Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Mertesacker bangt um EURO

Veröffentlicht: Freitag, 17. Februar 2012, 15.30MEZ
Laut Aussage von Arsenal-Trainer Arsène Wenger wird Per Mertesacker aufgrund seiner Knöcheloperation "langfristig" ausfallen, womöglich sogar für die UEFA EURO 2012.
Mertesacker bangt um EURO
Per Mertesacker am 11. Februar, unmittelbar nach der Verletzung ©Getty Images
Veröffentlicht: Freitag, 17. Februar 2012, 15.30MEZ

Mertesacker bangt um EURO

Laut Aussage von Arsenal-Trainer Arsène Wenger wird Per Mertesacker aufgrund seiner Knöcheloperation "langfristig" ausfallen, womöglich sogar für die UEFA EURO 2012.

Laut Aussage von Arsenal FC-Trainer Arsène Wenger wird Per Mertesacker aufgrund seiner Knöcheloperation "langfristig" ausfallen.

Mertesacker hatte sich am Wochenende bei 2:1-Sieg der Gunners bei Sunderland AFC ohne Einwirkung eines Gegenspielers am Knöchel verletzt und fehlte Arsenal auch am Mittwoch bei der 0:4-Niederlage beim AC Milan. Wenger deutete sogar an, dass der Innenverteidiger womöglich die UEFA EURO 2012 verpassen könnte.

"Leider musste er sich einer Operation unterziehen und wir werden eine Weile auf ihn verzichten müssen", sagte Wenger. "Wie lange, weiß ich nicht. Seine Bänder waren in Mitleidenschaft gezogen, es kann also eine ganze Weile dauern."

Arsenal bestreitet am 6. März sein Rückspiel gegen die Rossoneri, die deutsche Nationalmannschaft startet am 9. Juni gegen Portugal in die UEFA EURO 2012.

Letzte Aktualisierung: 22.03.12 18.07MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/uefaeuro/news/newsid=1755002.html#mertesacker+bangt+euro

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA und EURO 2016, das Logo und die Slogans der UEFA EURO 2016 sowie die Trophäe der UEFA EURO sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.