Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Unterhaltsame Nullnummer in Turin

Veröffentlicht: Mittwoch, 14. September 2016, 23.33MEZ
Es war ein 0:0 der richtig guten Sorte: Juventus und Sevilla lieferten sich einen Schlagabtausch auf hohem Niveau - die Latte verhinderte ein Sieg der Alten Dame.
Unterhaltsame Nullnummer in Turin
Juves Torjäger Gonzalo Higuaín blieb heute glücklos ©AFP/Getty Images

Spielstatistiken

JuventusSevilla

Tore0
 
0
Ballbesitz (%)51
 
49
Versuche gesamt16
 
3
Versuche auf das Tor4
 
1
Versuche am Tor vorbei10
 
2
Abgeblockte Schüsse2
 
0
Aluminiumtreffer1
 
0
Ecken4
 
2
Abseits1
 
2
Gelbe Karten0
3
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls16
 
22
Erlittene Fouls21
 
16
Pässe519
 
417
Angekommene Pässe448
 
343

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 20/11/2017 15:46 MEZ
 
Veröffentlicht: Mittwoch, 14. September 2016, 23.33MEZ

Unterhaltsame Nullnummer in Turin

Es war ein 0:0 der richtig guten Sorte: Juventus und Sevilla lieferten sich einen Schlagabtausch auf hohem Niveau - die Latte verhinderte ein Sieg der Alten Dame.

Sevilla hat jetzt seit 300 Minuten kein Tor mehr im Juventus-Stadion erzielt, durfte sich aber dennoch über einen wertvollen Punkt freuen.

Die Spanier setzten auf ein hohes Pressing und wollten damit das Aufbauspiel der Hausherren stören. Der Plan ging über weite Strecken auf, dennoch hatte Juve die beste Chance des Spiels.

Nach einem Ballgewinn von Sami Khedira flankte Daniel Alves punktgenau für Gonzalo Higuaín, der per Kopf jedoch an der Latte scheiterte. In der Schlussphase hatte Paulo Dybala noch eine große Chance für Juve, kam aber nicht an Sergio Rico vorbei.

Schlüsselspieler: Paulo Dybala (Juventus)
Der 22-Jährige präsentierte sich sehr agil und ballsicher. Mit diesen Qualitäten schuf er immer wieder Freiräume für Higuaín und um ein Haar hätte er seine Leistung auch gekrönt.

©AFP/Getty Images

Juventus-Trainer Massimiliano Allegri

Pjanić der Strippenzieher bei Juve
Claudio Marchisio fällt aufgrund einer Knieverletzung weiter aus, also durfte Miralem Pjanić die Rolle des tiefen Spielmachers bei Juve übernehmen. Pjanić zeigte dabei, wie wichtig seine Kreativität und Übersicht für das Spiel des italienischen Meisters ist.

Umbruch bei Sevilla
In der Startaufstellung der Spanier fanden sich nur vier Akteure, die vor vier Monaten im Finale zum Triumph in der UEFA Europa League beigetragen hatten: Adil Rami, Steven N'Zonzi, Sergio Escudero und Vitolo. Sevilla hat den Umbruch erstaunlich schnell hinbekommen und gezeigt, dass man in der Königsklasse durchaus mithalten kann.

©AFP/Getty Images

©AFP/Getty Images

©AFP/Getty Images

©AFP/Getty Images

©Getty Images




Letzte Aktualisierung: 06.10.16 15.19MEZ

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2017/matches/round=2000783/match=2019297/postmatch/report/index.html#unterhaltsame+nullnummer+turin

Aufstellungen

juventus

Juventus

sevilla

Sevilla

1
BuffonGianluigi Buffon (TW) (K)
1
RicoSergio Rico (TW)
3
ChielliniGiorgio Chiellini
4
KranevitterMatías Kranevitter
Substitution78
6
KhediraSami Khedira
8
IborraVicente Iborra (K)
Yellow Card41
9
HiguaínGonzalo Higuaín
15
N'ZonziSteven N'Zonzi
Yellow Card37
15
BarzagliAndrea Barzagli
17
SarabiaPablo Sarabia
Substitution64
18
LeminaMario Lemina
18
EscuderoSergio Escudero
19
BonucciLeonardo Bonucci
20
VitoloVitolo
21
DybalaPaulo Dybala
Substitution86
21
ParejaNicolás Pareja
22
AsamoahKwadwo Asamoah
Substitution68
22
VázquezFranco Vázquez
Substitution90+1
23
Dani AlvesDani Alves
23
RamiAdil Rami
Yellow Card45+1
33
EvraPatrice Evra
Substitution68
24
MercadoGabriel Mercado

Ersatzspieler

25
NetoNeto (TW)
25
SiriguSalvatore Sirigu (TW)
4
BenatiaMedhi Benatia
3
Mariano FerreiraMariano Ferreira
Substitution78
5
PjanićMiralem Pjanić
Substitution68
6
Daniel CarriçoDaniel Carriço
Substitution90+1
7
CuadradoJuan Cuadrado
9
ViettoLuciano Vietto
12
Alex SandroAlex Sandro
Substitution68
11
CorreaJoaquín Correa
Substitution64
17
MandžukićMario Mandžukić
14
Kiyotake                      Hiroshi Kiyotake
20
PjacaMarko Pjaca
Substitution86
19
GansoGanso

Trainer

Massimiliano Allegri (ITA) Jorge Sampaoli (ARG)

Schiedsrichter

Deniz Aytekin (GER)

Schiedsrichter-Assistenten

Thorsten Schiffner (GER), Markus Häcker (GER)

Vierter Offizieller

Eduard Beitinger (GER)

Zusätzliche Assistenten

Daniel Siebert (GER), Benjamin Brand (GER)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung