Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Szczęsny lobt Polens Abwehr

Veröffentlicht: Donnerstag, 1. März 2012, 11.40MEZ
Polens Nationaltorhüter Wojciech Szczęsny zitierte nach dem 0:0 gegen Portugal den ehemaligen Arsenal-Abwehrrecken Tony Adams. In der Tat stand die Partie im neuen National Stadion von Warschau im Zeichen zweier resoluter Abwehrreihen.
von Piotr Koźmiński
aus dem National Stadion Warschau
Szczęsny lobt Polens Abwehr
Wojciech Szczęsny hatte gegen Portugal nur wenig zu tun ©Cyfrasport
Veröffentlicht: Donnerstag, 1. März 2012, 11.40MEZ

Szczęsny lobt Polens Abwehr

Polens Nationaltorhüter Wojciech Szczęsny zitierte nach dem 0:0 gegen Portugal den ehemaligen Arsenal-Abwehrrecken Tony Adams. In der Tat stand die Partie im neuen National Stadion von Warschau im Zeichen zweier resoluter Abwehrreihen.

Polens Nationaltorhüter Wojciech Szczęsny zitierte nach dem 0:0 gegen Portugal den ehemaligen Arsenal FC-Abwehrrecken Tony Adams. In der Tat stand die erste Partie im neuen National Stadion von Warschau vorwiegend im Zeichen zweier resoluter Abwehrreihen, Portugals João Moutinho bemängelte den fehlenden Killerinstinkt seines Teams.

Wir haben gegen Weltklassestürmer gespielt, da können wir schon zufrieden sein, dass wir kein Tor zugelassen haben
Wojciech Szczęsny
Es war ein guter Test und ich freue mich schon auf die EURO 2012. Wir wachsen als Team zusammen
João Moutinho

Wojciech Szczęsny
Ich erinnere mich an Tony Adams, den Ex-Verteidiger von Arsenal, der einmal sagte, "wenn du keine Tore kassiert, verlierst du auch kein Spiel". Heute haben wir dieses Konzept befolgt, darüber bin ich sehr froh. Wir haben gegen Weltklassestürmer gespielt, da können wir schon zufrieden sein, dass wir kein Tor zugelassen haben. Ich hatte gar nicht so viel zu tun; in der ersten Hälfte musste ich nur eine Parade zeigen, im zweiten Durchgang hatten sie nicht einmal eine Halbchance.

Hatten wir Cristiano Ronaldo im Griff? Teilweise, ja, weil er kein Tor geschossen hat und eigentlich ist man ja gewöhnt, dass er in jedem Spiel trifft. Aber man sollte sich nicht auf ihn fokussieren, loben wir lieber unsere Abwehr. Die Stimmung hier im Stadion hat mir Spaß gemacht, für das erste Mal war das richtig gut.

Jakub Błaszczykowski
[Ronaldo] hat nichts gezeigt, weil wir nichts zugelassen haben. Wenn er den Ball hatte, haben wir ihn gedoppelt und er musste den Ball abspielen. Genau das war unser Ziel, ihn vom Ball fernzuhalten. Wir haben ein gutes Spiel gemacht und hätten mit ein bisschen Glück auch gewinnen können.

João Moutinho
Wir haben offensiv sehr gut gespielt, aber es fehlte uns das Glück. Natürlich war Polen hochmotiviert, weil sie zuhause gespielt haben, es war trotz des Testspiel-Charakters ein gutes Spiel. Es war ein guter Test und ich freue mich schon auf die EURO 2012. Wir wachsen als Team zusammen. Es ist ein sehr schönes Stadion, das es verdient, Teil der EURO zu sein.

Letzte Aktualisierung: 01.03.12 13.36MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/uefaeuro/news/newsid=1761689.html#szczesny+lobt+polens+abwehr

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA und EURO 2016, das Logo und die Slogans der UEFA EURO 2016 sowie die Trophäe der UEFA EURO sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.