Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Hubník versenkt Schottland

Veröffentlicht: Freitag, 8. Oktober 2010, 23.15MEZ
Tschechische Republik - Schottland
Romain Hubník köpfte 20 Minuten vor dem Ende das einzige Tor des Tages und sicherte seinem Team die ersten drei Punkte in der Gruppe I.
von Ian Holyman
aus Prag
Hubník versenkt Schottland
Roman Hubník (mitte) feiert im Eden-Stadion sein entscheidendes Tor ©Getty Images

Spielstatistiken

Tschechische Rep.Schottland

Tore1
 
0
Ballbesitz (%)0
100
Versuche gesamt24
 
3
Schüsse aufs Tor8
 
1
Schüsse vorbei14
 
2
Abgeblockte Schüsse0
 
0
Pfostentreffer0
 
0
Ecken12
 
0
Abseits2
 
4
Gelbe Karten2
 
3
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls6
 
16
Erlittene Fouls16
 
6

Tabellen

Letzte Aktualisierung: 13/02/2013 11:29 MEZ

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
 
Veröffentlicht: Freitag, 8. Oktober 2010, 23.15MEZ

Hubník versenkt Schottland

Tschechische Republik - Schottland
Romain Hubník köpfte 20 Minuten vor dem Ende das einzige Tor des Tages und sicherte seinem Team die ersten drei Punkte in der Gruppe I.

Beim 1:0 der Tschechischen Republik gegen Schottland erzielte Romain Hubník per Kopf das Tor des Abends und sicherte so seiner Mannschaft in der Gruppe I die ersten Punkte.

Der Verteidiger von Hertha BSC Berlin brach in Prag 20 Minuten vor dem Ende den Widerstand der Gäste, womit sich seine Nationalmannschaft für die überraschende 0:1-Pleite daheim gegen Litauen rehabilitierte. Nun können sie frohen Mutes der Partie am Dienstag gegen Liechtenstein entgegensehen.

Schottland hingegen war noch ungeschlagen, und diese Bilanz wollten sie in der tschechischen Hauptstadt ausbauen. Doch die von Michal Bílek trainierten Gastgeber hatten weit mehr vom Spiel, obwohl sie sich immer wieder an der gut organisierten Abwehr der Schotten festbissen. Nur einmal schien Gefahr im Verzug, als sich Tomáš Rosický gegen die Verteidiger durchsetzen konnte, aber nicht zum erfolgreichen Abschluss kam.

Die Tschechen selbst waren selten im Rückwärtsgang zu finden, da die Schotten nur gelegentliche Angriffe fuhren, wobei einer durch James Morrison beinahe zum ersten Tor geführt hätte, als Marek Suchý zu kurz mit dem Kopf klärte. Dann war es Hubník, der Torhüter Allan McGregor per Kopf prüfte, ehe der schottische Nationalkeeper gegen Tomáš Necid, der es aus kurzer Distanz nach Vorlage von Michal Kadlec versuchte, klären konnte. Doch meist spielten die Tschechen, und wieder war McGregor zur Stelle, als er nach einem Konter einen schönen Kopfball von Jan Polák entschärfte.

Aber der Rangers-Schlussmann konnte nur wenig tun, als nach einer gefährlichen Ecke von Rosický Hubník an den Ball kam und aus kurzer Distanz einnickte. Beinahe hätten die Tschechen noch erhöht, als Roman Bednář einen große Chance hatte, aber den Ball an McGregor vorbei, der auf dem falschen Fuß erwischt wurde, nicht im Kasten unterbringen konnte.

Die Schotten haben jetzt einen ganz schweren Gegner vor der Brust, denn in der kommenden Woche bekommen sie es mit Welt- und Europameister Spanien zu tun.

Letzte Aktualisierung: 17.11.10 12.21MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2012/matches/round=15171/match=2002201/postmatch/report/index.html#hubnik+versenkt+schottland

Aufstellungen

Tschechische Republik

Tschechische Rep.

Schottland

Schottland

1
ČechPetr Čech (TW)
1
McGregorAllan McGregor (TW)
2
SuchýMarek Suchý
2
HuttonAlan Hutton
3
KadlecMichal Kadlec
3
WhittakerSteven Whittaker
Yellow Card13
5
HubníkRoman Hubník
Goal69
4
McManusStephen McManus
7
NecidTomáš Necid
Yellow Card15
Substitution84
5
WeirDavid Weir
Yellow Card83
8
PolákJan Polák
6
G. CaldwellGary Caldwell
Substitution76
9
MageraLukáš Magera
Substitution59
7
D. FletcherDarren Fletcher (K)
10
RosickýTomáš Rosický (K)
8
MackieJamie Mackie
Substitution76
12
PospěchZdeněk Pospěch
9
S. NaismithSteven Naismith
13
PlašilJaroslav Plašil
Substitution90+4
10
MorrisonJames Morrison
Substitution84
17
HübschmanTomáš Hübschman
Yellow Card33
11
DorransGraham Dorrans

Ersatzspieler

16
LaštůvkaJan Laštůvka (TW)
12
GordonCraig Gordon (TW)
4
HolekMario Holek
Substitution84
14
MillerKenny Miller
Substitution76
6
RajnochJan Rajnoch
Substitution90+4
15
RobsonBarry Robson
Substitution84
Yellow Card86
11
PudilDaniel Pudil
17
MaloneyShaun Maloney
14
BednářRoman Bednář
Substitution59
19
BardsleyPhil Bardsley
15
V. KadlecVáclav Kadlec
22
IwelumoChris Iwelumo
Substitution76
18
ŠtajnerJiří Štajner
23
BerraChristophe Berra

Trainer

Michal Bílek (CZE) Craig Levein (SCO)

Schiedsrichter

Ivan Bebek (CRO)

Schiedsrichter-Assistenten

Tomislav Petrović (CRO), Miro Grgić (CRO)

Vierter Offizieller

Domagoj Vučkov (CRO)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung
  • © 1998-2013 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.