• Das Finale der UEFA Champions League wird im Nationalstadion von Wales in Cardiff ausgetragen
  • Der Showdown der Saison 2016/17 wird am Samstag, den 3. Juni, um 20.45 Uhr angepfiffen
  • Ian Rush (Ex-Nationalspieler von Wales und Liverpool-Publikumsliebling) fungiert als Endspiel-Botschafter
  • Cardiff ist eine Hafenstadt im Süden von Wales, etwa 240 Kilometer von London entfernt
  • Cardiffs bekannteste Sehenswürdigkeiten sind das Schloss und die Bucht

UEFA Champions League Finale 2016/17

Cardiff ist …

  • Die Hauptstadt von Wales
  • Caerdydd für die Einheimischen
  • Zweimal Europas Stadt des Sports gewesen
  • Rund vier Prozent der Größe der Stadt London
  • Eine Stadt mit einer Bevölkerung von rund 358 400 Einwohnern


Standort
Cardiff ist eine Hafenstadt im Süden von Wales, am westlichen Rand Großbritanniens. Die Stadt wird nur durch die Severn-Mündung von England getrennt und befindet sich rund 240 Kilometer von London entfernt.

Nationalstadion von Wales

  • Die Arena wurde auf dem Gelände des alten Nationalstadions errichtet und ist seit 1999 Heimspielstätte der walisischen Rugby-Mannschaft.
  • Im März 2000 erzielte Jari Litmanen den ersten Länderspieltreffer im neuen Stadion bei einem 2:1-Sieg Finnlands.
  • Als das Londoner Wembley-Stadion neu errichtet wurde, wurde in Cardiff von 2001 bis 2006 sechs Mal das Endspiel des FA Cups ausgetragen.
  • Die ersten elf großen Pokal-Endspiele wurden allesamt von dem Team gewonnen, das die Kabine der Heimmannschaft belegte.
  • Das Stadion ist mit einem mobilen Dach ausgestattet, das sich bei Bedarf innerhalb von 20 Minuten zuziehen lässt.

Anreise und Mobilität in Cardiff
Cardiff ist leicht zu erreichen, sowohl international als auch aus Großbritannien. Sobald man dort ist, gibt es in der Stadt auch eine Vielzahl an Optionen, um sich fortzubewegen. Sie sollten Ihre Reise so schnell wie möglich buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Alle Reiseratschläge und Informationen, die Sie benötigen, finden Sie unter www.cardiff2017.wales/fantravel. Bei Twitter bleiben Sie auf dem Laufenden unter @Cardiff17Travel.


Unterkunft
In Cardiff gibt es Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack, unter anderem zahlreiche Unterkünfte im Herzen der Stadt. Alternativ lassen sich auch Unterkünfte in Newport im Nordosten, im ländlicheren Norden, im Westen und in England im Osten finden. Für weitere Informationen stehen unten nützliche Links zur Verfügung.


Sehenswürdigkeiten
Kultur: Cardiff Castle ist das Herz der Stadt. Man kann es nicht verfehlen, selbst wenn man es will. Das National Museum verfügt zudem über eine besonders beeindruckende Kunstsammlung.
Stimmung: Cardiff Bay ist ein lebendiges Hafengebiet, mit einem großen Angebot an Unterhaltung, Geschäften, Restaurants und Bars.
Frische Luft: Wandern Sie auf dem Taff Trail oder nehmen Sie ihn mit dem Fahrrad unter die Reifen, probieren Sie sich beim Wildwasserfahren (in Cardiff Bay) oder unternehmen Sie eine ruhige Bootsfahrt, die rund um die Stadt angeboten werden. Der Fluss Taff fließt durch den Westen der Stadt und direkt am National Stadium of Wales vorbei.
Weitere Vorschläge gibt es hier.


Essen & Trinken
Neben "Chippy Lane" (der Bezeichnung der Einheimischen für die Caroline Street im Stadtzentrum, die von Fastfood-Restaurants geprägt ist) hat Cardiff etwas für jeden Geschmack.
Traditionelle Speisen wie Cawl (eine Art Eintopf) und Welsh rarebit (geschmolzener Käse auf Toast) sind im Stadtzentrum eher weniger zu finden. Die einheimische Bevölkerung ist sehr international geprägt und isst auch gerne chinesisch, indisch oder italienisch. Es lohnt sich, einheimische Wurstspezialitäten, Welsh lamb oder Welsh cakes zu probieren. Der einheimische Likör ist das beliebteste Getränk in den Abendstunden und wird generell in Pints ausgeschenkt (568ml).


Fußball in der Stadt
Fußball und Rugby sind die beliebtesten Sportarten in Cardiff. Der größte Verein der Stadt ist Cardiff City (die Bluebirds), der seit seiner Gründung im englischen Ligasystem spielt. Momentan spielen sie in der zweiten Liga und tragen ihre Heimspiele im Cardiff City Stadium aus, das sich im Westen der Stadt befindet und aktuell als Austragungsstätte für die Heimspiele der Nationalmannschaft dient.
Gareth Bale von Real Madrid und Ryan Giggs, früherer Profi von Manchester United, wurden beide in Cardiff geboren. 

In Cardiff gibt es einige kleinere Vereine, die im walisischen Fußballsystem spielen, wie zum Beispiel Cardiff Met. Sie spielen in der ersten nationalen Liga. Cardiff Met Ladies war Gastgeber einer Gruppe in der UEFA Women's Champions League 2016/17.


Außerhalb der Stadt
Der Brecon Beacons National Park - mit der Brecon Beacons mountain range - ein Großteil der South Wales Valleys, die Gower Peninsula und Barry Island sind leicht von Cardiff aus zu erreichen. Zudem befinden sich die historischen englischen Städte Bath, Hereford, Cheltenham und Gloucester nur etwas mehr als eine Stunde entfernt.


In 24 Stunden machbar
Frühstück: Vor einem vollgepackten Programm in dieser lebendigen und internationalen Stadt ist ein ausgiebiges Frühstück ein Muss. Um Ihre kulturelle Reise zu starten, gibt es keinen besseren Ort als den Cardiff Market in der St Mary's Street. Bei einem typisch walisischen Frühstück gibt es Laverbread, eine sehr nahrhafte Delikatesse, die aus gekochtem Seetang gemacht wird, der vor dem Braten in Hafermehl zerhackt und gewürzt wird.
Bis zum Mittagessen: Nach dem Frühstück lassen sich die schönsten historischen und modernen Teile der Stadt beim Gang zum Cardiff Bay genießen. Die einzig- und neuartige Architektur, die sich zwischen historischen Wahrzeichen finden lässt, wird Ihnen einen Anreiz vom kulturellen Geschmack der Region geben. Sobald Sie das Gebiet von Cardiff Bay erreicht haben, eines der erfolgreichsten Erneuerungsprojekte im Vereinigten Königreich, werden Sie von verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie dem Senedd Building, wo die National Assembly of Wales ansässig ist, willkommen geheißen. Das Senedd Building ist ein Paradebeispiel für modernes Architekturdesign. Cardiff Bay weist zudem eine Vielfalt an Bars und Restaurants auf, was es zu einem perfekten Platz für ein Mittagessen macht, während sich ein traumhafter Ausblick bietet.
Nachmittags: Für das Shopping-Herz wird in der Hauptstadt mit einer Vielzahl von High-Street-Namen und einzigartigen lokalen Geschäften in den verwinkelten Arkaden alles geboten - vom Mainstream bis zum Außergewöhnlichen. Cardiff Castle und das National Museum sind ein Muss, während man sich das Stadtzentrum ansieht. Für alle, die sich von der kulturellen Vielfalt, die in dieser aufregenden Stadt überall existiert, eine Pause gönnen wollen, lässt sich im Brewery Quarter ein willkommener Zwischenstopp auf ein Erfrischungsgetränk einlegen.
Abends: Auch das Nachtleben in Cardiff hat einiges zu bieten. Im Stadtzentrum gibt es viele Restaurants, die von der ganz feinen Tischkultur bis zum All You Can Eat alles bieten. Tags und nachts wird vielerorts Live-Musik geboten. Traditionelle Pubs, die sich dicht an dicht mit Late-Night-Clubs finden lassen, bieten die ganze Woche über eine einzigartige Atmosphäre.
Mitternachtssnack
: Die ultimative Cardiff-Erfahrung ist die Chippy Lane. Dabei handelt es sich um ein Areal von Fastfood-Restaurants, das zahlreiche Besucher in seinen Bann zieht. Dort wird mit zahlreichen Mitternachtssnacks alles geboten, um Ihre Tour durch die Hauptstadt zu einem würdigen Abschluss zu bringen.

Der walisische Sprachführer
Wales ist sehr stolz darauf, eine eigene Sprache zu haben. Walisisch, oder "Cymraeg", ist im Schulunterricht weit verbreitet und bei vielen Leuten im ganzen Land die erste Sprache. Wenn Sie das Glück haben, am Finaltag in Cardiff zu sein, werden sie sicherlich ein paar walisische Brocken aufschnappen – falls Sie ein wenig mitreden wollen, hier sind ein paar hilfreiche Wörter:

Hallo – Helo
Wie geht es Dir? – Shwmae
Bitte – Os gwelwch yn dda
Danke – Diolch
Tschüss – Hwyl fawr 
Wo ist das Stadion? – Lle mae'r stadiwm?
Wer, glaubst Du, wird gewinnen? – Pwy wyt ti'n meddwl sy’n mynd i ennill?
Welches Team spielt heute? – Pwy sy yn y tim heddiw?

Hilfreiche Links
Visit Cardiff: http://www.visitcardiff.com/
Lonely Planet: https://www.lonelyplanet.com/wales/cardiff-caerdydd
City of Cardiff Council: https://www.cardiff.gov.uk/ENG/Pages/default.aspx
Cardiff Airport: https://www.cardiff-airport.com/
Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Cardiff
Football Association of Wales (FAW): http://www.faw.cymru/en/

Final-Tickets der Champions League: Cardiff 2017

Ab sofort können über den öffentlichen Vorverkauf keine Karten mehr für das Endspiel der UEFA Champions League 2017 bestellt werden. Allerdings erhalten die Finalisten weitere Ticket-Kontingente.
Tickets