"Ilkay ist ein außergewöhnlicher Spieler"

Nach dem klaren 4:0-Sieg von Manchester City beim FC Basel stand vor allem der Doppel-Torschütze Ilkay Gündogan im Blickpunkt.

Fabian Frei
Es gibt nichts, wofür wir uns schämen müssen. Der Gegner war einfach besser. Ein 0:4 tönt natürlich hart, aber abschlachten lassen haben wir uns nicht.

Dimitri Oberlin
City ist eine klasse Mannschaft, sie sind sehr stark am Ball. Wir wussten, dass es heute sehr schwierig werden würde.

Basel nach dem Spiel
Basel nach dem Spiel©Getty Images

Marco Streller
Mit etwas mehr Effizienz und Glück hätten wir das eine oder andere Tor schießen können. Wir haben gegen eine absolute Weltklasse-Mannschaft verloren, das ist die Realität. Jeder, der das nicht sieht, versteht nichts von Fußball.

Raphael Wicky
Ich versuche, viel Positives mitzunehmen. Ich habe eine Mannschaft gesehen, die 90 Minuten lang alles versucht hat.

Pep Guardiola über Ilkay Gündogan
Er ist ein außergewöhnlicher Spieler. Letzte Saison hat er uns sehr gefehlt - nicht nur wegen seiner Tore, sondern vor allem wegen seiner Persönlichkeit. Er war heute fantastisch. Ein 4:0 auswärts ist ein großartiges Ergebnis. So ein Duell dauert 180 Minuten, aber wir sind wohl so gut wie durch.

Guardiola über sein Team
Wir haben aber erst Februar. Allerdings sind wir in einer tollen Ausgangslage in der Premier League, wo wir 16 Punkte Vorsprung haben. Wir sind fast im Viertelfinale der Champions League und wir stehen im Ligapokal-Finale, außerdem haben wir nächsten Montag den FA Cup, wo wir ins Viertelfinale wollen.

Der Man of the Match
Der Man of the Match©AFP/Getty Images

Ilkay Gündogan
Das ist die Champions League und da ist es immer schwer. Wir haben kein Gegentor bekommen, was uns wirklich wichtig ist. Das Ergebnis scheint komfortabel, aber es war hart umkämpft und Basel hatte einige Torchancen.

Gündoğan über Stadionbesucher Joachim Löw
Das wusste ich nicht. Ich hoffe, es hat ihm gefallen. Wichtig waren für mich in erster Linie eine gute Leistung und ein gutes Ergebnis. Wir fliegen mit einem guten Gefühl zurück nach Hause. Die nächsten Wochen werden intensiv, wir müssen so weitermachen und dann wird der Erfolg kommen.


Oben