Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Leverkusen scheidet nach starker Vorstellung aus

Veröffentlicht: Mittwoch, 15. März 2017, 22.40MEZ
Bayer Leverkusen zeigte im Achtelfinal-Rückspiel bei Atlético eine starke Leistung, kam jedoch nicht über ein 0:0 hinaus und scheidet aus der UEFA Champions League aus.
Leverkusen scheidet nach starker Vorstellung aus
Leverkusens Julian Brandt gegen Koke ©Getty Images

Spielstatistiken

AtléticoLeverkusen

Tore0
 
0
Ballbesitz (%)45
 
55
Versuche gesamt13
 
18
Versuche auf das Tor4
 
7
Versuche am Tor vorbei5
 
7
Abgeblockte Schüsse4
 
4
Aluminiumtreffer0
 
0
Ecken7
 
4
Abseits0
1
Gelbe Karten2
 
2
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls6
 
8
Erlittene Fouls8
 
6
Pässe420
 
548
Angekommene Pässe332
 
465

Tabellen

 
Veröffentlicht: Mittwoch, 15. März 2017, 22.40MEZ

Leverkusen scheidet nach starker Vorstellung aus

Bayer Leverkusen zeigte im Achtelfinal-Rückspiel bei Atlético eine starke Leistung, kam jedoch nicht über ein 0:0 hinaus und scheidet aus der UEFA Champions League aus.

Nach einem 0:0 bei Atlético scheidet Bayer Leverkusen trotz starker Leistung im Rückspiel aus der UEFA Champions League aus.

Die Partie begann sehr ausgeglichen, wobei Leverkusen insgesamt mehr Angriffe startete und sich die besseren Chancen herausspielte. Trotzdem war es Atlético, das zuerst das Tempo anzog und kurz vor der Pause die ersten beiden starken Chancen herausspielte: Bernd Leno rettete jedoch sowohl gegen Ángel Correa als auch gegen Koke.

©AFP/Getty Images

Leno pariert gegen Correa

Die Werkself kam in der 55. Minute zu ihrer bislang besten Chance. Julian Brandt spielte nach vorne auf Kevin Volland, der quer durch den Strafraum zu Chicharito passen wollte, diesem jedoch ein bisschen zu weit nach vorne auflegte.

Aber der Ball wollte in diesem Spiel einfach nicht ins Tor. In der 68. Minute kam die Werkself zu einer Vierfachchance. Jan Oblak bekam einmal gegen Brandt und zweimal gegen Volland die Hand gerade noch so dran, bevor Chicharito den vierten Versuch knapp am rechten Pfosten vorbeisetzte.

Atlético hatte auch nicht mehr Glück als Leverkusen, und Saúl Ñíguez kam nach einer Drei-gegen-Eins-Situation nicht an Leno vorbei. Somit blieb, nach sechs Treffern im Hinspiel, das Rückspiel torlos.

Schlüsselspieler: Jan Oblak (Atlético)
Atléticos Torhüter zeigte mehrere großartige Paraden und hielt Leverkusen so in Schach. Dazu gehörte natürlich die heldenhafte Dreifachrettung gegen Brandt und Volland innerhalb von fünf hektischen Sekunden.

Ebenbürtige Punkteteilung
Da Leverkusen dringend Tore brauchte, war es unvermeidlich, dass es zu einigen Chancen kommen würde, und beide Torhüter zeigten Weltklasse-Leistungen. In der ersten Hälfte rettete Leno seinem Team zweimal das Remis, nach der Pause war es Oblak, der mehrere erstklassige Paraden zeigte.

©Getty Images

Oblak mit der Dreifachparade

Bayer verabschiedet sich hocherhobenen Hauptes
Leverkusen scheidet zum dritten Mal in vier Jahren im Achtelfinale aus, doch die Leistung der Gäste war dieses Mal wesentlich besser als das, was sie vor drei Wochen im Hinspiel gezeigt hatten. Die Werkself war nicht nur defensiv wesentlich organisierter, sondern spielte auch vorne mehrere Großchancen heraus, die Diego Simeones Team ordentlich unter Druck gesetzt hätten, wären sie denn reingegangen.

Letzte Aktualisierung: 16.03.17 0.12MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2017/matches/round=2000784/match=2019626/postmatch/report/index.html#leverkusen+scheidet+nach+starker+vorstellung

Aufstellungen

atlético

Atlético

leverkusen

Leverkusen

13
OblakJan Oblak (TW)
1
LenoBernd Leno (TW) (K)
2
GodínDiego Godín (K)
6
DragovićAleksandar Dragović
6
KokeKoke
7
HernándezJavier Hernández
Substitution81
7
GriezmannAntoine Griezmann
13
HilbertRoberto Hilbert
8
Saúl ÑíguezSaúl Ñíguez
15
BaumgartlingerJulian Baumgartlinger
Yellow Card71
10
CarrascoYannick Carrasco
Substitution71
16
JedvajTin Jedvaj
Yellow Card64
11
CorreaÁngel Correa
Substitution64
18
WendellWendell
16
VrsaljkoŠime Vrsaljko
19
BrandtJulian Brandt
Substitution78
19
LucasLucas Hernández
31
VollandKevin Volland
Substitution88
22
ParteyThomas Partey
38
BellarabiKarim Bellarabi
24
GiménezJosé María Giménez
Yellow Card66
44
KamplKevin Kampl

Ersatzspieler

1
MoyàMiguel Ángel Moyà (TW)
28
ÖzcanRamazan Özcan (TW)
9
TorresFernando Torres
9
BaileyLeon Bailey
Substitution78
15
SavićStefan Savić
Substitution71
14
MehmediAdmir Mehmedi
Substitution81
17
CerciAlessio Cerci
17
PohjanpaloJoel Pohjanpalo
20
JuanfranJuanfran
20
AránguizCharles Aránguiz
Substitution88
23
GaitánNicolás Gaitán
Substitution64
Yellow Card89
23
Da CostaDanny da Costa
39
Juan MorenoJuan Moreno
35
YurchenkoVladlen Yurchenko

Trainer

Diego Simeone (ARG) Tayfun Korkut (TUR)

Schiedsrichter

Sergei Karasev (RUS)

Schiedsrichter-Assistenten

Anton Averianov (RUS), Tikhon Kalugin (RUS)

Vierter Offizieller

Igor Demeshko (RUS)

Zusätzliche Assistenten

Sergei Lapochkin (RUS), Sergei Ivanov (RUS)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung