Die Webseite der UEFA EURO 2016 ist für die Lovie Awards nominiert

Die offizielle Webseite der UEFA EURO 2016 ist bei der sechsten Verleihung der Lovie Awards, wo Europas Internet-Community gewürdigt wird, in zwei Kategorien nominiert.

Lovie awards

Die offizielle Webeseite der UEFA EURO 2016 ist bei der sechsten Verleihung der Lovie Awards in zwei Kategorien nominiert.

Wenn Sie einen kurzen Augenblick Zeit haben, klicken Sie doch auf die beiden Links und stimmen Sie - vorzugsweise für uns - ab! Die Abstimmung endet am 22. September, die Gewinner werden am 27. September bekannt gegeben. 

Mehr als 300 Millionen Mal wurde die Seite EURO2016.com und deren offizielle App während des Turniers besucht und generierte dabei zwischen dem 9. Juni und dem 11. Juli 1,5 Milliarden Impressionen - fast viermal so viel als während der UEFA EURO 2012!

Außerdem ist UEFA EURO 2016 Fantasy Football bei den Lovie Awards in der Kategorie Online-Spiele unter den Nominierten.

Die Lovie Awards, die von der International Academy of Digital Arts and Sciences (IADAS) präsentiert werden, sind die wichtigste und angesehenste Auszeichnung für Europas Internet-Community: Von den besten Internet- und Kreativ-Netzwerken ("Soziale Medien") über Content-Produzenten, kulturelle und politische Organisationen bis hin zu den "Bedroom-Bloggern", Apps und Online-Werbung.