Halbfinale - 28.06.2000 - 20:45MEZ (20:45 Ortszeit) - Roi Baudouin - Brüssel
2-1
Frankreich gewinnt nach Verlängerung  

Frankreich - Portugal 2-1 - 28.06.2000 - Spiel-Seite - UEFA EURO 2000

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Zidane der Held bei Frankreich

Veröffentlicht: Montag, 6. Oktober 2003, 12.15MEZ
Frankreich - Portugal 2:1
Zinédine Zidane verwandelte in der 117. Minute einen Elfmeter zum Golden Goal und schoss Frankreich damit ins Finale.
Zidane der Held bei Frankreich
Zinédine Zidane verwandelt den entscheidenden Elfmeter ©Getty Images

Spielstatistiken

FrankreichPortugal

Erzielte Tore2
 
1
Gelbe Karten2
 
5
Rote Karten0
 
0

Tabellen

Veröffentlicht: Montag, 6. Oktober 2003, 12.15MEZ

Zidane der Held bei Frankreich

Frankreich - Portugal 2:1
Zinédine Zidane verwandelte in der 117. Minute einen Elfmeter zum Golden Goal und schoss Frankreich damit ins Finale.

Ein von Zinédine Zidane verwandelter Elfmeter drei Minuten vor dem Ende der Verlängerung brachte Frankreich das Golden Goal und warf Portugal aus dem Turnier, nachdem Abel Xavier nach einem Schuss von Sylvain Wiltord ein Handspiel begangen hatte.

Nach einem durchwachsenen Beginn ging Portugal mit dem ersten Torschuss in der 19. Minute in Führung. Nuno Gomes bezwang Fabien Barthez aus 20 Metern. Frankreich stemmte sich gegen die Niederlage und kam im zweiten Durchgang zum Ausgleich durch Thierry Henry. Wäre der Kopfball von Xavier in der Nachspielzeit nicht genau in Richtung Barthez geflogen, würde Portugal das Finale am 2. Juli gegen Italien oder die Niederlande bestreiten und nicht Frankreich. So sorgte Zidane schließlich für die Entscheidung.

Beide Trainer hatten ihre Teams gegenüber den Viertelfinal-Begegnungen auf einigen Positionen verändert, und so dauerte es eine Weile, bis die Mannschaften ins Spiel fanden. Bei den Portugiesen stand auf der rechten Verteidigerposition wieder Xavier, so dass Sérgio Conceiçao wieder auf seine angestammte Position im rechten Mittelfeld vorrücken konnte. Dafür musste João Pinto zunächst auf der Bank Platz nehmen, außerdem bekam Vidigal den Vorzug vor Paulo Bento. Bei Frankreich war Emmanuel Petit nach seiner Verletzung wieder einsatzbereit, so dass Roger Lemerre wieder zu seiner gewohnten 4-4-2-Aufstellung zurückkehren konnte. Henry und Nicolas Anelka bildeten das Sturmduo.

Nach der Eröffnungsphase, in der die beiden Mannschaften sich nur vorsichtig abtasteten, hatte Frankreich mit Didier Deschamps in der 13. Minute die erste gute Gelegenheit. Der Kapitän, der sein 100. Länderspiel bestritt, zielte mit seinem Schuss aber genau auf Vítor Baía. Frankreich hielt den Druck aufrecht und kurz danach musste Xavier einen Freistoß von Zidane klären, ehe Nuno Gomes nach Vorarbeit von Conceiçao glücklich an den Ball kam und diesen versenkte.

Die französische Antwort war zunächst nicht allzu überzeugend, Henry, Laurent Blanc und Anelka zwangen Baía allesamt zu Paraden. Auf der anderen Seite fing Marcel Desailly einen gefährlichen Schuss von Luís Figo ab. Endlich bekam das Spiel etwas Farbe. Sechs Minuten nach der Pause glich Frankreich aus. Anelka nahm in der 51. Minute ein Zuspiel von Lilian Thuram auf und spielte zu Henry, der aus der Drehung abzog und das Leder flach im rechten Toreck versenkte.

Im Lauf der zweiten Halbzeit bekam Frankreich das Spiel immer besser unter Kontrolle. Portugal hatte Glück, dass Anelka eine Hereingabe von Zidane mit dem Kopf nicht erreichte. Die Portugiesen erhöhten in den letzten Minuten der regulären Spielzeit nochmals den Druck, und Xavier wäre fast noch das entscheidende Tor gelungen, aber Barthez konnte die Kugel mit den Fingerspitzen über die Latte lenken. Die reguläre Spielzeit endete mit dem gleichen Spielstand, wie das Halbfinale bei der EM 1984 - 16 Jahre zuvor hatte Frankreich noch mit 3:2 gewonnen, was die Golden-Goal-Regelung diesmal unmöglich machte.

Frankreich stand durch Zidane, Henry und Blanc schon kurz vor der Entscheidung, aber auch Portugal zeigte nochmals seine Offensivstärke: João Pinto schoss nach einem Paß von Figo nur knapp vorbei. Letztendlich kam es zum entscheidenden Elfmeter durch Zidane. Nuno Gomes war zu diesem Zeitpunkt schon auf dem Weg in die Kabine, er hatte zu heftig protestiert und dafür die Rote Karte gesehen.

Letzte Aktualisierung: 09.02.12 17.26MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2000/matches/round=1460/match=65183/postmatch/report/index.html#zidane+held+frankreich

Aufstellungen

Frankreich

Frankreich

Portugal

Portugal

16
BarthezFabien Barthez (TW)
1
Vítor BaíaVítor Baía (TW) (K)
3
LizarazuBixente Lizarazu
2
Jorge CostaJorge Costa
Yellow Card55
4
VieiraPatrick Vieira
Yellow Card23
4
VidigalVidigal
Yellow Card44
Substitution61
5
BlancLaurent Blanc
5
CoutoFernando Couto
7
DeschampsDidier Deschamps (K)
7
Luís FigoLuís Figo
Yellow Card54
8
DesaillyMarcel Desailly
Yellow Card39
10
Rui CostaRui Costa
Substitution78
9
AnelkaNicolas Anelka
Substitution72
11
ConceiçãoSérgio Conceição
10
ZidaneZinédine Zidane
Goal117 Verl.
13
DimasDimas
Yellow Card62
Substitution91 Verl.
12
HenryThierry Henry
Goal51
Substitution105 Verl.
14
Abel XavierAbel Xavier
15
ThuramLilian Thuram
15
CostinhaCostinha
17
PetitEmmanuel Petit
Substitution87
21
Nuno GomesNuno Gomes
Goal19

Ersatzspieler

1
LamaBernard Lama
12
Pedro EspinhaPedro Espinha
22
RaméUlrich Ramé
22
QuimQuim
2
CandelaVincent Candela
3
Rui JorgeRui Jorge
Substitution91 Verl.
6
DjorkaeffYouri Djorkaeff
6
Paulo SousaPaulo Sousa
11
PirèsRobert Pirès
Substitution87
8
João PintoJoão Pinto
Substitution78
Yellow Card107 Verl.
13
WiltordSylvain Wiltord
Substitution72
9
Sá PintoSá Pinto
14
MicoudJohan Micoud
16
BetoBeto
18
LeboeufFrank Leboeuf
17
Paulo BentoPaulo Bento
Substitution61
19
KarembeuChristian Karembeu
18
PauletaPauleta
20
TrezeguetDavid Trezeguet
Substitution105 Verl.
19
CapuchoCapucho
21
DugarryChristophe Dugarry
20
SecretárioSecretário

Trainer

Roger Lemerre (FRA) Humberto Coelho (POR)

Schiedsrichter

Günter Benkö (AUT)

Schiedsrichter-Assistenten

Igor Sramka (SVK), Roland Van Nylen (BEL)

Vierter Offizieller

Hugh Dallas (SCO)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung