Halbfinal- und Endspielauslosung

Nyon - - Deine Ortszeit

info collapse expand grid

Halbfinal-Auslosung der UEFA Champions League

Die Halbfinal-Paarungen werden in einer offenen Auslosung ermittelt.

Freitag, 21. April, 12:00 Uhr MEZ, Nyon – im Live-Stream auf UEFA.com

Wer ist bei der Auslosung dabei?
Atlético
Juventus
Monaco
Real Madrid

Wann wird gelost?
Die Auslosung findet am Freitag, den 21. April statt und beginnt um 12:00 Uhr MEZ. Sie wird durchgeführt im UEFA-Stammsitz in Nyon, Schweiz.

Wie kann ich die Auslosung verfolgen?
Die Auslosung wird im Live-Stream auf UEFA.com übertragen, unser DrawCentre bietet zudem ab dem Morgen eine ausführliche Vorberichterstattung sowie im Verlauf des Tages Analysen und Reaktionen.

UEFA Champions League quarter-final draw
©Getty Images for UEFA

Ist es eine offene Auslosung?
Ja. Es gibt keine gesetzten Teams und auch Klubs aus dem gleichen Verband können aufeinandertreffen.

Wann finden die Spiele statt?
Die Halbfinal-Hinspiele werden am Dienstag, den 2. und Mittwoch, den 3. Mai ausgetragen, die Rückspiele eine Woche später. Die als erstes gezogene Mannschaft in jeder Paarung hat im Hinspiel Heimrecht.

Wieso gibt es auch eine Final-Auslosung?
Eine zusätzliche Auslosung ergibt, ob im Endspiel aus formellen Gründen der Sieger von Halbfinale 1 oder der Sieger von Halbfinale 2 als Heimmannschaft geführt wird.

Wann ist das Finale?
Das Endspiel findet am Samstag, den 3. Juni um 20:45 Uhr MEZ im National Stadium of Wales in Cardiff statt.