Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Albanien an der Tabellenspitze

Veröffentlicht: Freitag, 8. Oktober 2010, 23.30MEZ
Albanien - Bosnien-Herzegowina 1:1
Klodian Duros Ausgleich in der ersten Halbzeit brachte das ungeschlagene Albanien an die Spitze in Gruppe D. Trainer Josip Kuže war verhindert.
Albanien an der Tabellenspitze
Erion Bogdani (Albanien) & Mensur Mujdža (Bosnien Herzegowina) ©Getty Images

Spielstatistiken

AlbanienBosnien und Herzegowina

Tore1
 
1
Ballbesitz (%)0
100
Versuche gesamt6
 
13
Schüsse aufs Tor1
 
5
Schüsse vorbei3
 
6
Abgeblockte Schüsse0
 
0
Pfostentreffer0
 
0
Ecken2
 
2
Abseits2
 
5
Gelbe Karten2
 
3
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls17
 
12
Erlittene Fouls11
 
16

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 16/10/2015 14:44 MEZ
Veröffentlicht: Freitag, 8. Oktober 2010, 23.30MEZ

Albanien an der Tabellenspitze

Albanien - Bosnien-Herzegowina 1:1
Klodian Duros Ausgleich in der ersten Halbzeit brachte das ungeschlagene Albanien an die Spitze in Gruppe D. Trainer Josip Kuže war verhindert.

Albanien ist seit acht Spielen ungeschlagen und hat in Gruppe D der Qualifikation zur UEFA EURO 2012 den ersten Platz verteidigt. Klodian Duros Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit rettete dem Team ein Unentschieden gegen Bosnien-Herzegowina.

Vedad Ibišević brachte die Gäste in der 21. Minute in Führung, doch Duros Freistoß bescherte Albanien einen Punktgewinn. Trainer Josip Kuže war nicht mit von der Partie, da er letzte Woche einen Schlaganfall erlitten hatte. Albanien steht aufgrund der besseren Tordifferenz vor Weißrussland, Bosnien-Herzegowina folgt einen Punkt dahinter. Frankreich und Rumänien können das Trio mit einem Sieg überholen, beide treffen am Samstag in Paris aufeinander.

Die Gäste kamen besser in die Partie. Miralem Pjanić und Ibišević waren brandgefährlich, Edin Džeko fand nicht in die Partie. Ibišević erzielte dann auch den Führungstreffer nach einer Flanke von Mensur Mujdža. Durch diesen Treffer wurde Albanien wachgerüttelt. Die Gastgeber erhöhten den Druck und Hamdi Salihi traf den Pfosten. Auch Erion Bogdani scheiterte nur knapp. Der Ausgleich fiel kurz vor der Halbzeit, Duro schickte seinen Freistoß nahe dem Strafraum in die Maschen.

Beide Seiten hatten gute Möglichkeiten in der zweiten Halbzeit. Pjanić scheiterte mit zwei Freistößen in der 64. und 88. Minute am Aluminium. Auf der anderen Seite scheiterten Salihi und Duro nur knapp. Neben dem Platz gab es mehr zu feiern: Der frühere Nationalspieler Fatmir Vata wurde geehrt, zudem wurde der Albanische Fußballverband (FSHF) 80 Jahre alt.

Džemal Mustedanagić, der den erkrankten Trainer vertrat, hielt den Schal, den Kuže letzten Monat bei den Spielen gegen Rumänien und Luxemburg getragen hatte. Seine Mannschaft trifft am Dienstag auf Weißrussland, und Mustedanagić sagte: "Dieses Spiel haben wir für Kuže gespielt und waren erfolgreich. Es war ein gutes Ergebnis, und wir sind froh darüber." Bosnien-Herzegowina empfängt am 26. März das Team aus Rumänien.

Letzte Aktualisierung: 17.11.10 12.21MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2012/matches/round=15171/match=2002102/postmatch/report/index.html#albanien+schlagt+zuruck

Aufstellungen

Albanien

Albanien

Bosnien-Herzegowina

Bosnien und Herzegowina

1
BeqajArjan Beqaj (TW)
1
HasagićKenan Hasagić (TW)
Substitution46
2
LilaAndi Lila
4
SpahićEmir Spahić (K)
Yellow Card53
3
VangjeliKristi Vangjeli
5
MravacAdnan Mravac
Yellow Card45
Substitution46
4
DallkuArmend Dallku
Yellow Card38
6
RahimićElvir Rahimić
5
CanaLorik Cana (K)
8
PjanićMiralem Pjanić
7
AgolliAnsi Agolli
10
MisimovićZvjezdan Misimović
8
BulkuErvin Bulku
11
DžekoEdin Džeko
Substitution89
10
DuroKlodian Duro
Goal45+2
14
IbiševićVedad Ibišević
Goal21
18
SalihiHamdi Salihi
Substitution85
15
MedunjaninHaris Medunjanin
20
MuzakaGjergji Muzaka
Substitution65
16
LulićSenad Lulić
Yellow Card39
22
BogdaniErjon Bogdani
Yellow Card9
Substitution46
18
MujdžaMensur Mujdža

Ersatzspieler

23
UjkaniSamir Ujkani (TW)
12
BegovićAsmir Begović (TW)
Substitution46
6
BeqiriElvin Beqiri
2
JahićSanel Jahić
9
KapllaniEdmond Kapllani
3
PandžaBoris Pandža
Substitution46
13
SkelaErvin Skela
Substitution46
7
ŠtilićSemir Štilić
16
TeliAdmir Teli
9
MuslimovićZlatan Muslimović
17
G. LikaGilman Lika
Substitution65
13
NadarevićSafet Nadarević
21
HykaJahmir Hyka
Substitution85
17
IbričićSenijad Ibričić
Substitution89

Trainer

Džemal Mustedanagić (ALB) Safet Sušić (BIH)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung