DFB-Elf wieder im Glück

    Dieser Inhalt wird nur im Flash-Format übertragen und ist geschützt. Ihr Gerät ist anscheinend nicht mit unserem Flash-Player kompatibel.

    Features

    • Norwegen will zur EURO

      Norwegen will zur EURO

      Nach 14-jähriger Abwesenheit von einer Endrunde peilt Norwegen unter seinem neuen Trainer die Teilnahme an der UEFA EURO 2016 an. Die Spieler Valon Berisha und Mats Møller Dæhli erklären, warum es diesmal klappen wird.
    • UEFA-Präsident erklärt die Fußballwoche

      UEFA-Präsident erklärt die Fußballwoche

      UEFA-Präsident Michel Platini hat erneut unterstrichen, dass die Einführung der so genannten Fußballwoche den Stellenwert des Nationalmannschaftsfußballs erheblich steigern wird.
    • Die Klasse von 2004 als Motivation

      Die Klasse von 2004 als Motivation

      Die lettischen Nationalspieler Kaspars Gorkšs und Vitālijs Maksimenko wollen es der erfolgreichen Nationalmannschaft von 2004 nachmachen und sich für die UEFA EURO 2016 qualifizieren.
    • Marica: Rumänien auf Kurs

      Marica: Rumänien auf Kurs

      Der Rumäne Ciprian Marica glaubt, dass sein Land in der Lage ist, sich in der Qualifikation zur UEFA EURO 2016 zu behaupten.
    • Litauen träumt vom großen Wurf

      Litauen träumt vom großen Wurf

      Qualifiziert sich Litauen für die UEFA EURO 2016, würde dies den Fußball im eigenen Land laut Arvydas Novikovas und Tadas Kijanskas nachhaltig verändern.
    • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
    • Die Namen UEFA und EURO 2016, das Logo und die Slogans der UEFA EURO 2016 sowie die Trophäe der UEFA EURO sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.