Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Polen-Reiseführer für EURO-Besucher

Veröffentlicht: Dienstag, 6. Dezember 2011, 11.55MEZ
Der von der polnischen Regierungsagentur PL.2012 neu ins Leben gerufene Polnische Pass und polnische Reiseführer soll Fans bei der UEFA EURO 2012 das Leben erleichtern.
von Daniel Olkowicz
aus Warschau
Polen-Reiseführer für EURO-Besucher
Die Arena Gdansk, eines der polnischen Stadien bei der UEFA EURO 2012 ©Cyfrasport
Veröffentlicht: Dienstag, 6. Dezember 2011, 11.55MEZ

Polen-Reiseführer für EURO-Besucher

Der von der polnischen Regierungsagentur PL.2012 neu ins Leben gerufene Polnische Pass und polnische Reiseführer soll Fans bei der UEFA EURO 2012 das Leben erleichtern.

Die polnische Regierungsagentur PL.2012 hat ein innovatives Projekt ins Leben gerufen, um den Fußballfans den Besuch des Landes bei der UEFA EURO 2012 zu erleichtern.

Der polnische Reiseführer findet sich im Internet unter www.polishguide2012.pl und bietet detaillierte Informationen über Polen und seine vier Spielorte bei der UEFA EURO 2012: Gdansk, Poznan, Warschau und Wroclaw. Neben Informationen über die Stadien, Fanzonen, Mannschaftsquartiere sowie Sicherheitstipps bietet die Webseite auch Hilfen zur Reise.

Jeder, der die Seite benutzt, kann die Informationen auf sich maßschneidern lassen - das geht auch per Handy.

Das andere bedeutende Feature auf der Webseite ist der Polnische Pass, der online erworben werden kann und den Besuchern dabei helfen soll, Reisetickets und Unterkünfte zu buchen. Er besteht aus integrierten Tickets für den öffentlichen Personennahverkehr sowie die nationale Eisenbahn und sollte seinen Inhabern beim Buchen von Hotels und Flügen helfen. Mehr Informationen hierzu gibt es auf der Webseite.

"Nachdem Sie den Polnischen Pass gekauf haben, können sie ein Hotel buchen oder ein Ticket für den Nahverkehr in den Spielorten kaufen", sagte Dominiki Jung, der Projektkoordinator für den Polnischen Pass bei PL.2012. "Außerdem kann der Eigentümer des Polnischen Passes Zug- oder Flugtickets, sowohl national wie international, erwerben." Der Polnische Pass kann zu Hause ausgedruckt werden und erlangt zusammen mit einem Reisepass Gültigkeit.

Der polnische Reiseführer ist in Polnisch und Englisch gestartet worden, wird aber in den kommenden Tagen noch auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Russisch erweitert.

Wojciech Folejewski,der Geschäftsführer für PL.2012, erklärte, dass der Service individuell auf jeden Besucher angepasst wird und auch auf dem Mobiltelefon zur Verfügung stehen wird. "Im nächsten Jahr werden wir eine neue Funktionalität namens Individueller Terminplaner ins Leben rufen", sagte Folejewski. "Jeder kann seine eigenen Pläne für die Reise, Veranstaltungen und zu besuchende Orte hinterlegen. Vor dem Turnier wird dieser Service dann auch per Handy nutzbar sein. Das wird für die Besucher, die in Polen unterwegs sind, eine nützliche und bequeme Lösung sein."

Mehr Informationen: www.polishguide2012.pl.

Letzte Aktualisierung: 08.12.11 17.18MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände

http://de.uefa.com/uefaeuro/news/newsid=1728643.html#polen+reisefuhrer+euro+besucher

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Namen UEFA und EURO 2016, das Logo und die Slogans der UEFA EURO 2016 sowie die Trophäe der UEFA EURO sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.