schweden - Brasilien 2:5
29.06.58, Finale FIFA-Weltmeisterschaft
Schweden bestritt drei Gruppenspiele und das Viertelfinale im Råsunda auf dem Weg ins Finale. Im Finale gegen Brasilien gingen die Gastgeber durch Nils Liedholm sogar in Führung. Doch die Südamerikaner - damals unter anderem mit Didi, Vavá, Garrincha und Pelé in der Startelf - schlugen zurück und feierten ihren ersten WM-Titel. Vavá und Pelé trafen beide je zwei Mal.

Djurgårdens IF – IFK Göteborg 4:1
25.10.1964, Schwedische Liga
Wie AIK, ist auch Djurgården 1891 in Stockholm gegründet worden. In den 1950er und 60er Jahren trug Djurgården ebenfalls im Råsunda seine Heimspiele aus. Am letzten Spieltag der Saison 1964 mussten sie IFK mit drei Toren Unterschied bezwingen, um Malmö von der Spitze zu verdrängen. Als das Team aus Stockholm 3:1 führte, erhielten die Gastgeber in der 90. Minute einen Elfmeter zugesprochen. Berndt Andersson trat an und machte Djurgården mit dem letzten Schuss der Saison zum Meister.

Schweden - England 2:1
17.06.1992, Gruppenphase UEFA-Europameisterschaft
Schweden hatte vor dem letzten Gruppenspiel gegen England vier Punkte auf dem Konto. England musste gewinnen, um ins Halbfinale zu kommen. Die Skandinavier lagen seit der vierten Minute durch einen Treffer von David Platt mit 0:1 zurück, ehe sie das Råsunda zum Kochen brachten. Jan Eriksson köpfte das 1:1, und Thomas Brolin gelang der denkwürdige Siegtreffer - nach Doppelpässen mit Klas Ingesson und Martin Dahlin.

AIK – FC Barcelona 1:2
14.09.1999, Gruppenphase UEFA Champions League
Nebojša Novaković schockte mit einem Heber von der Strafraumgrenze in der 72. Minute den spanischen Meister aus Barcelona. Das Tor ging in die Vereinsgeschichte von AIK ein. In den letzten fünf Minuten aber stürmten die Gäste nach vorn und gewannen das Spiel noch dank der Kopfballtore von Abelardo Fernández und Dani García. Für AIK bedeutete die Niederlage das Ende ihrer ersten Saison in der UEFA Champions League.

Schweden - Niederlande 3:2
11.10.2011, Qualifikationsspiel UEFA EURO 2012
Das letzte Pflichtspiel der Schweden im Råsunda war gleichzeitig ihre letzte Chance, sich für die UEFA EURO 2012 zu qualifizieren. Unbeeindruckt vom großen Namen des Gegners, der bis dahin alle neun Quali-Spiele gewonnen hatte, kam Schweden durch das frühe Freistoßtor von Kim Källström perfekt ins Spiel. Als die Niederländer dann aber zunächst das Spiel drehen konnten, sah es nicht gut für Schweden aus. Doch Tore von Sebastian Larsson und Ola Toivonen sorgten doch noch für ein Happy End im Råsunda.

Letzte Aktualisierung: 21.11.12 19.05MEZ

Verwandte Information

Teamprofile
Verwandtes Spiel

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=1895853.html#aik+bereitet+abschied+rasunda

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA EUROPA LEAGUE, das Logo der UEFA Europa League sowie die Trophäe der UEFA Europa League sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.