Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Kroatien beweist in Malta Klasse

Veröffentlicht: Freitag, 2. September 2011, 22.37MEZ
Malta - Kroatien 1:3
Ognjen Vukojević, Milan Badelj und Dejan Lovren schossen die Tore für das Team von Slaven Bilić, das so an Tabellenführer Griechenland dranbleibt.
von Domenic Aquilina
aus aus dem StadionTa' Qali National
Kroatien beweist in Malta Klasse
Ognjen Vukojević feiert das Führungstor der Kroaten in Malta ©Domenic Aquilina

Spielstatistiken

MaltaKroatien

Tore1
 
3
Ballbesitz (%)0
100
Versuche gesamt10
 
15
Schüsse aufs Tor2
 
4
Schüsse vorbei5
 
6
Abgeblockte Schüsse0
 
0
Pfostentreffer0
1
Ecken2
 
6
Abseits2
 
1
Gelbe Karten2
 
2
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls16
 
22
Erlittene Fouls22
 
16

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 13/02/2013 11:30 MEZ

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
 
Veröffentlicht: Freitag, 2. September 2011, 22.37MEZ

Kroatien beweist in Malta Klasse

Malta - Kroatien 1:3
Ognjen Vukojević, Milan Badelj und Dejan Lovren schossen die Tore für das Team von Slaven Bilić, das so an Tabellenführer Griechenland dranbleibt.

Kroatien hat mit einem 3:1-Sieg in Malta den Druck auf Griechenland, Tabellenführer der Qualifikationsgruppe F der UEFA EURO 2012, erhöht.

Die Tore von Ognjen Vukojević, Milan Badelj und Dejan Lovren sorgten dafür, dass sich die Mannschaft von Slaven Bilić klar durchsetzte. Für den Ehrentreffer war Michael Mifsud kurz vor der Pause verantwortlich. Das Team von John Buttigieg bleibt weiterhin ohne Punkt, während Kroatien nun die Chance hat, die Situation am Dienstag mit einem Heimsieg gegen das drittplatzierte Israel noch weiter zu verbessern.

Vukojević traf bereits in der elften Minute, und nach gut einer halben Stunde war es Badelj, der mit einem schönen Schuss Malta-Keeper Andrew Hogg bezwang. Es war wieder einmal Mifsud, der Kapitän der Gastgeber, der seinen Torinstinkt bewies, als er sieben Minuten vor der Halbzeit Stipe Pletikosa keine Chance ließ. Malta durfte wieder hoffen.

Doch ein Comeback sollte es nicht geben, im Gegenteil, denn in der 68. Minute erhöhte Lovren auf 3:1. Griechenland hat weiter einen Punkt Rückstand auf Tabellenführer Griechenland, während Malta darauf hofft, gegen Georgien erstmals punkten zu können.

Letzte Aktualisierung: 03.09.11 2.00MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2012/matches/round=15171/match=2002272/postmatch/report/index.html#kroatien+oben+weiter+dabei

Aufstellungen

Malta

Malta

Kroatien

Kroatien

1
HoggAndrew Hogg (TW)
1
PletikosaStipe Pletikosa (TW)
2
E. MuscatEmmanuel Muscat
2
StrinićIvan Strinić
4
SciberrasGareth Sciberras
4
LovrenDejan Lovren
Goal68
5
AgiusAndré Agius
5
ČorlukaVedran Ćorluka
Yellow Card51
6
R. FenechRyan Fenech
Yellow Card25
Substitution88
7
BadeljMilan Badelj
Goal32
Substitution82
7
FaillaClayton Failla
Yellow Card66
8
VukojevićOgnjen Vukojević
Goal11
8
BriffaRoderick Briffa
Substitution74
11
SrnaDarijo Srna (K)
9
M. MifsudMichael Mifsud (K)
Goal38
Substitution82
17
MandžukićMario Mandžukić
Yellow Card35
10
CohenAndrew Cohen
18
KlasnićIvan Klasnić
Substitution46
11
HutchinsonJohn Hutchinson
20
PerišićIvan Perišić
Substitution68
13
SchembriAndré Schembri
21
VrsaljkoŠime Vrsaljko

Ersatzspieler

12
GauciReuben Gauci (TW)
23
SubašićDanijel Subašić (TW)
3
MamoCarlo Mamo
Substitution88
3
ŠimunićJosip Šimunić
14
WoodsIvan Woods
Substitution82
9
JelavićNikica Jelavić
15
BorgSteve Borg
10
ModrićLuka Modrić
16
P. FenechPaul Fenech
14
N. KalinićNikola Kalinić
Substitution46
17
CiliaTrevor Cilia
16
DujmovićTomislav Dujmović
Substitution68
18
PaceJamie Pace
Substitution74
22
EduardoEduardo
Substitution82

Trainer

John Buttigieg (MLT) Slaven Bilić (CRO)

Schiedsrichter

Tony Chapron (FRA)

Schiedsrichter-Assistenten

Emmanuel Boisdenghien (FRA), Fredji Harchay (FRA)

Vierter Offizieller

Fredy Fautrel (FRA)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2013 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.